So ändern Sie die Kameraeinstellungen auf dem iPhone für Selfies – Wie ändere ich das Seitenverhältnis meiner iPhone-Kamera-

Wenn Sie etwas wie ich sind, lieben Sie es, Selfies zu machen.Leider sind die Standard-Kameraeinstellungen auf Ihrem iPhone nicht immer ideal, um die bestmöglichen Selfies aufzunehmen.Glücklicherweise ist es einfach, die Kameraeinstellungen auf Ihrem iPhone zu ändern, um jedes Mal das perfekte Selfie zu erhalten.Hier ist wie:

Öffnen Sie zunächst die Kamera-App auf Ihrem iPhone.Tippen Sie dann auf das Symbol in der oberen rechten Ecke, das wie drei überlappende Kreise aussieht.Dadurch wird ein Menü mit verschiedenen Aufnahmemodi angezeigt, darunter Zeitlupe, Video, Porträt, Quadrat und Panorama.Für Selfies sollten Sie entweder den Hochformat- oder den quadratischen Modus wählen.

Wenn Sie den gewünschten Modus ausgewählt haben, werfen Sie einen Blick auf den unteren Bildschirmrand, wo „AE/AF Lock“ steht.Dies steht für „automatische Belichtung/automatische Fokussperre“ und bestimmt, ob Ihre Kamera auf einen bestimmten Bereich fokussiert oder versucht, den Fokus gleichmäßig über das Bild zu verteilen.Für die meisten Selfies solltest du auf AE/AF Lock tippen und dann deinen Finger auf „FOCUS“ schieben.Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Kamera nur auf das fokussiert, was sich davor befindet (z. B. Ihr schönes Gesicht).

Als nächstes werfen Sie einen Blick auf den oberen Rand des Bildschirms, wo „HDR“ steht.HDR steht für High Dynamic Range und bedeutet im Grunde, dass Ihre Kamera mehrere Bilder mit unterschiedlichen Belichtungen aufnimmt und sie dann zu einem einzigen Foto kombiniert.Dies eignet sich hervorragend für Situationen, in denen ein starker Kontrast zwischen hellen und dunklen Bereichen besteht (z. B. wenn Sie sich im Freien bei direkter Sonneneinstrahlung befinden), aber für die meisten Selfies ist dies nicht wirklich erforderlich.Wenn Sie also nicht versuchen, ein künstlerisches HDR-Selfie mit seltsamen Lichteffekten aufzunehmen, würde ich empfehlen, diese Einstellung deaktiviert zu lassen.

Wenn Sie schließlich noch mehr Kontrolle darüber haben möchten, wie Ihre Fotos aussehen, tippen Sie auf „Einstellungen“ in der oberen linken Ecke der Kamera-App.Von hier aus können Sie Dinge wie die Verschlusszeit (die sich darauf auswirkt, wie lange jedes Bild belichtet wird), den ISO-Wert (der sich auf die Lichtempfindlichkeit Ihres Kamerasensors auswirkt) und den Weißabgleich (der die Gesamtfarbtemperatur Ihres Bildes anpasst) anpassen.

Wie ändere ich das Seitenverhältnis meiner iPhone-Kamera?

Es gibt einige Möglichkeiten, die Kameraeinstellungen auf Ihrem iPhone für Selfies zu ändern.

  1. Öffnen Sie die Kamera-App und tippen Sie unten links auf die Schaltfläche „Einstellungen“.
  2. Unter „Kamera“ sehen Sie eine Option zum Ändern des Seitenverhältnisses Ihrer Fotos.Sie können aus verschiedenen Verhältnissen wählen: Normal, Breit oder Quadratisch.
  3. Um ein Selfie mit einem größeren Winkel aufzunehmen, neigen Sie Ihr iPhone leicht nach oben, während Sie es ruhig halten.

Wie richte ich meine iPhone-Kamera ein, um Weitwinkel-Selfies aufzunehmen?

Es gibt ein paar Möglichkeiten, Weitwinkel-Selfies auf Ihrem iPhone aufzunehmen.Eine Möglichkeit besteht darin, die Weitwinkeleinstellung der Kamera zu verwenden.Öffnen Sie dazu die Kamera-App und tippen Sie auf das Weitwinkel-Symbol am unteren Bildschirmrand.Dadurch können Sie Fotos aufnehmen, die breiter als normal sind, was zu interessanteren Selfies führen kann.Eine weitere Möglichkeit, Weitwinkel-Selfies aufzunehmen, ist die Verwendung der Selfie-Stick-App.Mit dieser App können Sie Ihr Telefon so vor sich positionieren, dass es ein Selfie aus einer hohen Perspektive aufnimmt.

Wie verwende ich den Porträtmodus meiner iPhone-Kamera für Selfies?

