So installieren Sie Windows 10 auf einer separaten Festplatte – Muss ich meine Festplatte partitionieren, bevor ich Windows 10 installiere-

Wenn Sie Windows installieren möchten

Sobald Sie zu „Wo möchten Sie Windows installieren?“ Wählen Sie auf dem Bildschirm das Laufwerk aus, auf dem Sie Windows installieren möchten

Einmal Windows

  1. Auf einer separaten Festplatte gibt es ein paar Dinge, die Sie tun müssen.Zuerst müssen Sie mit dem Windows edia Creation Tool bootfähige Medien erstellen.Sobald Sie Ihr bootfähiges Medium haben, verbinden Sie es mit Ihrem PC und booten Sie davon.Folgen Sie von hier aus den Anweisungen, um den Installationsvorgang zu starten.
  2. n.Wenn Sie diese Option nicht sehen, liegt es wahrscheinlich daran, dass an Ihrem PC nur eine Festplatte oder SSD angeschlossen ist.In diesem Fall müssen Sie alle anderen Laufwerke trennen, bevor Sie mit dem Installationsvorgang fortfahren.
  3. s auf Ihrer separaten Festplatte installiert ist, können Sie fortfahren und alle anderen Laufwerke, die während des Installationsvorgangs getrennt wurden, wieder anschließen.Das ist alles dazu!Die Installation von Windows auf einer separaten Festplatte ist relativ einfach und sollte nur wenige Minuten dauern.

Muss ich meine Festplatte partitionieren, bevor ich Windows 10 installiere?

Nein, Sie müssen Ihre Festplatte vor der Installation von Windows 10 nicht partitionieren.

Welche Vorteile bietet die Installation von Windows 10 auf einer separaten Festplatte?

Die Installation von Windows 10 auf einer separaten Festplatte bietet einige Vorteile.Erstens ermöglicht es Ihnen, Ihr Betriebssystem sauber und organisiert zu halten.Zweitens macht es das Upgrade oder die Neuinstallation von Windows 10 viel einfacher, falls Sie dies in Zukunft tun müssen.Schließlich kann es die Leistung Ihres Computers verbessern, indem es Speicherplatz auf Ihrer primären Festplatte freigibt.

Kann ich nach der Installation von Windows 10 auf meine Dateien auf der anderen Festplatte zugreifen?

Ja, Sie können nach der Installation von Windows 10 auf Ihre Dateien auf der anderen Festplatte zugreifen.

Wie wähle ich während des Setups aus, auf welcher Festplatte Windows 10 installiert werden soll?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Windows zu installieren

Um das integrierte Installationsmedium zu verwenden, legen Sie die DVD oder das USB-Flash-Laufwerk in Ihren Computer ein und starten Sie das Setup-Programm.Wählen Sie auf dem ersten Bildschirm des Einrichtungsvorgangs „Windows installieren

Wenn Sie einen Installationsdatenträger von einem USB-Flash-Laufwerk erstellen möchten, schließen Sie Ihr USB-Flash-Laufwerk an Ihren Computer an und starten Sie die Datenträgerverwaltung.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihren Wechseldatenträger (z. B. C:) und wählen Sie „Neues Volume erstellen“.Geben Sie im angezeigten Assistenten an, wie viel Speicherplatz Sie für Ihr neues Volume benötigen, und klicken Sie auf Weiter.Wählen Sie als Betriebssystemtyp „Windows 10“ aus und klicken Sie auf „Fertig stellen“.Wenn Sie aufgefordert werden, Ihr neues Volume zu formatieren, klicken Sie auf Ja.

Um Microsofts Windows zu verwenden

  1. n eine separate Festplatte.Sie können das integrierte Installationsmedium verwenden, eine Installationsdiskette von einem USB-Flash-Laufwerk erstellen oder den Windows-Installationsassistenten von Microsoft verwenden.
  2. “ Wenn Sie mehrere Festplatten zur Verfügung haben, können Sie auswählen, auf welcher Sie Windows n installieren möchten, indem Sie sie aus der Liste der Geräte auswählen.
  3. Installationsassistent, öffnen Sie Einstellungen > Update & Sicherheit > Wiederherstellung > Fehlerbehebung > Windows von Medien installieren (oder drücken Sie einfach Win + I). Wählen Sie unter „Gerät auswählen“ entweder eine lokale DVD oder einen USB-Stick aus, der das ISO-Image von Windows etup Media (x8r x6dition) enthält. Nachdem Sie alle erforderlichen Updates heruntergeladen und installiert haben, führen Sie Setup von diesem Medium aus, indem Sie Win + X drücken und Install over Local Disk (HDD) auswählen.

Was passiert, wenn ich auf meiner Festplatte nicht genügend Speicherplatz für Windows 10 habe?

Wenn Sie auf Ihrer Festplatte nicht genügend Speicherplatz für Windows 10 haben, können Sie entweder eine neue Partition erstellen und Windows 10 dort installieren oder einige Ihrer vorhandenen Dateien auf eine andere Partition verschieben und dann Windows 10 auf dieser Partition installieren .

Kann ich den Speicherort ändern, an dem Windows 10 installiert ist, nachdem es bereits installiert wurde?

