So übertragen Sie große Videos vom iPhone auf den PC – Wie übertrage ich große Videodateien von meinem iPhone auf meinen Computer-

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, wie Sie große Videos von Ihrem iPhone auf Ihren PC übertragen können.Eine Möglichkeit besteht darin, Ihr Gerät einfach an Ihren Computer anzuschließen und die integrierte iTunes-Software zu verwenden, um die beiden zu synchronisieren.Diese Methode ist normalerweise ziemlich schnell und einfach, erfordert jedoch, dass Sie genügend freien Speicherplatz auf Ihrer Festplatte haben, um die Größe der Videodatei aufzunehmen.

Eine andere Möglichkeit, große Videos von Ihrem iPhone auf den PC zu übertragen, ist die Verwendung eines Cloud-Speicherdienstes wie Dropbox oder Google Drive.Diese Methode ist großartig, da sie keinen zusätzlichen Speicherplatz auf Ihrer Festplatte benötigt und Sie von überall mit einer Internetverbindung auf die Dateien zugreifen können.Laden Sie einfach die Videodatei(en) in Ihr Cloud-Konto hoch und laden Sie sie dann auf Ihren Computer herunter, wenn Sie bereit sind.

Schließlich gibt es eine Reihe von Apps, mit denen Sie Dateien drahtlos zwischen Ihrem iPhone und Ihrem PC übertragen können, ohne über iTunes oder einen Cloud-Dienst gehen zu müssen.Diese Apps funktionieren normalerweise, indem sie ihr eigenes Wi-Fi-Netzwerk erstellen, mit dem sich beide Geräte verbinden können, was den Vorgang ziemlich einfach und unkompliziert macht.

Wie übertrage ich große Videodateien von meinem iPhone auf meinen Computer?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, große Videodateien von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen.Sie können iTunes, eine Drittanbieter-App wie iTransfer oder ein USB-Kabel verwenden.

iTunes: Wenn Sie iTunes auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie damit Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer übertragen.Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.Klicken Sie im Hauptfenster auf die Registerkarte „iPhone“ und wählen Sie die Videos aus, die Sie übertragen möchten.Klicken Sie auf „Kopieren“ und dann auf „OK“.Die Videos werden auf Ihren Computer kopiert.

iTransfer: Eine weitere Möglichkeit, große Videodateien zu übertragen, ist iTransfer, eine kostenlose App, die sowohl für Mac- als auch für Windows-Computer verfügbar ist.Nachdem Sie iTransfer heruntergeladen und installiert haben, öffnen Sie es und verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit dem Computer.Wählen Sie die Videos aus, die Sie übertragen möchten, und klicken Sie auf „Übertragung starten“.Die Videos werden in wenigen Minuten auf Ihren Computer übertragen!

USB-Kabel: Wenn Sie keine dieser Apps haben oder wenn Ihnen das Übertragen von Videodateien per USB-Kabel zu zeitaufwändig ist, können Sie stattdessen auch versuchen, ein USB-Kabel zu verwenden.Verbinden Sie ein Ende des USB-Kabels mit einem freien Anschluss an Ihrem iPhone (oder iPad) und das andere Ende des USB-Kabels mit einem freien Anschluss an Ihrem Computer.

Was ist der einfachste Weg, Videos von meinem iPhone auf meinen PC zu übertragen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen.Sie können iTunes, iCloud oder eine Drittanbieter-App wie iMovie verwenden.

iTunes: Wenn Sie iTunes auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie damit Videos von Ihrem iPhone übertragen.Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.Klicken Sie auf die Registerkarte Videos und wählen Sie die Videos aus, die Sie übertragen möchten.Klicken Sie auf Importieren und wählen Sie den Speicherort auf Ihrem Computer aus, an den die Videos importiert werden sollen.Sobald die Videos übertragen wurden, erscheinen sie im Filmbereich von iTunes.

iCloud: Wenn Sie ein iCloud-Konto haben, können Sie damit Videos von Ihrem iPhone auf Ihren PC oder Mac übertragen.Öffnen Sie Einstellungen auf Ihrem iPhone und tippen Sie auf Fotos & Videos.Tippen Sie unter „Fotos“ auf „Verschieben nach“ und geben Sie einen neuen Namen für das Album ein (z. B. „Meine Videos“). Tippen Sie unter „Videos“ auf „Verschieben nach“ und geben Sie einen neuen Namen für das Album ein (z. B. „Meine Videos“). Tippen Sie in beiden Fällen auf die Schaltfläche OK.Öffnen Sie auf Ihrem PC oder Mac iCloud Drive (oder einen anderen Ordner, der zum Speichern von iCloud-Inhalten vorgesehen ist). Ziehen Sie alle Dateien aus „Fotos & Videos“ auf iCloud Drive (oder wo immer Sie sie haben möchten). Die Fotos werden in Alben abgelegt, die nach ihren ursprünglichen Namen benannt sind (z. B. Meine Fotos -> Meine Videos), während die Videodateien in Alben abgelegt werden, die nach ihren neuen Namen benannt sind (z. B. Meine Videos -> Zu mir verschieben). .