Um ein Selfie mit dem Porträtmodus Ihrer iPhone-Kamera aufzunehmen, vergewissern Sie sich zunächst, dass die Kamera auf Sie gerichtet und fokussiert ist.Um den Porträtmodus zu verwenden, halten Sie einfach den Auslöser gedrückt, bis die Kamera Ihr Gesicht heranzoomt.

Wie schalte ich den Blitz meiner iPhone-Kamera für Selfies aus?

Um Selfies mit Ihrer iPhone-Kamera ohne Blitz aufzunehmen, öffnen Sie die Kamera-App und tippen Sie auf die Selbstauslöser-Schaltfläche.Schieben Sie, um den Blitz auszuschalten.

Wie zoome ich mit meiner iPhone-Kamera hinein und heraus, während ich ein Selfie mache?

Um beim Aufnehmen eines Selfies auf Ihrer iPhone-Kamera zu vergrößern oder zu verkleinern, öffnen Sie zuerst die Kamera-App und tippen Sie zum Fokussieren auf den Bildschirm.Verwenden Sie dann eine der beiden Zoom-Schaltflächen (das Pluszeichen in der unteren linken Ecke oder das Lupensymbol in der oberen rechten Ecke), um Ihr Bild zu vergrößern oder zu verkleinern.

Was ist HDR und wie kann ich es mit meiner iPhone-Kamera für Selfies verwenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, HDR mit Ihrer iPhone-Kamera für Selfies zu verwenden.

Eine Möglichkeit besteht darin, mehrere Aufnahmen derselben Szene zu machen und sie dann mit der HDR-Funktion auf Ihrem iPhone zu einem Bild zu kombinieren, das mehr Details und Farben aufweist als jede einzelne Aufnahme.Dies kann dazu beitragen, dass Ihr Selfie realistischer aussieht.

Eine andere Möglichkeit, HDR zu verwenden, besteht darin, ein Bild von sich selbst in einem hell erleuchteten Bereich und dann ein weiteres Bild von sich selbst in einem dunkleren Bereich aufzunehmen.Sie können dann die HDR-Funktion auf Ihrem iPhone verwenden, um die beiden Bilder zu einem Bild zu kombinieren, das mehr Details und Farben aufweist, als dies bei jedem der Originalbilder allein der Fall gewesen wäre.Dies kann dazu beitragen, dass Ihr Selfie realistischer aussieht.

Soll ich meine Fotos bearbeiten, nachdem ich sie mit meiner iPhone-Kamera aufgenommen habe, oder sie so lassen, wie sie sind?

Auf diese Frage gibt es keine eindeutige Antwort.Einige Leute ziehen es vor, ihre Fotos zu bearbeiten, nachdem sie sie mit ihrer iPhone-Kamera aufgenommen haben, während andere glauben, dass es unnötig ist und sie lieber so lassen, wie sie sind.Was Sie letztendlich mit Ihren Fotos machen, hängt von Ihren persönlichen Vorlieben ab und davon, wie viel Zeit Sie für die Bearbeitung aufwenden möchten.

Was sind einige andere Tipps und Tricks, um mit einer iPhone-Kamera bessere Selfies zu machen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, bessere Selfies mit einer iPhone-Kamera aufzunehmen.

Eine Möglichkeit besteht darin, den Blitz der Kamera zu verwenden.Dies kann dazu beitragen, dass Ihr Selfie bei schlechten Lichtverhältnissen heller und besser sichtbar wird.

Ein weiterer Tipp ist, die Timer-Funktion der Kamera zu verwenden.Dies kann Ihnen helfen, Fotos mit perfektem Timing aufzunehmen, sodass sie wie professionelle Fotos aussehen.

Stellen Sie abschließend sicher, dass Sie die Einstellungen Ihrer iPhone-Kamera für eine optimale Selfie-Aufnahmeleistung anpassen.Beispielsweise möchten Sie möglicherweise die Helligkeit oder den Kontrast Ihres Fotos anpassen.

Hatten Sie jemals ein Problem mit Ihrer iPhone-Kamera, als Sie versuchten, ein Selfie zu machen, und wie haben Sie es behoben?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Kameraeinstellungen auf einem iPhone für Selfies zu ändern.

Eine Möglichkeit besteht darin, zur Fotos-App zu gehen und das Kamerasymbol auszuwählen.Von hier aus können Sie auf alle Ihre Kameraeinstellungen zugreifen, einschließlich der Möglichkeit, ein Selfie aufzunehmen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, die App „Einstellungen“ auf Ihrem iPhone zu öffnen und nach unten zu scrollen, bis Sie den Abschnitt „Kamera“ sehen.Hier können Sie viele Ihrer Kameraeinstellungen anpassen, einschließlich der Art und Weise, wie Sie ein Selfie aufnehmen.

Wenn keine dieser Methoden für Sie funktioniert, gibt es schließlich immer die Möglichkeit, Apps von Drittanbietern zu verwenden, die erweiterte Selfie-Funktionen bieten.