So laden Sie iOS unter Windows herunter – Was sind die Systemanforderungen für die Ausführung von iOS unter Windows-

Wenn Sie iOS-Apps unter Windows ausführen möchten, müssen Sie einen Emulator eines Drittanbieters verwenden.Emulatoren erstellen ein virtuelles Apple-Ökosystem auf Ihrem Computer, mit dem Sie iOS-Apps ausführen können, als ob Sie ein iPhone oder iPad verwenden würden.Obwohl es viele verschiedene Emulatoren gibt, empfehlen wir die Verwendung von iPadian.Dieser Emulator kann kostenlos verwendet werden und ist eine der benutzerfreundlichsten verfügbaren Optionen.

Besuchen Sie zunächst die iPadian-Website und laden Sie den Emulator auf Ihren Computer herunter.Nachdem die Datei heruntergeladen wurde, doppelklicken Sie darauf, um den Installationsvorgang zu starten.Folgen Sie den Anweisungen, um iPadian auf Ihrem System zu installieren.Wenn die Installation abgeschlossen ist, starten Sie iPadian über Ihr Startmenü oder die Desktop-Verknüpfung.

Wenn iPadian zum ersten Mal geöffnet wird, werden Sie aufgefordert, eine Auflösung für das virtuelle Gerät auszuwählen.Wir empfehlen die Auswahl von 1024x768Pixel für eine optimale Leistung.Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, klicken Sie auf „Start“, um Ihr virtuelles iOS-Gerät hochzufahren.

Jetzt, da iPadian betriebsbereit ist, können Sie damit beginnen, nach iOS-Apps auf Ihrem Computer zu suchen und diese zu installieren.Klicken Sie dazu auf das App Store-Symbol in der Seitenleiste von iPadian.Dadurch wird Apples offizieller App Store innerhalb der Emulatorumgebung geöffnet.Von hier aus können Sie beliebte Kategorien wie „Spiele“, „Soziale Netzwerke“ und „Dienstprogramme“ durchsuchen.Alternativ können Sie die Suchleiste oben auf der Seite verwenden, um bestimmte Apps anhand des Namens oder Schlüsselworts zu finden.

Wenn Sie eine App gefunden haben, die Sie interessiert, klicken Sie auf ihr Symbol, um weitere Informationen darüber anzuzeigen (z. B. Screenshots, Rezensionen usw.). Um eine App zu installieren, klicken Sie einfach auf die Schaltfläche „Holen“ oder „Kaufen“. Die App wird dann automatisch heruntergeladen und installiert. Danach sollten Sie in der Lage sein, die installierte App auf Ihrem Gerät zu finden Desktop des Computers in iPadian.

Was sind die Systemanforderungen für die Ausführung von iOS unter Windows?

Um iOS auf Ihren Windows-Computer herunterzuladen und zu installieren, benötigen Sie einen Mac oder PC mit einem geeigneten installierten Betriebssystem.

iOS ist sowohl für Macs als auch für PCs mit Windows 10, 8.1, 8, 7, Vista, XP (32-Bit- und 64-Bit-Editionen) verfügbar. So laden Sie die neueste Version von iOS von der Apple-Website herunter:

Auf einem Mac: Gehen Sie zu www.apple.com/ios/download/.Auf einem PC: Gehen Sie zu www.apple.com/ios/.Wählen Sie Ihren Gerätetyp (iPhone oder iPad) und klicken Sie auf Jetzt herunterladen.Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um den Installationsvorgang abzuschließen.

Wie viel freien Speicherplatz benötigen Sie auf Ihrem Computer, um iOS herunterzuladen?

Um iOS auf Ihren Computer herunterzuladen, benötigen Sie mindestens 20 GB freien Speicherplatz.

Wo finden Sie Anweisungen zum Herunterladen von iOS für Windows?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, iOS für Windows herunterzuladen.Anleitungen dazu finden Sie auf der Apple-Website, oder Sie können online nach Anleitungen suchen.