Wie kann ich große Videos von meinem iPhone auf meinen Computer verschieben?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen.Sie können iTunes, iCloud oder eine Drittanbieter-App wie iMovie verwenden.

iTunes: Wenn Sie iTunes auf Ihrem Computer installiert haben, können Sie damit Videos von Ihrem iPhone übertragen.Öffnen Sie iTunes und verbinden Sie Ihr iPhone mit dem Computer.Klicken Sie auf die Registerkarte Videos und wählen Sie das Video aus, das Sie übertragen möchten.Klicken Sie auf das Menü Datei und wählen Sie Exportieren.Klicken Sie im Dialogfeld „Exportieren“ auf „MP4“ (oder ein anderes Format) und wählen Sie „Auf Datenträger speichern“.Das Video wird auf Ihren Computer exportiert und kann mit iTunes oder einem anderen Mediaplayer abgespielt werden.

iCloud: Wenn Sie ein iCloud-Konto auf Ihrem Telefon und einem kompatiblen Apple-Gerät haben, können Sie iCloud verwenden, um Videos zwischen Geräten zu verschieben.Öffnen Sie auf Ihrem iPhone Einstellungen > Allgemein > Speicher & Backup > Fotos & Aufnahmen > Fotos von anderem Gerät importieren . Tippen Sie auf Fotobibliothek hinzufügen . Geben Sie die E-Mail-Adresse der Person oder Organisation ein, mit der Sie Fotos teilen möchten, geben Sie ihr Passwort ein, falls sie eines bereitgestellt haben, und tippen Sie auf Weiter . Tippen Sie auf Fotos auswählen , wählen Sie alle Fotos in der Bibliothek aus, die Sie übertragen möchten, und tippen Sie dann auf Importieren . Ihre Fotos werden auf Ihr neues Gerät importiert und auf beiden Geräten unter „Fotos“ angezeigt.

iMovie: Wenn Sie ein iPad oder einen Mac mit installiertem iMovie verwenden, können Sie ganz einfach Videos von Ihrem iPhone in iMovie verschieben, um sie online zu bearbeiten oder zu teilen.Verbinden Sie Ihr iPhone über ein USB-Kabel mit Ihrem Mac oder iPad (falls erforderlich). Starten Sie iMovie auf einem der beiden Geräte und klicken Sie auf „Datei“ > „Neues Projekt“. Wählen Sie im sich öffnenden Fenster „Neues Projekt“ in der linken Spalte unter „Quelle“ die Option „Video“ und in der rechten Spalte darunter „Von Gerät importieren“ (oder drücken Sie einfach „Befehl-I“). Wählen Sie den Namen IhresiPhone/iPad/Macbook Pro aus Geben Sie unter Ziel einen Namen für dieses Projekt ein (z. B. „Meine Videos“), vergewissern Sie sich, dass „Komprimierte Formate verwenden“ aktiviert ist, falls gewünscht (dies ist normalerweise am besten), und klicken Sie dann auf „OK“.

Gibt es eine schnelle Möglichkeit, Videos von meinem iPhone auf meinen PC zu übertragen?

Es gibt eine schnelle Möglichkeit, Videos von Ihrem iPhone auf Ihren PC zu übertragen, aber es ist nicht ohne Einschränkungen.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Sie die entsprechende Software auf Ihrem Computer installiert haben.Sie benötigen eine App wie iMovie oder Adobe Premiere Elements, um die Videos zu übertragen, und beide sind mit den meisten Macs und PCs kostenlos.

Sobald Sie die Software installiert haben, öffnen Sie sie und klicken Sie auf die Menüoption „Datei“.Wählen Sie hier „Importieren“.

Suchen Sie als Nächstes die Videodatei, die Sie importieren möchten, und klicken Sie darauf.Als nächstes wählen Sie „Exportieren“.Dadurch wird ein Fenster geöffnet, in dem Sie auswählen können, in welches Format das Video exportiert werden soll.

Das gebräuchlichste Format zum Übertragen von Videos zwischen Geräten ist MP4 (das auch von YouTube verwendet wird). Wenn Sie jedoch ein iPhone oder iPad verwenden, stehen die Chancen gut, dass das Video nicht im MP4-Format auf einem PC oder Mac abgespielt wird.Versuchen Sie stattdessen, es als AVI- (oder MPEG-4-) Datei zu exportieren.

