So richten Sie einen WLAN-Extender ein – Benötige ich einen WLAN-Extender-

Ein WLAN-Extender kann ein Lebensretter für Ihr drahtloses Heim- oder Büronetzwerk sein.Indem Sie das Signal Ihres Routers verstärken und seine Reichweite vergrößern, können Sie Funklöcher eliminieren und in Ihrem gesamten Bereich höhere Geschwindigkeiten genießen.Die Einrichtung eines WLAN-Extenders ist einfach und dauert nur wenige Minuten.Hier finden Sie alles, was Sie über die Einrichtung eines WLAN-Extenders wissen müssen.

Bevor Sie beginnen, ist es wichtig zu beachten, dass es zwei Arten von WLAN-Extendern gibt: kabelgebundene und kabellose.Kabelgebundene Modelle müssen über ein Ethernet-Kabel mit Ihrem Router verbunden werden, während kabellose Modelle eine kabellose Verbindung herstellen.Für die Zwecke dieser Anleitung konzentrieren wir uns auf die Einrichtung eines drahtlosen WLAN-Extenders.

Der erste Schritt bei der Einrichtung Ihres WLAN-Extenders besteht darin, den perfekten Platz dafür in Ihrem Zuhause oder Büro zu finden.Es ist wichtig, das Gerät in einem Bereich mit guter Sichtverbindung zu Ihrem Router aufzustellen – dies gewährleistet eine optimale Leistung.Sobald Sie einen idealen Standort gefunden haben, schließen Sie Ihren WLAN-Extender an und warten Sie, bis er sich einschaltet.

Als nächstes müssen Sie die Einstellungen auf Ihrem neuen Gerät konfigurieren, damit es sich mit Ihrem bestehenden Netzwerk verbinden kann.Öffnen Sie dazu den Webbrowser auf einem beliebigen Laptop oder Desktop-Computer, der mit demselben Netzwerk wie Ihr Router verbunden ist (d. h. dieselbe SSID verwendet). Geben Sie dann „19

Benutzername: Admin Passwort: Passwort ODER Benutzername: Admin Passwort: 1234

Nachdem Sie sich in das Interface-Dashboard des Routers eingeloggt haben, suchen Sie nach etwas namens „Wireless Settings“, „WiFi Settings“ oder „Wireless Networks“. Innerhalb dieser Optionen gibt es wahrscheinlich einen Ort, an dem Sie eine sogenannte „SSID“ hinzufügen oder bearbeiten können, was für Service Set steht Kennung – mit anderen Worten, dies ist das, was als Name Ihres Netzwerks angezeigt wird, wenn Personen versuchen, sich drahtlos damit zu verbinden (das zuvor verwendete Beispiel war My Secure Network). Es besteht die Möglichkeit, dass Ihr Netzwerk bereits eine SSID eingegeben hat – wenn nicht, müssen Sie eine erstellen und dann auf „Übernehmen“ oder auf die Schaltfläche „Speichern“ unten rechts auf der Seite klicken, wenn Sie fertig sind Einstellungen; falls vorhanden, ist „Gemischt“ wahrscheinlich die beste Wahl für die meisten Menschen (bedeutet 80

  1. Wählen Sie den richtigen Standort für Ihren WLAN-Extender.
  2. Konfigurieren Sie Ihre WLAN-Einstellungen.
  3. 6 Gehen Sie in die URL-Leiste und drücken Sie die Eingabe-/Return-Taste auf der Tastatur“.Dies sollte Sie zur Anmeldeseite für die meisten Router bringen – wenn nicht speziell Ihre, dann eine, die ähnlich genug aussieht, damit Sie ihr folgen können).
  4. 1acdeviceswillbeproperlysupportedbutlegacy801banddeviceswillstillworktoo).“Channel width“canusuallybeleftaloneonmostmodems/routersbutifyou’reexperiencinginterferencefromneighboringnetworkschangeto either 20MHz40MHzorautoandtrydifferentchannelsuntil interferenceisreducedor eliminated.“Transmit Power‘ Often seen as simply’Power‘,thisoptionlet’syouincrease ordecreasethepoweroutputofyourmodem/routerwhichcan improvecoverageareaforwirelessdevicesatthedownsidewillcostmorein terms offasterbattery drainforexample.)
  5. Verbinden Sie drahtlos Geräte wie Telefone, Laptops, Tablets, Spielkonsolen usw., indem Sie nach verfügbaren WLAN-Netzwerken suchen und Ihren Netzwerk-SSID-Namen aus der Liste auswählen, wenn Sie dazu aufgefordert werden, und das Passwort eingeben (sollte das gleiche sein wie das, das zuvor für den Zugriff auf die Dashboard-Schnittstelle des Routers verwendet wurde).

