So brechen Sie den Neustart von Windows Update ab – So verhindern Sie, dass Windows Update meinen Computer automatisch neu startet

Angenommen, Sie möchten eine Anleitung zum Abbrechen eines geplanten Neustarts von Windows Update:

  1. Klicken Sie auf die Schaltfläche Start und dann auf Einstellungen.
  2. Klicken Sie in den Einstellungen auf Update & Sicherheit und dann links auf Windows Update.
  3. Klicken Sie rechts unter „Erste Schritte“ auf „Neustartoptionen“.Stellen Sie unter „Auswählen, wie Updates installiert werden“ das Dropdown-Menü auf „Benachrichtigen, um einen Neustart zu planen“ anstelle von „Automatisch (empfohlen)“ ein.

Wie kann ich verhindern, dass Windows Update meinen Computer automatisch neu startet?

Es gibt einige Möglichkeiten, um zu verhindern, dass Windows Update Ihren Computer automatisch neu startet.Sie können den Aktualisierungsvorgang manuell stoppen oder eine der folgenden Methoden verwenden, um einen manuellen Neustart zu planen:1.Verwenden Sie das Applet „Windows Update-Systemsteuerung“ in der Kategorie „System und Sicherheit“ des Fensters „Systemsteuerung“.2.Öffnen Sie „Windows Update-Einstellungen“.3.Klicken Sie im linken Bereich auf „Automatische Updates“.4.Wählen Sie unter „Einstellungen für automatische Updates“ entweder „Nie neu starten“ oder „Bei Bedarf“ aus.5.Wählen Sie eine der folgenden Optionen:6.Um einen manuellen Neustart zu einem bestimmten Zeitpunkt zu planen, geben Sie ein Datum und eine Uhrzeit im 24-Stunden-Format in das Textfeld neben „Neustart planen um:“7 ein.Um einen bestehenden geplanten Neustart abzubrechen, geben Sie eine Zahl in das Textfeld neben „Anstehende Neustarts abbrechen:“ ein.8.Klicken Sie auf OK, um Ihre Änderungen zu speichern und das Fenster zu schließen. (Wenn Sie Windows 10 Anniversary Update (Version 1607) verwenden, lesen Sie Wie deaktiviere ich automatische Updates?unter.

Was sind die Schritte zum Abbrechen eines geplanten Neustarts von Windows Update?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, einen geplanten Neustart von Windows Update abzubrechen.Sie können die Systemsteuerung, die Windows Update-Einstellungen oder die Eingabeaufforderung verwenden.Die Systemsteuerung:1.Öffnen Sie die Systemsteuerung, indem Sie auf Start klicken, „Systemsteuerung“ in das Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken.2.Klicken Sie unter „Windows Update“ auf „Neustart abbrechen“.3.Wählen Sie im angezeigten Dialogfeld aus, ob Sie alle Updates oder nur bestimmte Updates vom Neustart abhalten möchten.4.Klicken Sie auf OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen und das Fenster zu schließen.5.Wenn Sie mehrere Computer mit Ihrem Netzwerk verbunden haben, wiederholen Sie diese Schritte für jeden Computer.6.Nach dem Abbrechen eines Neustarts müssen Sie möglicherweise warten, bis alle ausstehenden Updates installiert wurden, bevor Sie Windows erneut verwenden können (dies kann mehrere Stunden dauern).7.Sie können Updates auch offline manuell installieren, indem Sie sie von der Microsoft-Website herunterladen und mit dem integrierten Update-Mechanismus von Windows (Windows Update) installieren.

Ist es möglich, automatische Neustarts für Windows-Updates zu deaktivieren?

Ja, Sie können automatische Neustarts für Windows-Updates deaktivieren.Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und klicken Sie auf System und Sicherheit.Wählen Sie unter der Kategorie „Windows Update“ im Dropdown-Menü „Automatischer Neustart“ aus.Wählen Sie Nein aus der Liste der Neustartoptionen und klicken Sie auf OK.

Wie ändern Sie die Einstellungen, um zu verhindern, dass Windows Update automatisch neu gestartet wird?