Stellen Sie schließlich sicher, dass Ihr Computer über genügend Speicherplatz verfügt, um die exportierten Videodateien zu speichern.Die Größe jeder Datei hängt davon ab, wie lang und wie komplex das Video ist. In der Regel ist eine 4-GB-Datei jedoch ungefähr richtig.

Kann ich Videos drahtlos von meinem iPhone auf meinen Desktop-PC übertragen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu übertragen.Eine Möglichkeit besteht darin, iTunes auf Ihrem Desktop-PC zu verwenden.Sie können die Videos per Drag & Drop in das iTunes-Fenster ziehen oder die Synchronisierungsfunktion verwenden, um die Videos automatisch zu kopieren.Eine andere Möglichkeit ist die Verwendung einer App namens AirDroid.Mit dieser App können Sie Dateien drahtlos zwischen Ihrem iPhone und Ihrem Computer übertragen.

Wie exportiere ich Videodateien von meinem iPhone nach Windows 10?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Videos von Ihrem iPhone auf Ihren Computer zu exportieren.Eine Möglichkeit besteht darin, die iTunes-App auf Ihrem Computer zu verwenden.Öffnen Sie die iTunes-App und wählen Sie Datei > Video exportieren…Dadurch wird das Dialogfeld „Video exportieren“ geöffnet.Wählen Sie aus, wo Sie die Videodatei speichern möchten, und klicken Sie auf Speichern.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, eine externe Festplatte oder ein USB-Flash-Laufwerk zu verwenden und diese an Ihren Computer anzuschließen.Kopieren Sie dann die Videos, die Sie exportieren möchten, auf die externe Festplatte oder das USB-Flash-Laufwerk.Schließen Sie als Nächstes die externe Festplatte oder das USB-Flash-Laufwerk an Ihr iPhone an und öffnen Sie die Videos-App.Tippen Sie auf eine Videodatei und wählen Sie Kopieren nach > Externes Laufwerk (oder Flash-Laufwerk). Das Video wird kopiert und kann dann mit einer der oben genannten Methoden von Ihrem iPhone exportiert werden.

Was ist die beste Software zum Übertragen von Videodateien von einem iPhone auf einen PC?

Es gibt ein paar verschiedene Softwareprogramme, die verwendet werden können, um Videos von einem iPhone auf einen PC zu übertragen.Einige der beliebtesten Optionen sind iMovie, Windows Movie Maker und Adobe Premiere Elements.Jedes Programm hat seine eigenen Stärken und Schwächen, daher ist es wichtig, eines auszuwählen, das für die jeweilige Aufgabe am besten geeignet ist.

Einer der Hauptvorteile der Verwendung eines Videobearbeitungsprogramms wie Premiere Elements besteht darin, dass es leistungsstarke Bearbeitungsfunktionen bietet, mit denen die Qualität des übertragenen Videos angepasst werden kann.Wenn Sie nur eine Videodatei von einem Gerät auf ein anderes verschieben möchten, sind iMovie oder Windows Movie Maker möglicherweise die besseren Optionen, da sie nicht so viele Bearbeitungsfunktionen bieten.

Letztendlich ist der beste Weg, Videos von einem iPhone auf einen PC zu übertragen, Trial-and-Error.Wenn Sie ein Programm gefunden haben, das gut zum Übertragen von Videos geeignet ist, lesen Sie unbedingt dessen Benutzerhandbuch, bevor Sie mit der Übertragung beginnen, um sich mit all seinen Funktionen vertraut zu machen.

Kann iTunes zum Kopieren von Videodateien von einem iPhone auf einen Windows-Computer verwendet werden?

iTunes kann zum Kopieren von Videodateien von einem iPhone auf einen Windows-Computer verwendet werden, es gibt jedoch einige Einschränkungen.Zunächst muss iTunes auf dem Windows-Rechner installiert werden.Zweitens müssen die Videos in Apples proprietärem Format (.mov) oder MPEG-4 (.mp4) vorliegen. Drittens müssen die Videos jeweils kleiner als 2 GB sein.Schließlich dürfen die Videos nicht mit Apples DRM-Software (Digital Rights Management) verschlüsselt worden sein.

Gibt es neben der Verwendung eines Computers noch andere Methoden zum Übertragen von Videodateien von einem iPhone?

Neben der Verwendung eines Computers gibt es einige andere Methoden zum Übertragen von Videodateien von einem iPhone.Sie können iTunes verwenden, um Videos zu übertragen, oder Sie können eine Drittanbieter-App wie iMovie oder Movie Maker verwenden, um Videos zu übertragen.