So entfernen Sie Geotags von Fotos – Was ist ein Geotag

Die meisten Digitalkameras fügen den aufgenommenen Fotos Geotags hinzu.Geotags enthalten Informationen darüber, wo ein Foto aufgenommen wurde, einschließlich Längen- und Breitengradkoordinaten.Obwohl dies nützliche Informationen sein können, kann es vorkommen, dass Sie Geotags von Ihren Fotos entfernen möchten, bevor Sie sie online teilen.Hier ist, wie es geht.

Auf einem Windows-PC:

  1. Öffnen Sie das Foto in der Fotos-App.
  2. Wählen Sie „Bearbeiten & Erstellen“ aus der Symbolleiste oben auf dem Bildschirm.
  3. Wählen Sie „Standort entfernen“ aus dem Menü, das auf der rechten Seite des Bildschirms erscheint.
  4. Klicken Sie auf „Übernehmen“, um Ihre Änderungen zu speichern und das Geotag aus dem Foto zu entfernen.
  5. Auf einem iPhone oder iPad: Öffnen Sie das betreffende Foto im Vorschaumodus in der Fotos-App, indem Sie einmal darauf tippen, und drücken Sie dann fest (aber nicht fest genug, um etwas auszuwählen), bis ein Bearbeitungsmenü über dem Bild erscheint; Tippen Sie auf „Mehr“ und streichen Sie bei allen Optionen nach links, bis Sie „Standort“ mit einem Häkchen daneben sehen – tippen Sie einmal auf dieses Häkchen, um die Standortdaten für nur dieses eine Bild (oder Video) zu deaktivieren.

Was ist ein Geotag?

Ein Geotag ist ein Standortdaten-Tag, der in Fotos eingebettet werden kann, die mit einer Digitalkamera oder einem Smartphone aufgenommen wurden.Wenn Sie ein Foto aufnehmen, zeichnet die Kamera automatisch die Uhrzeit und das Datum des Fotos auf.Das Geotag enthält auch Informationen zu Ihrem Standort, wie z. B. Breiten- und Längengradkoordinaten. Geotagging kann hilfreich sein, um Fotos mit Freunden und Familie zu teilen, alte Fotos zu finden, Ihre Reisen zu verfolgen und vieles mehr. Wie entferne ich mein Geotag von Fotos?Es gibt mehrere Möglichkeiten, Geotags von Fotos zu entfernen: 1) Verwenden Sie ein Online-Geotagging-Tool: Mit mehreren Online-Tools können Sie Ihre Geotags ganz einfach von Fotos entfernen.Einige dieser Tools umfassen Google Fotos (kostenlos), Flickr (kostenpflichtig), Picasa (kostenlos) und iPhoto (kostenpflichtig).2) Entfernen Sie die Geo-Tagging-Funktion auf Ihrer Kamera: Wenn Sie eine Digitalkamera haben, die dies nicht hat eine integrierte Geotagging-Funktion haben, können Sie sie deaktivieren, indem Sie zum Einstellungsmenü gehen und „Geotagging“ auswählen.3) Entfernen Sie die Geotagging-Funktion auf Ihrem Telefon: Wenn Sie ein Smartphone ohne integrierte Geotagging-Funktion haben Geotagging-Funktion können Sie deaktivieren, indem Sie zu Einstellungen -> Standort & Sicherheit -> Geotagging gehen und „Ortungsdienste“ deaktivieren.4) Entfernen Sie die Geotagging-Funktion aus der Fotos-App: Sie können auch alle Ihre vorhandenen Geotagging- Tags aus der Fotos-App, indem Sie die Fotos-App öffnen -> Einstellungen -> Allgemein -> Tags & Kategorien -> Geolokalisierung & Sensoren.5) Verwenden Sie Software von Drittanbietern: Es sind auch mehrere Softwareoptionen von Drittanbietern verfügbar, mit denen Sie Ihre Geotags von Fotos entfernen können .Diese Optionen beinhalten Photo Mechanic ($9/Jahr), Tag Remover Pro ($4/Monat), Geofilter Pro ($10/Jahr), GEOGLE PHOTO EDITOR FREE!-Entfernen Sie geografische Daten aus Bildern ohne Qualitätsverlust [Windows] ($9.

Haben alle Fotos Geotags?

Nein, nicht alle Fotos haben Geotags.Einige Fotos wurden möglicherweise ohne GPS-Gerät aufgenommen oder das Foto wurde möglicherweise bearbeitet, um das Geotag zu entfernen.

Wie funktionieren Geotags?

Geotagging ist das Hinzufügen von Standortdaten zu digitalen Fotos und Videos.Diese Informationen können Breiten- und Längenkoordinaten sowie Zeitstempel enthalten.Geotags können hilfreich sein, um Fotos und Videos auf einer Karte oder in einer Zeitachse zu finden und sie mit Freunden zu teilen.

So entfernen Sie Geotags von Fotos:

  1. Öffnen Sie das Foto, von dem Sie das Geotag entfernen möchten.
  2. Klicken Sie auf die Schaltfläche „Bearbeiten“ (die drei Linien in einem blauen Feld) in der Nähe der oberen linken Ecke des Fotofensters.
  3. Klicken Sie im sich öffnenden Dialogfeld „Foto bearbeiten“ auf die Registerkarte „Erweitert“ oben im Fenster.
  4. Klicken Sie unter „Geo-Tags“ auf die Schaltfläche „Alle Tags entfernen“, um alle Geotags von Ihrem Foto zu löschen.