Windows Update ist ein Dienst, der Updates automatisch auf Ihren Computer herunterlädt und installiert.Wenn Sie den Neustart von Windows Update stoppen möchten, können Sie die Einstellungen in den Windows Update-Einstellungen ändern.1.Öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf „Einstellungen“.2.Klicken Sie unter „Update & Sicherheit“ auf „Windows Update“.3.Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters unter „Allgemein“ auf „Jetzt neu starten“4.Wählen Sie im angezeigten Dialogfeld „Nein, ich möchte meinen Computer weiterlaufen lassen“ aus.5.

Kann ich einen Windows Update-Neustart neu planen?

Ja, Sie können einen Windows Update-Neustart neu planen.Öffnen Sie dazu die Systemsteuerung und klicken Sie auf die Kategorie System und Sicherheit.Klicken Sie unter der Überschrift System und Sicherheit auf den Link Windows Update.Wählen Sie auf der Seite Windows Update im Abschnitt Verfügbare Updates das Update aus, das Sie von Ihrem Computer entfernen möchten.Wählen Sie in der Spalte Aktionen die Option Aus Zeitplan entfernen aus.Klicken Sie auf OK, um Ihre Auswahl zu bestätigen.

Warum erfordert Windows Update nach der Installation von Updates einen Neustart?

Windows Update erfordert einen Neustart, um den Installationsvorgang abzuschließen.Dies liegt daran, dass Windows Update eine Vielzahl von Dateien und Registrierungseinstellungen verwendet, die während des Aktualisierungsvorgangs geändert werden.Wenn Sie Ihren Computer nach der Installation eines Updates nicht neu starten, kann Windows diese Änderungen möglicherweise nicht richtig anwenden und Ihr Computer funktioniert möglicherweise nicht wie erwartet.

Wie kann ich nach der Installation von Updates planen, wann mein Computer neu gestartet wird?

Wenn Sie Updates von Windows Update installiert haben und den Neustart Ihres Computers planen möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

-Dieses Update jetzt installieren (empfohlen) -Dadurch wird das Update sofort installiert, ohne darauf zu warten, dass es zuerst heruntergeladen wird.

-Diese Installation abbrechen -Dies stoppt die Installation des Updates, behält aber alle Änderungen bei, die bisher an Ihrem Computer vorgenommen wurden.Wenn Sie sich später entscheiden, dieses Update zu installieren, wird es automatisch installiert.

  1. Öffnen Sie das Menü „Start“ und klicken Sie auf „Systemsteuerung“.
  2. Klicken Sie unter „System und Sicherheit“ auf „Windows Update“.
  3. Klicken Sie auf der linken Seite des Fensters unter „Updates“ auf den Link für das Update, das Sie abbrechen möchten.
  4. Wählen Sie im angezeigten Dialogfeld unter „Wann wird dieses Update installiert?“ eine der folgenden Optionen aus:

Wie kann ich überprüfen, welche auf meinem Computer installierten Updates einen Neustart erforderten?

1.Öffnen Sie das „Windows Update“-Applet der Systemsteuerung, indem Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken, „Windows Update“ in das Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken.2.Auf der linken Seite des Fensters sehen Sie unter „Verlauf“ eine Liste der Updates, die einen Neustart erforderten.3.Um ausstehende Neustarts abzubrechen, klicken Sie auf den Link „Neustart abbrechen“ neben jedem Update in dieser Verlaufsliste.4.Wenn Sie Updates installiert haben, die einen Neustart erfordern, aber Ihren Computer nach der Installation nicht automatisch neu starten möchten, können Sie diese Updates manuell auswählen und das Kontrollkästchen „Neustart nach Installation erforderlich“ daneben deaktivieren.5.Sie können auch die Windows Update-Problembehandlung verwenden, um Probleme mit Windows Update-Installationen zu identifizieren und zu beheben, die möglicherweise einen Neustart erforderlich gemacht haben. (Wenn Sie Probleme beim Herunterladen oder Installieren eines Updates von Windows Update haben, versuchen Sie es bitte mit einer anderen Internetverbindung oder wenden Sie sich an Ihren ISP.