So übertragen Sie Textnachrichten auf ein neues Telefon – Gibt es eine Möglichkeit, Textnachrichten automatisch auf ein neues Telefon zu übertragen-

Wenn Sie Ihre Textnachrichten von einem Telefon auf ein anderes übertragen möchten, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.Hier sind einige Methoden, die für die meisten Android- und iOS-Geräte funktionieren sollten.

  1. Verwenden Sie eine App: Es gibt eine Reihe von Apps, mit denen Sie Ihre Textnachrichten von einem Telefon auf ein anderes übertragen können.Einige davon sind SMS Backup & Restore, MySMS und iSMS2Droid.Installieren Sie einfach die App auf beiden Geräten, folgen Sie den Anweisungen und Ihre Nachrichten sollten übertragen werden.
  2. Exportiere sie: Wenn du ein Android-Gerät verwendest, kannst du deine Textnachrichten exportieren, indem du in das Menü „Einstellungen“ gehst, „Konten & synchronisieren“ auswählst und dann auf „Sichern & Zurücksetzen“ tippst.Wählen Sie hier „Exportieren“ und wählen Sie aus, wo Sie Ihre exportierte Datei speichern möchten.Sobald es gespeichert ist, kopieren Sie es einfach auf Ihr neues Gerät und importieren Sie es mit der gleichen Methode.Für iOS-Geräte gibt es keine integrierte Möglichkeit, Ihre Texte zu exportieren, aber es gibt einige Optionen von Drittanbietern, mit denen Sie dies tun können.Eine solche Option ist iExplorer; Schließen Sie einfach Ihr Gerät an Ihren Computer an, starten Sie das Programm, wählen Sie Ihr Gerät in der linken Seitenleiste aus und klicken Sie dann auf „Daten“.Scrollen Sie von hier aus nach unten und erweitern Sie den Ordner „Nachrichten“. Von hier aus können Sie alle oder einzelne Konversationen auswählen und sie entweder als .txt- oder .html-Dateien exportieren.
  3. Verwenden Sie iCloud/iTunes: Wenn Sie von einem iPhone zu einem anderen iPhone (oder von einem iPad zu einem anderen iPad) wechseln, können Sie iCloud- oder iTunes-Backups verwenden, um Ihre Nachrichten auf Ihrem neuen Gerät wiederherzustellen.Stellen Sie einfach sicher, dass beide Geräte mit derselben Apple-ID bei iCloud angemeldet sind, bevor Sie beginnen. Wenn nicht, melden Sie sich zuerst auf einem der Geräte von iCloud ab (gehen Sie zu Einstellungen > iCloud) und melden Sie sich dann mit der richtigen Apple-ID wieder an, wenn Sie während der Einrichtung auf dem anderen Gerät dazu aufgefordert werden).Sobald beide Geräte mit denselben Apple-ID-Kontodetails angemeldet sind: Auf iOS r früher – Verbinden Sie beide Geräte mit einem Computer, auf dem iTunes ausgeführt wird (stellen Sie zuerst sicher, dass es aktualisiert wird), öffnen Sie iTunes, wenn es nicht automatisch gestartet wird, wenn Sie jedes Gerät nacheinander verbinden über USB-Kabel > Wählen Sie nacheinander jedes iPhone/iPad in der oberen mittleren Leiste unter „Geräte“ > Klicken Sie ganz rechts auf die Registerkarte „Übersicht“ > Aktivieren Sie im Abschnitt „Backups“ das Optionsfeld „Dieser Computer“ neben der Überschrift „Automatisch sichern“ > Klicken Sie nun auf „Sichern“. „Jetzt“-Schaltflächen neben jedem Gerätenamensfenster (warten Sie, bis die Prozessbalken unter jedem Fensternamen vollständig sind) Unter iOS 10+ – Aktivieren Sie automatische Sicherungen über die iCloud-Einstellungen – gehen Sie zu „Einstellungen“ > „Apple-ID-Profil“ > „iCloud“ > „iCloud-Sicherung“ auswählen, wenn nicht bereits so aktiviert (‚Speicher verwalten‘ weiter unten enthält weitere Einzelheiten). Dies sichert jetzt Daten, wenn es drahtlos mit Strom und Wi-Fi verbunden ist UND auch automatisch alle 2 Stunden, sofern die Bedingungen erfüllt sind (Gerät muss eingeschaltet und mit Wi-Fi verbunden sein UND der erweiterte Sperrbildschirm darf NICHT aktiviert sein).Lösen Sie die Sicherung jederzeit manuell aus, indem Sie zu Einstellungen > Apple-ID-Profil > iCloud > [Speicher] Speicher verwalten > [Gerätename] Jetzt sichern (warten, bis die Prozessleiste darunter abgeschlossen ist) Aktivieren Sie nach Abschluss der Sicherung auf dem alten Gerät automatische Sicherungen auf dem neuen Gerät und stellen Sie die letzte Sicherung wieder her, nachdem vorherige Prozesse erfolgreich abgeschlossen wurden (kann einige Zeit in Anspruch nehmen Zeit abhängig von der Menge der wiederherzustellenden Daten, insbesondere Videos und große Anhänge): Nur unter iOS 10+ – gehen Sie zu Einstellungen > Allgemein > [Zurücksetzen] Alle Inhalte und Einstellungen löschen … folgen Sie den Eingabeaufforderungen, um das Löschen zu bestätigen, und stimmen Sie den Bedingungen zu, falls erforderlich, und wählen Sie dann die Option zur Wiederherstellung von iCloud, bei deren erfolgreichem Abschluss Ihnen die neueste Sicherung angezeigt wird, die zur Wiederherstellung verfügbar ist (wählen Sie die entsprechende neueste Sicherung aus und bestätigen Sie den Wiederherstellungsvorgang); ODER sonst nur unter iOS 10+ und macOS Sierra – verbinden Sie beide Geräte über Bluetooth mit einem gemeinsam genutzten WLAN-Netzwerk und starten Sie AirDrop zwischen dem alten Gerät und einem neuen macOS-Computer, auf dem Sierra ausgeführt wird Wechseln Sie zu einer neuen macOS-Kontakte-App – speichern Sie sie in einer Kontakte-App und lösen Sie dann die AirDrop-Übertragung zwischen zwei ausgewählten Inhaltstypen aus.

