So nehmen Sie Gameplay von einem anderen PC auf – Wie richten Sie das Aufnahmegerät ein-

Es gibt eine Reihe von Möglichkeiten, wie Sie das Gameplay von einem anderen PC aufzeichnen können, und die Methode, die Sie verwenden, hängt weitgehend von dem Spiel ab, das Sie aufzeichnen möchten.Einige Spiele verfügen über integrierte Tools zum Aufzeichnen des Gameplays, während andere die Verwendung von Software von Drittanbietern erfordern.Hier sind einige Methoden, die Sie verwenden können, um das Gameplay von einem anderen PC aufzuzeichnen:

Wenn das Spiel, das Sie aufzeichnen möchten, keine integrierten Aufzeichnungstools hat, müssen Sie eine Spielaufzeichnungssoftware verwenden.Mit dieser Art von Software können Sie Filmmaterial von Ihrem Bildschirm aufnehmen und als Videodatei speichern.Es gibt viele verschiedene Game-Capture-Programme, aber wir empfehlen die Verwendung von Open Broadcaster Software (OBS). OBS kann kostenlos heruntergeladen und verwendet werden und ist auch sehr einfach einzurichten.

Wenn das Spiel, das Sie aufzeichnen möchten, auf Steam verfügbar ist, können Sie Steam Broadcasting verwenden, um Ihr Gameplay live über das Internet zu streamen.Öffnen Sie dazu einfach Steam und klicken Sie oben im Client auf die Schaltfläche „Broadcast“.Sie werden dann aufgefordert, auszuwählen, ob Sie Ihr Gameplay öffentlich oder nur an Ihre Freunde übertragen möchten.Sobald Sie Ihre Auswahl getroffen haben, startet Ihre Übertragung automatisch.Ihre Freunde können Ihr Gameplay live verfolgen und sogar mitmachen, wenn sie ein kompatibles Spiel auf ihrem eigenen PC installiert haben.

Twitch-Streaming ähnelt Steam Broadcasting, bietet jedoch einige weitere Funktionen und Optionen.Um mit dem Streamen auf Twitch zu beginnen, erstellen Sie einfach ein Konto auf der Website und laden Sie die Twitch-Desktop-App herunter. Sobald Sie dies getan haben, starten Sie die App und melden Sie sich mit Ihren Twitch-Kontodaten an.Sie sollten dann eine Schaltfläche „Streaming starten“ sehen – klicken Sie darauf, und Ihre Übertragung beginnt automatisch . Genau wie bei Steam Broadcasting können Ihre Zuschauer Ihr Gameplay live verfolgen, mit anderen Zuschauern chatten und sogar Benachrichtigungen abonnieren, wenn Sie in Zukunft wieder live gehen.

  1. Verwenden Sie die Game-Capture-Software
  2. Verwenden Sie Steam Broadcasting
  3. Verwenden Sie Twitch-Streaming

Wie stellt man die Aufnahmegeräte ein?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, das Aufnahmegerät einzurichten.

  1. Verwenden Sie eine Aufnahmekarte und Software, um Gameplay-Material direkt vom Videoausgang Ihres Computers aufzunehmen.Dies ist die gebräuchlichste Art, Gameplay-Material aufzunehmen, da es einfach zu bedienen ist und keine zusätzliche Hardware erfordert.
  2. Verwenden Sie einen Streaming-Dienst wie Twitch oder YouTube Gaming, um Ihr Gameplay live im Internet zu streamen.Diese Methode eignet sich hervorragend, um Ihr Spiel mit Freunden zu teilen oder Ihre Leistung online zu übertragen, damit andere sie sehen können.
  3. Verwenden Sie eine Spielkonsole wie Xbox One oder PlayStation, um Gameplay-Material mit den integrierten Aufnahmefunktionen aufzunehmen.Diese Option ist am besten geeignet, wenn Sie Ihre Aufnahmen privat halten möchten, da Konsolen normalerweise sicherere Speicheroptionen haben als Computer.

