So finden Sie das WLAN-Administratorkennwort – Wie finde ich das Administratorkennwort meines Routers heraus-

Die meisten drahtlosen Heimrouter werden mit einem Standardkennwort geliefert, das normalerweise auf dem Router selbst aufgedruckt ist.Wenn Sie dieses Passwort noch nie geändert haben, ist es wahrscheinlich, dass jeder in Reichweite Ihres Routers auf Ihr Wi-Fi-Netzwerk zugreifen kann – einschließlich Ihrer Nachbarn und sogar vorbeikommender Fremder.

Aber keine Sorge, es ist nicht allzu schwierig, das Passwort Ihres Routers herauszufinden.In diesem Artikel zeigen wir Ihnen einige verschiedene Methoden, um Ihr WLAN-Passwort herauszufinden, damit Sie online gehen können.

Wenn Sie Windows 10, 8 oder 7 verwenden:

3Klicken Sie unter der Überschrift „Netzwerk- und Freigabecenter“ in der Mitte der Seite auf Netzwerkstatus und Aufgaben anzeigen. Diese Option befindet sich in der Mitte der Seite unter „Netzwerk und Internet“.Dadurch wird rechts auf der Seite ein Popout-Menü angezeigt.‘,‘ 4Klicken Sie auf Adaptereinstellungen ändern. Dies ist ein Link oben in diesem Popout-Menü.‘,‘ 5Klicken Sie doppelt auf Ihre aktive Ethernet-Verbindung (oder welche Verbindungsart Sie verwenden). Wenn Sie beispielsweise ein Ethernet-Kabel verwenden, um eine Verbindung zu Ihrem Router herzustellen, 6Scrollen Sie nach unten, um Ihre aktuelle IP-Adresse neben „IPv

  1. Öffnen Sie die Systemsteuerung.Du kannst dies tun, indem du ⊞ Win+R drückst und dann control in das erscheinende Dialogfeld Ausführen eingibst oder indem du im Startmenü nach Systemsteuerung suchst.
  2. Klicken Sie auf Netzwerk und Internet.Diese Option befindet sich ganz oben in der Liste der Optionen im Fenster der Systemsteuerung.Ein neues Fenster wird geöffnet.
  3. ddress.“‚, ‚Möglicherweise haben Sie hier mehr als eine IP-Adresse aufgelistet; wenn ja, verwenden Sie eine davon.‘,‘ 7Geben Sie cmd in die Suchleiste des Startmenüs ein. Dies sollte die Eingabeaufforderung als eines Ihrer Suchergebnisse anzeigen ‚,‘ 8Klicken Sie auf Eingabeaufforderung, wenn sie erscheint.. Dadurch wird die Eingabeaufforderung am Standardspeicherort geöffnet., ‚ 9Geben Sie ipconfig /all in die Eingabeaufforderung ein. Drücken Sie anschließend die Eingabetaste.‘ 10Suchen Sie Ihr Standard-Gateway neben „Standard-Gateway“.Die Zahlenreihe neben „Standard-Gateway“ ist die IP-Adresse Ihres Routers. Scrollen Sie nach oben, bis Sie einen Abschnitt namens „WLAN-Adapter Drahtlose Netzwerkverbindung“ (oder etwas Ähnliches) sehen. Die Zahl neben „IPvddress“ ist wahrscheinlich anders als zuvor; das ist normal‘, ’11Öffnen Sie einen Webbrowser (wie Chrome oder Firefox) und geben Sie http:// in 12Geben Sie Ihre Standard-Gateway-Nummer von früher in 13Drücken Sie ↵ Enter/⏎ Return ein. Dies sollte Sie direkt zu 14Suchen nach Text bringen Felder, die irgendwo auf dieser Seite als Benutzername und Passwort gekennzeichnet sind.‘,’15Geben Sie admin in beide Textfelder ein,.Diese sind fast immer vor-.

Wie finde ich das Administrator-Passwort meines Routers heraus?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, das Administratorkennwort Ihres Routers herauszufinden.Eine Möglichkeit besteht darin, zu den Einstellungen des Routers zu gehen und nach einer „Passwort“- oder „Login“-Option zu suchen.Eine andere Möglichkeit besteht darin, die IP-Adresse Ihres Routers in einen Webbrowser einzugeben und nach einer „admin“- oder „administrator“-Anmeldeseite zu suchen.Wenn Sie keine dieser Optionen finden können, hat Ihr Router wahrscheinlich kein Administratorkennwort eingerichtet und Sie müssen sich an den Hersteller oder Händler wenden, der Ihnen den Router verkauft hat, um Hilfe bei der Einrichtung zu erhalten.

Wie hacke ich ein WLAN-Passwort mit cmd?

  1. Um das WLAN-Administratorkennwort zu finden, können Sie ein Befehlszeilentool wie „wifipasswd“ verwenden.Dieses Tool fordert Sie zur Eingabe des Netzwerknamens und des Kennworts auf.
  2. Wenn Sie nicht auf die webbasierte Verwaltungsoberfläche des Routers zugreifen können, können Sie versuchen, sich mit Brute-Force Ihren Weg dorthin zu bahnen, indem Sie verschiedene Passwörter ausprobieren, bis Sie das richtige finden.

Ist es möglich, ein WLAN-Passwort zu hacken?

Ja, es ist möglich, das WLAN-Passwort zu hacken.Es gibt viele Möglichkeiten, dies zu tun, aber der einfachste Weg ist die Verwendung eines Wi-Fi-Hacking-Tools.

Wie ändere ich mein WLAN-Passwort?