Gibt es eine Möglichkeit, Textnachrichten automatisch auf ein neues Telefon zu übertragen?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Übertragung von Textnachrichten auf ein neues Telefon je nach verwendetem Telefontyp und Ihren spezifischen Einstellungen unterschiedlich ist.Einige Tipps zum Übertragen von Textnachrichten auf ein neues Telefon sind jedoch:

  1. Überprüfen Sie die Einstellungen Ihres Geräts.Bei vielen Telefonen können Sie Texte automatisch von einem Konto zum anderen senden oder sogar alle eingehenden Texte in einem bestimmten Ordner zum einfachen Abrufen speichern.Wenn Ihr Telefon diese Funktionen nicht integriert hat, sind möglicherweise Apps von Drittanbietern verfügbar, die beim Übertragungsprozess helfen können.
  2. Verwenden Sie eine App.Es gibt viele Apps, die bei der automatischen Übertragung von Textnachrichten zwischen Geräten helfen können.Einige beliebte Optionen sind Textra und Message Backup & Restore; Beide bieten kostenlose Testversionen und verfügen über Benutzerbewertungen, die bei Bedarf zusätzliche Anleitungen geben können.
  3. Exportieren Sie Ihre Nachrichten manuell.Wenn Sie alle Ihre Textnachrichten exportieren möchten, bevor Sie sie auf ein neues Gerät übertragen, können Sie dies tun, indem Sie eine Textnachrichtenkonversation öffnen und „Exportieren“ auswählen.Diese Option ist möglicherweise nicht auf allen Geräten verfügbar, daher ist es wichtig, dies zu überprüfen, bevor Sie mit dem Vorgang beginnen.

Wie bewahren Sie Ihre alten Textnachrichten auf, wenn Sie ein neues Telefon bekommen?

Wenn Sie ein neues Telefon erhalten, möchten Sie möglicherweise Ihre alten Textnachrichten auf das neue Gerät übertragen.Dazu gibt es mehrere Möglichkeiten.

  1. Verwenden Sie eine SMS-App: Viele SMS-Apps ermöglichen es Ihnen, Ihre Nachrichten zu exportieren, damit Sie sie verschieben können.Einige beliebte Apps sind WhatsApp, Facebook Messenger und iMessage.
  2. iCloud verwenden: Wenn Sie ein iCloud-Konto haben, können Sie damit Ihre Nachrichten verschieben.Melden Sie sich einfach bei Ihrem Konto an und wählen Sie die Registerkarte Nachrichten.Von hier aus können Sie alle Ihre Nachrichten auswählen und in der Menüleiste oben auf dem Bildschirm „Nachrichten exportieren“ auswählen.
  3. Verwenden Sie eine Drittanbieter-App: Wenn keine dieser Optionen für Sie funktioniert, gibt es einige Drittanbieter-Apps, die beim Übertragungsprozess helfen.Diese Apps verlangen normalerweise eine Gebühr, aber sie können es wert sein, wenn alles andere fehlschlägt.

