So rufen Sie jemanden an, wenn Sie auf dem iPhone blockiert sind – Was passiert, wenn Sie auf dem iPhone blockiert sind-

Es ist frustrierend, wenn Sie jemanden nicht erreichen können, weil er Ihre Nummer auf seinem iPhone gesperrt hat.Ob es sich um eine persönliche oder eine geschäftliche Beziehung handelt, die Unfähigkeit zu kommunizieren kann ein echter Schmerz sein.

Je nach Situation gibt es einige Möglichkeiten, wie Sie versuchen können, dies zu umgehen.

  1. Versuchen Sie, von einem anderen Telefon aus anzurufen.Wenn Sie ein anderes Telefon haben, mit dem Sie die Person anrufen können, die Ihre Nummer blockiert hat, tun Sie dies und sehen Sie, ob es durchgeht.Wenn dies der Fall ist, haben sie Ihre Nummer wahrscheinlich nur auf ihrem iPhone gesperrt und nicht auf anderen Geräten.
  2. Verwenden Sie eine andere Messaging-App.Wenn Sie versucht haben, die Person über iMessage oder eine andere Apple-basierte Messaging-App zu kontaktieren, wechseln Sie stattdessen zu etwas wie WhatsApp oder Facebook Messenger.Sie haben möglicherweise nur blockiert, dass Nachrichten speziell für diese Apps durchkommen, andere jedoch nicht.
  3. Versuchen Sie, sie über soziale Medien zu kontaktieren. Wenn Sie immer noch Schwierigkeiten haben, mit der Person in Kontakt zu treten, versuchen Sie, sie über Social-Media-Plattformen wie Twitter oder Instagram zu erreichen.Sie werden Ihnen dort wahrscheinlich eher antworten als über herkömmliche Kommunikationsmittel wie Telefonanrufe oder Textnachrichten.
  4. Erwägen Sie, ihnen eine E-Mail zu senden. Eine andere Möglichkeit besteht darin, der Person eine E-Mail zu senden, anstatt sie direkt anzurufen oder ihr eine SMS zu schreiben.Dies funktioniert eher, wenn es sich um einen Geschäftspartner oder eine andere Person handelt, die ohnehin regelmäßig E-Mails für Kommunikationszwecke verwendet.Aber es könnte einen Versuch wert sein, selbst wenn sie E-Mails normalerweise nicht als primäres Kommunikationsmittel verwenden . Stellen Sie einfach sicher, dass die Nachricht, die Sie senden, respektvoll und professionell ist, da sie direkt in ihren Posteingang geht und nicht zuerst durch einen Vermittler wie einen Freund oder ein Familienmitglied gefiltert wird.

Was passiert, wenn Sie auf dem iPhone blockiert werden?

Das Blockieren einer Person auf dem iPhone ist eine Möglichkeit, sie daran zu hindern, Sie zu kontaktieren.Wenn Sie jemanden blockieren, kann er Ihre Kontaktinformationen oder Nachrichten auf Ihrem Telefon nicht sehen.Sie können Sie weiterhin anrufen, aber Ihre Anrufe werden nicht durchgestellt.

Kannst du jemandem immer noch schreiben, wenn du auf seinem iPhone blockiert bist?

Ja, Sie können jemandem immer noch eine SMS senden, wenn Sie auf seinem iPhone blockiert sind.Öffnen Sie dazu die Nachrichten-App und geben Sie ihren Namen ein.Wenn sie derzeit nicht online sind, erhalten sie eine Benachrichtigung, in der sie um eine Antwort gebeten werden.

Woher weiß ich, ob ich auf einem iPhone blockiert bin?

Wenn Sie auf einem iPhone blockiert sind, können Sie niemanden anrufen oder ihm eine SMS senden.Gehen Sie folgendermaßen vor, um sich selbst zu entsperren:

  1. Öffnen Sie die Einstellungen-App auf Ihrem iPhone.
  2. Tippen Sie auf Telefon und dann auf Blockierte Nummern.
  3. Wenn Sie Nummern gesperrt haben, werden diese hier mit einem roten Punkt daneben angezeigt.Um eine Nummer zu entsperren, tippen Sie einfach darauf und geben Sie bei Bedarf Ihren Passcode ein.

Wird die Person wissen, dass ich sie von einer gesperrten Nummer auf meinem iPhone aus anrufe?

Wenn Sie jemanden von einer gesperrten Nummer auf Ihrem iPhone anrufen, kann dieser möglicherweise nicht ans Telefon gehen.

Gibt es eine Möglichkeit, jemanden anzurufen, der mich auf seinem iPhone blockiert hat?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da der beste Weg, jemanden anzurufen, der Sie auf seinem iPhone blockiert hat, je nach den jeweiligen Umständen variieren kann.Einige Tipps, wie Sie jemanden anrufen können, der Sie auf seinem iPhone blockiert hat, umfassen die Verwendung eines Telefonbuchs oder einer Kontaktliste, das Anrufen von einer anderen als der blockierten Nummer oder das Senden einer Textnachricht.

Wie kann ich mich vom iPhone einer anderen Person entsperren, wenn sie mich blockiert hat?

Wenn Sie von jemandem auf Ihrem iPhone blockiert werden, gibt es einige Möglichkeiten, sich selbst zu entsperren.Eine Möglichkeit besteht darin, ihnen eine Nachricht zu senden, in der sie aufgefordert werden, Sie zu entsperren.Eine andere Möglichkeit besteht darin, die App „Find My Friends“ zu verwenden und nach ihrer Telefonnummer zu suchen.Wenn sie die „Find My Friends“-App nicht installiert haben, können Sie versuchen, sie direkt über die Kontaktliste ihres iPhones anzurufen.

Wenn ich jemanden auf meinem iPhone blockiere, kann er mich trotzdem anrufen?

Ja, sie können Sie anrufen, auch wenn Sie sie auf Ihrem iPhone blockiert haben.Sie können eine Person entsperren, indem Sie zu ihrer Kontaktliste gehen und „Entsperren“ auswählen.

Was bringt es, die Nummer einer Person auf Ihrem iPhone zu blockieren, wenn sie einfach *67 verwenden kann, um sie zu umgehen und Sie trotzdem anzurufen?

Wenn Sie jemanden auf Ihrem iPhone blockieren, können Sie verhindern, dass er Sie anruft, er kann Sie jedoch weiterhin mit *67 anrufen.Das Blockieren einer Person bedeutet, dass ihre Nummer nicht in der Kontaktliste oder im Dialer Ihres Telefons angezeigt wird.Um jemanden zu entsperren, gehen Sie einfach zu seiner Nummer in der Kontaktliste oder im Dialer und klicken Sie auf „Entsperren“.