Eine Möglichkeit, Anweisungen zum Herunterladen von iOS für Windows zu finden, besteht darin, auf die Apple-Website zu gehen und neben dem iOS-Gerät, das Sie auf Ihrem Computer installieren möchten, auf die Schaltfläche „Herunterladen“ zu klicken.Dadurch gelangen Sie auf eine Seite, auf der Sie Ihr Betriebssystem auswählen und die entsprechende Datei herunterladen können.

Eine andere Möglichkeit, Anweisungen zum Herunterladen von iOS für Windows zu finden, ist die Online-Suche.Es gibt viele verschiedene Websites, die Schritt-für-Schritt-Anleitungen zum Herunterladen und Installieren von iOS auf Ihrem Computer anbieten.

Wie lange dauert die Installation und Einrichtung von iOS auf einem Windows-Computer?

Es gibt keine endgültige Antwort auf diese Frage, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich der Art des Computers, den Sie verwenden, der Version von iOS, die Sie herunterladen, und Ihren spezifischen Installationsanweisungen.Im Allgemeinen kann die Installation von iOS auf einem Windows-Computer jedoch zwischen einigen Minuten und einer Stunde oder länger dauern.

Bevor Sie mit der Installation beginnen, vergewissern Sie sich, dass Sie alle erforderlichen Dateien heruntergeladen und auf Ihrem Computer installiert haben.Dazu gehören die iTunes-Software (falls Sie sie nicht bereits verwenden), die erforderlichen Treiber für Ihr(e) Gerät(e) und jede andere Software, die möglicherweise für eine ordnungsgemäße Installation benötigt wird.

Wenn alles fertig ist, starten Sie iTunes und klicken Sie im Hauptmenü auf „Neue Software installieren“.Wählen Sie als nächstes „iOS“ aus der Liste der verfügbaren Kategorien und klicken Sie auf „Weiter“.

Auf dem nächsten Bildschirm müssen Sie einige grundlegende Informationen zu Ihrem/Ihren Gerät(en) angeben – wie z. B. die Modellnummer und Seriennummer – sowie auswählen, welche Art von Installation Sie durchführen möchten: vollständig oder Upgrade.Wenn Sie Ihr(e) Gerät(e) aktualisieren, vergewissern Sie sich, dass beide Geräte mit demselben Netzwerk verbunden sind, bevor Sie fortfahren.

Wenn Sie neue Software auf einem vorhandenen iPhone oder iPad installieren, befolgen Sie einfach dieselben Schritte, geben Sie jedoch Ihr Apple-ID-Passwort ein, anstatt persönliche Informationen anzugeben.Wenn alles korrekt eingegeben wurde, klicken Sie erneut auf „Weiter“.

Jetzt kommt, was möglicherweise einer der längsten Teile dieses gesamten Prozesses sein kann: darauf warten, dass iTunes iOS auf Ihren Computer herunterlädt und installiert!Je nachdem, wie umfangreich (und/oder komplex) das Update ist, kann dieser Vorgang von wenigen Minuten bis zu mehreren Stunden oder sogar länger dauern!Sobald Sie jedoch fertig sind, sollten Sie jetzt Zugriff auf alle Features und Funktionen haben, die von iOS 11 (oder höher) angeboten werden.

Müssen Sie etwas Besonderes tun, wenn Sie ein iPhone oder iPad mit installiertem iOS auf Ihrem Windows-Computer verwenden möchten?

Es ist nicht erforderlich, zusätzliche Software zu installieren oder Ihr iPhone oder iPad mit Ihrem Computer zu verbinden, um es mit installiertem iOS zu verwenden.Öffnen Sie einfach iTunes auf Ihrem Computer und folgen Sie den Anweisungen.

Können alle Apps verwendet werden, wenn iOS auf einem Windows-Computer installiert ist, oder sind einige inkompatibel?

Es gibt einige Apps, die nicht mit iOS kompatibel sind, die auf einem Windows-Computer installiert sind, aber die meisten können verwendet werden.Der Hauptunterschied zwischen der Verwendung einer App auf einem iPhone oder iPad und der Verwendung auf einem Windows-Computer besteht darin, dass Sie den App Store verwenden müssen, um Apps herunterzuladen und zu installieren.