Welche Software müssen Sie verwenden?

Es gibt ein paar verschiedene Softwareprogramme, mit denen Sie das Gameplay von einem anderen PC aufzeichnen können.Das beliebteste davon ist Fraps, das kostenlos aus dem Internet heruntergeladen werden kann.Andere nützliche Programme sind OBS Studio und Game Capture HD.

Wie stellen Sie sicher, dass die Audioqualität gut ist?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um die Audioqualität Ihrer Aufnahmen zu verbessern.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Mikrofon richtig positioniert ist.Versuchen Sie, so nah wie möglich an die Schallquelle heranzukommen, damit die Aufnahme klar und verzerrungsfrei ist.

Stellen Sie zweitens sicher, dass Ihre Audioeinstellungen richtig eingerichtet sind.Stellen Sie sicher, dass die Lautstärke hoch genug ist, damit Sie alles klar hören können, und passen Sie gegebenenfalls andere Einstellungen an (z. B. Bitrate oder Abtastrate).

Versuchen Sie schließlich, zu viele Hintergrundgeräusche zu vermeiden.Dies kann Ihre Aufnahmen stören und das Anhören erschweren.Versuchen Sie, Hintergrundgeräusche auf einem Minimum zu halten, indem Sie laute Umgebungen vermeiden oder sicherstellen, dass alle elektronischen Geräte ausgeschaltet sind, wenn Sie mit der Aufnahme beginnen.

Wie stellen Sie sicher, dass Ihr Videomaterial von hoher Qualität ist?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr Gameplay-Material von hoher Qualität ist.Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie eine gute Aufnahmekarte und Software haben.Stellen Sie zweitens sicher, dass Sie die besten Einstellungen für Ihre Aufnahmekarte und Ihren Computer verwenden.Stellen Sie drittens sicher, dass Sie mit der höchstmöglichen Auflösung aufnehmen.Stellen Sie viertens sicher, dass Sie nur die wichtigen Teile des Spiels erfassen; Verschwenden Sie keine Zeit damit, irrelevantes Filmmaterial aufzunehmen.Fünftens: Verwenden Sie Komprimierungssoftware, um die Dateigröße zu reduzieren. dies hilft, die Videoqualität zu verbessern.Verwenden Sie schließlich ein gutes Bearbeitungsprogramm, um das Filmmaterial zu bereinigen und ein ausgefeiltes Produkt zu erstellen.

Was sind einige Tipps für die Bearbeitung Ihres Gameplay-Materials?

1.Verwenden Sie immer eine qualitativ hochwertige Kamera2.Verwenden Sie Software, die für die Videobearbeitung entwickelt wurde3.Stellen Sie sicher, dass Ihr Filmmaterial richtig synchronisiert ist4.Verwenden Sie ein Stativ5.Versuchen Sie, die Bildrate so hoch wie möglich zu halten6.Halten Sie den Audiopegel konstant7.Verwenden Sie saubere, einfache Aufnahmen8.Vermeiden Sie wackeliges oder abgehacktes Bildmaterial9.Verwenden Sie natürliches Licht10.Nehmen Sie mit einer Auflösung von 1080p auf11.Nutzen Sie die Bewegungsverfolgungssoftware12.Bearbeiten Sie mit Adobe Premiere Pro oder Final Cut13.Speichern Sie Ihr Filmmaterial im MP4-Format.

Wie können Sie Ihr aufgezeichnetes Gameplay mit anderen teilen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihr aufgezeichnetes Gameplay mit anderen zu teilen.

Eine Möglichkeit ist die Nutzung eines Streaming-Dienstes wie Twitch oder YouTube.Auf diese Weise können andere Personen Ihr Spiel live verfolgen und mit Ihnen chatten, während Sie spielen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, Ihr aufgezeichnetes Gameplay direkt auf eine Website wie YouTube oder Twitch hochzuladen.Auf diese Weise können andere Personen das gesamte Spiel verfolgen, ohne warten zu müssen, bis es auf ihren eigenen Computer geladen wird.

