So ändern Sie Sounds unter Windows 10 –

Schnelle Navigation

Es ist einfach, die Sounds unter Windows 10 zu ändern.Eine Möglichkeit, dies zu tun, ist die Verwendung des Sound Control Panels.Um darauf zuzugreifen, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Start“ und geben Sie „Sound“ in die Suchleiste ein.Sobald die Sound-Systemsteuerung erscheint, klicken Sie unter Hardware und Sound auf „Systemsounds ändern“.Dadurch gelangen Sie zu einem Bildschirm, auf dem Sie verschiedene Ereignisse auswählen und deren Ton ändern können.Hier können Sie beispielsweise Ihren Startton oder Ihren Benachrichtigungston ändern.

Eine andere Möglichkeit, die Sounds auf Ihrem Computer zu ändern, besteht darin, neue aus dem Internet herunterzuladen.Es gibt viele Websites, die kostenlose Soundeffekte anbieten, die Sie herunterladen und auf Ihrem Computer verwenden können.Suchen Sie einfach in Ihrer bevorzugten Suchmaschine nach „kostenlose Soundeffekte“ und durchsuchen Sie die Ergebnisse, bis Sie etwas finden, das Ihnen gefällt.Nachdem Sie einige Dateien heruntergeladen haben, müssen sie im Sounds-Ordner in Ihrem Windows-Verzeichnis abgelegt werden, damit sie ordnungsgemäß funktionieren.

Wenn keine dieser Methoden für Sie funktioniert, gibt es noch eine letzte Sache, die Sie ausprobieren können.Öffnen Sie den Registrierungseditor, indem Sie auf Start klicken und dann „regedit“ in die Suchleiste eingeben.Sobald der Registrierungseditor angezeigt wird, navigieren Sie zu HKEY_CURRENT_USER >Control Panel >Sound . Hier sehen Sie zwei Werte namens WaveOutDevice und WaveInDevice . Der erste Wert steuert, welches Ausgabegerät Windows für die Wiedergabe verwendet, während der zweite es für Aufnahmezwecke tut, z. B. bei Verwendung eines Mikrofons.Wenn einer dieser Werte auf einen anderen Wert als „-1“ eingestellt ist, klicken Sie mit der rechten Maustaste darauf und wählen Sie „Ändern“ aus.