Um iOS auf Ihren Computer herunterzuladen, öffnen Sie zunächst den App Store auf Ihrem iPhone oder iPad und melden Sie sich mit Ihrer Apple-ID an.Klicken Sie dann oben auf dem Bildschirm auf die Registerkarte „Apps“ und wählen Sie aus der Liste der Optionen „Meine Apps“ aus.Scrollen Sie nach unten, bis „iTunes“ unter „App Store“ aufgeführt ist, und klicken Sie darauf, um iTunes zu öffnen.Klicken Sie oben in iTunes auf die Registerkarte „Apps“, wählen Sie „iOS Apps“ und scrollen Sie dann nach unten, bis „iPhone/iPad/iPod Touch Apps“ unter „Alle Apps“ aufgeführt ist.Wenn Sie diese Option nicht sehen, vergewissern Sie sich, dass Ihr Computer über genügend Arbeitsspeicher (mindestens 4 GB) verfügt, um Apps von iCloud zu installieren.

Um eine App von iTunes auf Ihrem Computer zu installieren, doppelklicken Sie auf ihr Symbol oder ihren Namen.Wenn Sie eine App zum ersten Mal installieren, werden Sie von iTunes gefragt, ob Sie sie zu Ihrem Startbildschirm hinzufügen oder in einem separaten Ordner behalten möchten.

Gibt es Funktionen von iOS, die nicht funktionieren, wenn sie auf einem Windows-Computer installiert sind?

iOS ist ein mobiles Betriebssystem, das von Apple Inc. für die Verwendung auf seinen iPhone-, iPad- und iPod Touch-Geräten entwickelt wurde.Es ist der Nachfolger des eingestellten iOS 3 und wurde erstmals am 17. September 2007 veröffentlicht.Die neueste Version von iOS ist 11, die am 19. September 2018 veröffentlicht wurde.

Im Gegensatz zu Android, das auf einer Vielzahl unterschiedlicher Hardwareplattformen verschiedener Hersteller läuft, ist iOS so konzipiert, dass es nur mit Apple-Produkten wie iPhone und iPad funktioniert.Diese Einschränkung hat zu Kritik an iOS von Android-Nutzern geführt, die argumentieren, dass es Innovationen auf dem Markt für mobile Betriebssysteme erstickt, weil es beim Kauf eines iPhone- oder iPad-Geräts nur wenige Alternativen zur Auswahl gibt.

Trotz dieser Einschränkungen bleibt iOS mit über zwei Milliarden aktiven Geräten weltweit (Stand: März 2019) eines der beliebtesten mobilen Betriebssysteme.

Aktualisieren auf eine neue Version von iOS: Was ist anders daran, es von einem Windows-Computer als von einem Apple-Gerät selbst zu tun?

Es gibt ein paar Dinge zu beachten, wenn Sie Ihr iOS-Gerät von einem Windows-Computer aus aktualisieren.

Zunächst müssen Sie sicherstellen, dass Ihr Computer mit den neuesten Sicherheitspatches auf dem neuesten Stand ist.Zweitens muss iTunes auf Ihrem Computer installiert sein.Drittens benötigen Sie eine Apple-ID und ein Passwort, falls Sie noch keine haben.Viertens müssen Sie Ihr iOS-Gerät über ein USB-Kabel mit Ihrem Computer verbinden.Fünftens müssen Sie in iTunes auf die Schaltfläche „Aktualisieren“ klicken und den Anweisungen folgen.Sechstens, sobald das Update abgeschlossen ist, trennen Sie Ihr Gerät und starten Sie es neu, damit die Änderungen wirksam werden.

Nachdem Sie iOS heruntergeladen und installiert haben, müssen Sie noch etwas tun, um es zu verwenden, oder können Sie es einfach starten und wie jedes andere Programm verwenden?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun müssen, bevor Sie iOS auf Ihrem Computer verwenden können.Stellen Sie zunächst sicher, dass das Gerät mit demselben Netzwerk wie Ihr Computer verbunden ist.Stellen Sie zweitens sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste Version von iTunes installiert ist.Öffnen Sie schließlich iTunes und klicken Sie auf die Registerkarte „Apps“.Sie sehen dann eine Liste aller Apps, die für iOS zum Download verfügbar sind.