Wenn Sie Probleme haben, sich bei Ihrem WLAN-Netzwerk anzumelden, oder wenn Sie einfach nur Ihr Passwort ändern möchten, gehen Sie folgendermaßen vor:

  1. Öffnen Sie einen Webbrowser und geben Sie die Adresse des WLAN-Netzwerks ein, mit dem Sie sich verbinden möchten.
  2. Geben Sie die Anmeldedaten für das WLAN-Netzwerk (Benutzername und Passwort) ein.
  3. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, geben Sie das neue Passwort für das WLAN-Netzwerk ein.

Wie lautet das Standard-WLAN-Passwort für den XFINITY Router?

Das Standard-WLAN-Passwort für einen XFINITY-Router ist „password“.

Wie stellt man ein vergessenes WLAN-Passwort unter Windows 10/8/7 wieder her?

Wenn Sie Ihr WLAN-Admin-Passwort für einen WLAN-Router oder Access Point vergessen oder verlieren, gibt es mehrere Möglichkeiten, den Zugriff wiederherzustellen, ohne den technischen Support kontaktieren oder alle Einstellungen auf die Werkseinstellungen zurücksetzen zu müssen:

  1. Um das Wi-Fi-Passwort unter Windows 10/8/7 zu finden, öffnen Sie die App Einstellungen und klicken Sie auf Netzwerk & Internet.Klicken Sie im linken Bereich unter „WLAN“ auf den Namen Ihres Netzwerks. Auf der rechten Seite des Fensters sehen Sie eine Liste der verbundenen Geräte.Unter „WLAN-Passwort“ (oder „WPA-Schlüssel“) sehen Sie ein Textfeld mit dem Passwort Ihres Netzwerks. Wenn Sie Ihr WLAN-Passwort vergessen haben, geben Sie es in dieses Textfeld ein und drücken Sie die Eingabetaste. Klicken Sie auf „Passwort vergessen? “ neben dem Namen Ihres Netzwerks Sie werden aufgefordert, Ihre E-Mail-Adresse einzugeben und auf „Send Reset Code“ zu klickenEine Bestätigungsnachricht wird an diese Adresse gesendet. Nachdem Sie auf „Ja, mein Passwort zurücksetzen“ geklickt haben, werden Sie zurück zur Hauptseite der Einstellungen geleitet. Wählen Sie nun erneut „Netzwerk & Internet“. Klicken Sie unter „WLAN“ auf den Namen von dein /li>
  2. Versuchen Sie, die IP-Adresse Ihres Routers in einen Webbrowser einzugeben und sich mit den Standardanmeldeinformationen (normalerweise Benutzername „admin“ und Passwort) anzumelden.

4 Möglichkeiten, die IP-Adresse Ihres WLAN-Routers zu finden Login & Passwort?

  1. Suchen Sie auf der Rückseite Ihres Routers nach einem Aufkleber mit einer IP-Adresse und Anmeldeinformationen.
  2. Sehen Sie im Handbuch Ihres Routers oder auf der Online-Support-Seite nach, wie Sie auf das Einstellungsmenü zugreifen und das Passwort finden.
  3. Verwenden Sie eine Suchmaschine, um nach „Passwörtern für WLAN-Router“ oder „Tools zur Passwortwiederherstellung“ zu suchen.
  4. Fragen Sie jemanden zu Hause oder im Büro, ob er das Administratorkennwort für Ihr drahtloses Netzwerk kennt.

Wie verbinde ich mich ohne Passwort mit einem WLAN-Netzwerk?

1.Wenn Sie einen Laptop verwenden, öffnen Sie die WLAN-Verbindungseinstellungen, indem Sie auf das Netzwerksymbol in der Taskleiste klicken und „Mit einem drahtlosen Netzwerk verbinden“ auswählen.2.Geben Sie den Namen Ihres Heim- oder Büro-WLAN-Netzwerks ein und klicken Sie auf „Verbinden“.3.Wenn Sie nach einem Passwort gefragt werden, geben Sie das Standardpasswort für Ihr WLAN-Netzwerk ein.4.

Wie bekomme ich überall auf der Welt kostenlosen, unbegrenzten Internetzugang?

  1. Wenn Sie nach einer Möglichkeit suchen, überall auf der Welt kostenlosen und unbegrenzten Internetzugang zu erhalten, sollten Sie die Nutzung eines VPN-Dienstes in Betracht ziehen.Ein VPN ermöglicht es Ihnen, sich mit einem Remote-Server zu verbinden und Ihre wahre IP-Adresse zu maskieren, was es für jemanden, der Ihre Online-Aktivitäten überwacht, schwierig macht, Sie aufzuspüren.Es gibt viele verschiedene VPN-Dienste auf dem Markt, daher ist es wichtig, dass Sie einen finden, der Ihren Bedürfnissen entspricht.
  2. Eine weitere Option ist die Verwendung eines Proxy-Servers.Ein Proxy-Server fungiert als Vermittler zwischen Ihrem Computer und dem Internet, sodass Sie anonym im Internet surfen können.Um einen Proxy-Server zu verwenden, gehen Sie einfach auf die Website des Proxy-Servers und geben Sie die URL der Website, die Sie besuchen möchten, in die Adressleiste Ihres Browsers ein.Sobald Sie diese Informationen eingegeben haben, drücken Sie die Eingabetaste oder klicken Sie auf Los!Der Proxy beginnt dann mit dem Laden der Seite und verbirgt Ihre echte IP-Adresse vor jedem, der Ihre Online-Aktivitäten überwacht.
  3. Schließlich, wenn alles andere fehlschlägt, gibt es immer einen Versuch durch Feuer – oder genauer gesagt Versuch durch Irrtum – wenn es darum geht, WLAN-Admin-Passwörter zu finden.