Benötige ich einen WLAN-Extender?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Bedürfnisse und Anforderungen jedes Einzelnen unterschiedlich sein können.Im Allgemeinen kann ein Wi-Fi-Extender jedoch nützlich sein, wenn Sie Schwierigkeiten haben, sich mit Wi-Fi-Netzwerken zu verbinden, oder wenn Sie in einem Gebiet mit begrenzter Abdeckung leben.

Um einen WLAN-Extender einzurichten, bestimmen Sie zunächst, für welchen Gerätetyp Sie ihn benötigen.Wenn Sie einen Desktop-Computer, Laptop oder ein anderes stationäres Gerät verwenden, das sich nicht viel bewegt, kann ein WLAN-Router ausreichend sein.Wenn Sie jedoch ein mobiles Gerät (z. B. ein Smartphone oder Tablet) haben, müssen Sie wahrscheinlich einen externen Wi-Fi-Extender verwenden.

Sobald Sie bestimmt haben, mit welchem ​​Gerätetyp Sie den Wi-Fi-Extender verwenden, verbinden Sie die Geräte miteinander.Wahrscheinlich müssen Sie Ihren externen Wi-Fi-Extender über ein USB-Kabel mit Ihrem Mobilgerät und die Wi-Fi-Verbindung Ihres Mobilgeräts mit Ihrem Heimnetzwerk verbinden.Sobald diese Verbindungen hergestellt sind, öffnen Sie die Einstellungen auf Ihrem Mobilgerät und aktivieren Sie den „erweiterten Reichweitenmodus“ (falls verfügbar).

Öffnen Sie als Nächstes die Einstellungen Ihres externen Wi-Fi-Extenders und konfigurieren Sie ihn gemäß Ihren spezifischen Anforderungen.Zum Beispiel: Einige Extender ermöglichen es Ihnen, bestimmte Kanäle für die Übertragung auszuwählen; andere verlangen, dass Sie ein Passwort eingeben; wieder andere bieten voreingestellte Optionen wie „Hochgeschwindigkeits“- oder „Dualband“-Übertragungsmodi.Sobald diese Einstellungen konfiguriert sind, schließen Sie das Netzteil an und schalten Sie den externen WLAN-Extender ein.

Testen Sie jetzt die Konnektivität, indem Sie versuchen, auf Webseiten oder Streaming-Inhalte zuzugreifen, die den Zugriff über ein Wi-Fi-Netzwerk erfordern.Wenn auf beiden Geräten alles normal aussieht, aber immer noch kein Signal von Ihrem Heimnetzwerk empfangen wird, obwohl Sie beide Geräte korrekt verbunden und den externen WLAN-Extender eingeschaltet haben, müssen Sie möglicherweise nach Störungen durch andere elektronische Geräte in Ihrem Zuhause suchen wie Mikrowellen, schnurlose Telefone usw.

Wie richte ich einen WLAN-Extender ein?

Die Einrichtung eines WLAN-Extenders ist einfach.Folge diesen Schritten:

  1. Wählen Sie den Typ des Wi-Fi-Extenders, den Sie kaufen möchten.Es gibt drei Arten von WLAN-Extendern: drahtlos, kabelgebunden und kombiniert.Kabellos und kabelgebunden sind eigenständige Einheiten, die an eine Steckdose angeschlossen werden, während Combo-Einheiten sowohl kabellos als auch kabelgebunden sind.
  2. Entscheiden Sie, wo Sie Ihren Wi-Fi-Extender platzieren werden.Sie können es in einem Raum oder Flur oder sogar im Freien aufstellen, wenn Sie über ein geeignetes Antennensystem verfügen.
  3. Verbinden Sie Ihren Wi-Fi-Router über ein Ethernet-Kabel mit dem Internet und Ihren Wi-Fi-Extender mit demselben Netzwerk wie Ihren Router (oder verwenden Sie Wi-Fi). Wenn Sie ein Combo-Gerät verwenden, schließen Sie zuerst das Netzkabel und dann das Ethernet-Kabel an (die umgekehrte Reihenfolge für Wireless-Geräte).
  4. Öffnen Sie einen Webbrowser auf Ihrem Computer und geben Sie 1916*.* in die Adressleiste ein (ersetzen Sie 19 mit der Zahl, die der IP-Adresse Ihres Routers zugewiesen ist). Dadurch gelangen Sie zur Hauptkonfigurationsseite Ihres Routers, wo Sie Portweiterleitungsregeln für eingehenden Datenverkehr von Geräten in anderen Netzwerken (wie Tablets oder Telefonen) einrichten müssen, die über Ihren Router über seine eigene private IP-Adresse auf das Internet zugreifen möchten (19*.*.*). Durch die Weiterleitung von Ports können diese Geräte zugreifen, ohne ihre Einstellungen für jedes neue Netzwerk, dem sie beitreten, einzeln konfigurieren zu müssen; Öffnen Sie einfach ihren Standard-Webbrowser und geben Sie 19*.* ein.