Warum sollte ich ein Geotag von einem Foto entfernen?

Es gibt einige Gründe, warum jemand ein Geotag von einem Foto entfernen möchte.Zum Beispiel, wenn das Foto an einem Ort aufgenommen wurde, den der Benutzer nicht mehr damit verknüpfen möchte, oder wenn der Benutzer das Foto ohne Angabe von Standortinformationen teilen möchte kann auch eine Quelle der Verwirrung und Frustration für Benutzer sein, die es entfernen möchten.In dieser Anleitung zeigen wir Ihnen, wie Sie mit verschiedenen Methoden Geotags von Fotos entfernen.

Welche Folgen hat das Entfernen eines Geotags von einem Foto?

Das Entfernen eines Geotags von einem Foto hat einige Konsequenzen.Das erste ist, dass es nicht mehr mit dem spezifischen Ort verknüpft ist, an dem das Foto aufgenommen wurde.Dies kann es schwierig machen, das Foto zu finden oder zu teilen, wenn Sie auf seinen genauen Standort verweisen müssen.Wenn Sie außerdem den Geotag entfernen, bevor Sie das Foto online teilen, können andere möglicherweise nicht sehen, wo es aufgenommen wurde.Wenn Sie schließlich den Geotag entfernen, nachdem Sie das Foto online geteilt haben, ist es weniger wahrscheinlich, dass die Leute darauf vertrauen, dass es eine genaue Darstellung des ursprünglichen Standorts ist.

Gibt es eine Möglichkeit zu verhindern, dass meine Fotos mit GPS-Standortdaten markiert werden?

Es gibt keine Möglichkeit zu verhindern, dass Ihre Fotos mit GPS-Standortdaten getaggt werden, aber es gibt einige Möglichkeiten, das Geotag von Ihren Fotos zu entfernen.

Die erste Möglichkeit besteht darin, die Geotagging-Funktion Ihrer Kamera zu verwenden.Dadurch werden die Breiten- und Längenkoordinaten jedes Fotos automatisch zu seinen Metadaten hinzugefügt.Wenn Sie diese Koordinaten später entfernen möchten, können Sie dies tun, indem Sie die Metadaten jedes Fotos einzeln bearbeiten oder eine Softwareanwendung eines Drittanbieters verwenden.

Eine weitere Option besteht darin, alle Spuren von GPS-Standortdaten aus Ihren Fotos zu löschen, bevor Sie sie online hochladen.Sie können dies tun, indem Sie jedes Foto in einem Bildbearbeitungsprogramm öffnen und alle identifizierenden Markierungen wie Breiten- und Längenwerte entfernen.Alternativ können Sie ein kostenloses Online-Tool wie Geotagger Pro verwenden, mit dem Sie alle identifizierenden Informationen von Fotos entfernen können, bevor Sie sie hochladen.

Kann jemand sagen, wo ich ein Foto gemacht habe, wenn der Geotag entfernt ist?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Geotags von Fotos zu entfernen.Eine Möglichkeit ist die Verwendung einer App wie Geotag Remover.Eine andere Möglichkeit besteht darin, die Fotobearbeitungswerkzeuge in der Software Ihres Computers zu verwenden.

Was ist, wenn ich versehentlich den Geotag eingeschaltet lasse, wenn ich ein Foto online teile – kann jemand sagen, wo es aufgenommen wurde?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, Geotags von Fotos zu entfernen.

  1. Google Maps verwenden: Öffnen Sie das Foto in Google Maps und klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke der Karte.Wählen Sie „Standort bearbeiten“ aus dem sich öffnenden Menü.Geben Sie unter „Zusätzliche Informationen“ Ihre Längen- und Breitengradkoordinaten ein und klicken Sie auf „OK“.Google füllt die Zeitzone automatisch für Sie aus, geben Sie sie also unbedingt ein, wenn sie von Ihrem Standort abweicht.Klicken Sie auf den blauen Punkt, der anzeigt, wo Ihr Foto aufgenommen wurde, und wählen Sie dann „Geotag entfernen“.
  2. Verwenden Sie eine Geotagging-App: Es sind viele kostenlose Geotagging-Apps online verfügbar (einschließlich Geoclue und GEOFinder), oder Sie können spezielle Geotagging-Software wie Photofox Pro oder GPSBabel kaufen.Sobald Sie eine dieser Apps heruntergeladen haben, öffnen Sie das Foto, das Sie taggen möchten, und klicken Sie auf die drei Punkte in der unteren rechten Ecke des Bildschirms.Wählen Sie hier „Standort hinzufügen“ und geben Sie Ihre Koordinaten in die dafür vorgesehenen Felder ein.Wenn Sie möchten, können Sie auch Notizen darüber hinzufügen, wo Sie dieses Bild aufgenommen haben – vergessen Sie nur nicht, Ihre Längen- und Breitengradkoordinaten anzugeben!Klicken Sie abschließend auf „Tag“, um Ihre Tags anzuwenden – achten Sie darauf, welche Kategorie(n) von Standortinformationen Sie einbeziehen möchten (z. B. Städtename, Name einer Sehenswürdigkeit).
  3. Verwenden Sie ein Online-Tool: Wenn keine dieser Methoden zum Entfernen Ihres Geotags von einem Foto funktioniert, steht immer ein Online-Tool zur Verfügung – z. B. RemoveGeoTagger von Geocaching HQ oder die Funktion „Standort entfernen“ von MapQuest (die der oben beschriebenen Methode von Google Maps ähnelt).