Es gibt einige Möglichkeiten, den Speicherort zu ändern, an dem Windows 10 installiert ist, nachdem es bereits installiert wurde.Eine Möglichkeit besteht darin, die App „Einstellungen“ auf Ihrem Computer zu verwenden.Klicken Sie in der App Einstellungen auf System und dann auf Speicher.Unter „Wo soll Windows 10 installiert werden?“ Sie können einen anderen Speicherort für Windows 10 auswählen.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung der Eingabeaufforderung.Öffnen Sie dazu die Eingabeaufforderung, indem Sie Win+R drücken und cmd eingeben.Geben Sie an der Eingabeaufforderung diskpart ein und drücken Sie die Eingabetaste.Geben Sie list volume ein und drücken Sie die Eingabetaste.Sie sollten einen Eintrag für Ihre Festplatte sehen (z. B. C:). Geben Sie als nächstes select volume einund drücken Sie die Eingabetaste.Geben Sie exit ein und drücken Sie die Eingabetaste, um das Eingabeaufforderungsfenster zu schließen.

Wie deinstalliere ich Windows 10 von einer separaten Festplatte?

6a Wenn Sie eine separate Festplatte für die Datenspeicherung haben, legen Sie das Medium ein, das das Windows enthält. 6b Schließen Sie Ihre externe Festplatte mit einem geeigneten Kabel an Ihren Computer an. Hinweis: Einige neuere Computer verfügen über zwei USB 6c. Zeigen Sie im Startmenü auf Alle Programme , zeigen Sie auf Zubehör und dann auf Datenträgerverwaltung . Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Computer (oder Arbeitsplatz) und klicken Sie dann auf Verwalten .

6d Wählen Sie Basis-Volume hinzufügen aus. Geben Sie im Feld Name W10DataDrive und im Feld Größe 10 ein

6e Trennen Sie beide Laufwerke von Ihrem Computer; sie werden in diesem Verfahren nicht erneut verwendet.

7a Wenn Sie Windows 7b installieren, öffnen Sie die Datenträgerverwaltung, indem Sie auf Start > Verwaltung > Datenträgerverwaltung klicken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste unter „Speichercontroller“ auf „Lokale Festplatten“, wählen Sie „Neues einfaches Volume“ aus, geben Sie „W10DataDrive“ als Name ein und ändern Sie die Größe auf „20“.

7c Klicken Sie erneut mit der rechten Maustaste auf W10DataDrive unter Speichercontroller, wählen Sie Formattyp als NTFS-Dateisystem (.NET Framework

8a Nachdem Sie die Schritte 7a-d auf Ihrer zweiten Partition ausgeführt haben – die nur für die Installation von Windows 10 verwendet wird – trennen Sie sie von Ihrem Computer, indem Sie unter Storage ControllersLocal Hard DrivesW10DataDrive erneut mit der rechten Maustaste darauf klicken und Volume entfernen auswählen.

  1. Starten Sie Ihren Computer vom Windows-Installationsmedium.Wenn Sie von Windows r 1 aktualisiert haben, starten Sie Ihren Computer nach dem Booten neu, um das neue Betriebssystem aufzurufen.
  2. Klicken Sie auf dem Desktop auf Einstellungen (oder drücken Sie Win+I).
  3. Klicken Sie unter System und Sicherheit auf PC-Einstellungen ändern.
  4. Klicken Sie auf Erweiterter Start: Wählen Sie Jetzt neu starten, wenn ich meine aktuellen Einstellungen beibehalten möchte, oder Meine aktuellen Einstellungen beibehalten und Windows neu installieren, wenn ich Änderungen vornehmen möchte.
  5. Wählen Sie im Feld Option auswählen die Option Windows von einem USB-Laufwerk oder einer DVD neu installieren (falls verfügbar).
  6. Installationsdateien und befolgen Sie dann die Schritte 6b-e auf diesem Laufwerk statt auf Ihrer Hauptfestplatte:
  7. orte statt eins; Schließen Sie in diesem Fall beide Laufwerke gleichzeitig an Ihren Computer an .
  8. B . Klicken Sie zweimal auf OK.
  9. Erstellen Sie auf einer neuen Festplatte, die größer als 2 TB (Terabyte) ist, mindestens zwei Partitionen darauf: eine für die Datenspeicherung (deren Größe Sie in Schritt bestimmt haben, und eine für Windows selbst (deren Größe etwa 20 GB beträgt). diese Partitionen mit der Datenträgerverwaltung:
  10. B für Kapazität, und klicken Sie zweimal auf OK.
  11. kompatibel), ändern Sie den Wert für das Zeitlimit für den Schnellzugriff auf 3 Sekunden und klicken Sie dreimal auf OK, sodass alle vier Schaltflächen grün hervorgehoben werden ).

Was soll ich tun, wenn ich beim Versuch, Windows 10 auf einer separaten Festplatte zu installieren, auf Probleme stoße?

Wenn Sie beim Versuch, Windows 10 auf einer separaten Festplatte zu installieren, auf Probleme stoßen, können Sie versuchen, das Problem zu beheben.Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Computer die neuesten Treiber für Ihre Hardware installiert sind.Wenn Sie Ihre Treiber kürzlich aktualisiert haben, kann eine erneute Aktualisierung einige der Installationsprobleme beheben, die bei Ihnen auftreten.Wenn Sie ein USB-Laufwerk verwenden, um Windows 10 zu installieren, stellen Sie außerdem sicher, dass Sie es als NTFS formatieren, bevor Sie Windows 10 installieren.Dadurch wird sichergestellt, dass Ihre Daten ordnungsgemäß gespeichert werden und während des Installationsvorgangs nicht beschädigt werden können.Wenn alles andere fehlschlägt und Sie Windows 10 immer noch nicht auf Ihrer separaten Festplatte installieren können, wenden Sie sich bitte an den Kundendienst, um Unterstützung zu erhalten.