Welchen WLAN-Extender soll ich kaufen?

Wenn Sie einen WLAN-Extender kaufen möchten, müssen Sie einige Dinge beachten.Erstens, welche Art von Signal benötigen Sie?Wenn sich Ihr Zuhause in einem Gebiet mit schlechtem Empfang befindet, sollten Sie sich einen Verstärker oder Booster zulegen.Wenn Ihr Zuhause einen guten Empfang hat, Sie aber die Reichweite Ihres drahtlosen Netzwerks erweitern möchten, kann ein Wi-Fi-Extender helfen.

Als nächstes überlegen Sie, wie viel Platz Sie zur Verfügung haben.Einige Wi-Fi-Extender sind klein und tragbar, während andere größer sind und eine Installation erfordern.Denken Sie schließlich darüber nach, wie oft Sie den Wi-Fi-Extender verwenden werden.Einige sind für den gelegentlichen Gebrauch konzipiert, während andere für den täglichen Gebrauch gedacht sind.

Was kostet ein WLAN-Extender?

Die Einrichtung eines WLAN-Extenders ist nicht schwierig, aber es gibt ein paar Dinge, die Sie wissen müssen, bevor Sie beginnen.Die Kosten für einen Wi-Fi-Extender variieren je nach Modell und Ausstattung, liegen aber im Allgemeinen zwischen etwa 50 und 200 US-Dollar.

Funktionieren alle Router mit WLAN-Extendern?

Ja, alle Router funktionieren mit WLAN-Extendern.Einige Router haben jedoch mehr Funktionen als andere und sind möglicherweise für bestimmte Anwendungen besser geeignet.Einige Router haben beispielsweise eingebaute Antennen, die die Signalstärke und -reichweite verbessern können.

Können mehrere Geräte denselben WLAN-Extender verwenden?

Die Einrichtung eines WLAN-Extenders ist nicht schwierig, aber es gibt ein paar Dinge zu beachten.

Stellen Sie zunächst sicher, dass die Geräte, mit denen Sie den WLAN-Extender verwenden möchten, kompatibel sind.Beispielsweise unterstützen einige Geräte nur 802.11n-Netzwerke, während andere auch 802.11a- und b-Netzwerke verwenden können.

Stellen Sie zweitens sicher, dass Sie den richtigen WLAN-Extender für Ihre Bedürfnisse auswählen.Einige sind für größere Wohnungen oder Unternehmen konzipiert, während andere eher für kleinere Räume wie Büros oder Schlafzimmer geeignet sind.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie den Wi-Fi-Extender richtig konfigurieren, bevor Sie ihn verwenden.Dazu gehört die Einrichtung einer SSID (Netzwerkname) und eines Kennworts, damit andere Geräte eine Verbindung damit herstellen können, und die Sicherstellung, dass das Gerät eingeschaltet ist, wenn Sie es zum ersten Mal einrichten.

Muss ich meinen Router und mein Modem getrennt halten, wenn ich ein Verlängerungskabel für die Internetverbindung meines Computers verwende?

Wenn Sie ein Verlängerungskabel verwenden, um Ihren Computer mit dem Internet zu verbinden, müssen Sie Ihren Router und Ihr Modem nicht getrennt halten.Das Verlängerungskabel fungiert einfach als Brücke zwischen den beiden Geräten.

Müssen die Kabel bei Verwendung eines Verlängerungskabels für die Internetverbindung meines Computers gleich lang sein oder können sie unterschiedlich lang sein?

Unterschiedliche Längen können verwendet werden, solange die Gesamtlänge nicht größer als 100 Fuß ist.