Schließlich können Sie auch eine Videodatei per E-Mail oder direkt an Freunde oder Familienmitglieder senden.Dies ist der einfachste Weg, wenn Sie möchten, dass sie nur die Höhepunkte Ihres Spiels sehen, ohne das Ganze von Anfang bis Ende sehen zu müssen.

Was ist beim Aufnehmen von Gameplay von einem anderen PC zu beachten?

1.Stellen Sie sicher, dass Ihr PC richtig für die Aufnahme eingerichtet ist2.Verwenden Sie eine gute Capture-Software3.Halten Sie die Videoqualität hoch4.Vermeiden Sie die Verwendung von Voiceover5.Verwenden Sie eine konsistente Framerate6.Vermeiden Sie die Bearbeitung in der Postproduktion7.Stellen Sie sicher, dass Sie den ursprünglichen Ersteller gutschreiben8.Beachten Sie die Urheberrechtsgesetze9.Respektieren Sie das Eigentum anderer Personen10.Habe Spaß!1) Bevor Sie mit der Aufnahme beginnen, vergewissern Sie sich, dass Ihr PC richtig für die Aufnahme von Gameplay-Aufnahmen eingerichtet ist: Stellen Sie sicher, dass Ihre Grafikkarte und Ihr Monitor mit der Aufnahme kompatibel sind und dass Ihr Computer über genügend freien Speicherplatz auf der Festplatte verfügt, um die Videos zu speichern Sie erstellen (normalerweise etwa 4 GB pro Stunde Filmmaterial). Sie können auch überprüfen, ob Ihr Computer über integrierte Hardware-Aufnahmefunktionen verfügt – viele Laptops sind jetzt mit einer Art dedizierter Gaming-Kamera ausgestattet, die Ihnen den Kauf oder die Installation zusätzlicher Software erspart.- Wenn Sie einen Laptop verwenden , vergewissern Sie sich, dass er über einen leicht zugänglichen USB-Anschluss verfügt, damit Sie ihn direkt an Ihren Fernseher oder Monitor anschließen können.- Wenn Sie einen Desktop-PC verwenden, stellen Sie sicher, dass genügend Strom verfügbar ist – die meisten modernen PCs verfügen über mindestens eine dedizierte Grafikkarte und ausreichend RAM (6 GB+ ist ideal) sowie einen geeigneten Display-Ausgang (normalerweise HDMI oder DisplayPort).2) Wählen Sie eine gute Capture-Software: Es gibt Dutzende von verschiedenen Optionen, wenn es darum geht, Gameplay-Material aufzunehmen, aber die beiden am meisten beliebte sind Fraps und OBS Studio. Beide bieten einfach zu bedienende Schnittstellen und ermöglichen Ihnen, mehrere Streams gleichzeitig aufzuzeichnen, was sie perfekt für das Online-Streaming von Live-Gameplay-Sessions macht.- Wenn das Budget ein Problem ist, dann ist der VLC Media Player eine weitere großartige Option – obwohl er dies nicht bietet umfassend ein Feature-Set als entweder Fraps oder OBS Studio.

10.Gibt es Risiken beim Aufzeichnen von Gameplay von einem anderen PC?

Mit der Aufnahme von Gameplay von einem anderen PC sind einige Risiken verbunden.Das größte Risiko besteht darin, dass der andere Benutzer möglicherweise nicht weiß, dass Sie sein Gameplay aufzeichnen, und dass er Ihre Bemühungen möglicherweise nicht schätzt.Wenn der andere PC mit Malware oder einem Virus infiziert ist, könnte Ihr Filmmaterial außerdem gefährdet sein.Wenn der andere PC eine schlechte Grafikkarte oder einen schlechten Prozessor hat, sehen Ihre Aufnahmen möglicherweise nicht so gut aus wie auf Ihrem eigenen Computer.