Wie kann ich meine Textnachrichten sichern, bevor ich ein neues Telefon bekomme?

Wenn Sie ein neues Telefon bekommen, sollten Sie als Erstes Ihre Textnachrichten sichern.Dies kann auf verschiedene Arten erfolgen.

Eine Möglichkeit, Ihre Textnachrichten zu sichern, ist die Verwendung eines Cloud-Speicherdienstes wie iCloud oder Google Drive.Sie können auch eine Drittanbieter-App wie Message Backup Pro verwenden, um Ihre Textnachrichten zu sichern.

Eine andere Möglichkeit, Ihre Textnachrichten zu sichern, ist die Verwendung einer Telefonspeicherkarte.Wenn Sie ein altes Telefon haben, das Sie nicht mehr verwenden, können Sie Ihre Textnachrichten auf die Speicherkarte des Telefons übertragen.Wenn Sie dann ein neues Telefon bekommen, können Sie die Speicherkarte einfach in das neue Telefon stecken und dort auf die Texte zugreifen.

Wenn Sie ein neues Telefon erhalten, wie rufen Sie Ihre alten Textnachrichten ab?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Ihre alten Textnachrichten von Ihrem neuen Telefon abzurufen.

Die erste Möglichkeit besteht darin, auf dem neuen Telefon in Ihre Einstellungen zu gehen und „Nachrichten“ zu finden.Von hier aus können Sie alle Textnachrichten auswählen, die Sie abrufen möchten, und dann auf „Herunterladen“ tippen.Dadurch werden die Nachrichten im Speicher Ihres Telefons gespeichert, wo Sie später darauf zugreifen können.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, in die Einstellungen Ihres alten Telefons zu gehen und dort nach „Nachrichten“ zu suchen.Von hier aus können Sie alle Textnachrichten auswählen, die Sie abrufen möchten, und dann auf „Exportieren“ tippen.Dadurch werden die Nachrichten über Bluetooth oder Wi-Fi direkt an Ihr neues Telefon gesendet.

Ich habe gerade ein neues Telefon bekommen, wie bekomme ich meine SMS von meinem alten?

1.Wenn Sie ein Telefon haben, das eine SIM-Karte verwendet, rufen Sie die Website Ihres Mobilfunkanbieters auf und melden Sie sich an.Wählen Sie unter „Mein Konto“ „Nachrichten“ aus.Wählen Sie auf der linken Seite des Bildschirms „Textnachrichten senden“.2.Wenn Sie ein Telefon haben, das iCloud oder Gmail verwendet, öffnen Sie Ihr E-Mail-Konto und klicken Sie auf die Nachricht.Wählen Sie „Nachricht kopieren“3.Gehen Sie zu Ihrem neuen Telefon und öffnen Sie die Messaging-App.Tippen Sie auf die drei Linien in der oberen rechten Ecke (oder drücken Sie Menü > Einstellungen > Allgemein). Tippen Sie unter „Telefonnummer“ auf die Nummer Ihres alten Telefons4.Fügen Sie die kopierte Textnachricht in das Textfeld ein5.Tippen Sie auf Senden6.

Wie übertrage ich NUR Ihre Textnachrichten auf ein neues Android-Telefon?

1.Wenn Sie ein Android-Telefon haben, öffnen Sie die Nachrichten-App und tippen Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke des Bildschirms2.Tippen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms auf „Einstellungen“3.Wählen Sie unter „Nachrichten & Konten“ „Telefonnummer“4.Tippen Sie auf Ihre alte Telefonnummer5.Geben Sie auf dem nächsten Bildschirm Ihre neue Telefonnummer ein6.Tippen Sie auf „Senden“7.Ihre Textnachrichten werden an Ihr neues Telefon gesendet8.Wenn Sie eine Ihrer alten Nachrichten behalten möchten, tippen Sie auf „Nachrichten behalten“9.Um eine Nachricht von Ihrem alten Telefon zu löschen, tippen Sie darauf10.Um alle Ihre Nachrichten von beiden Telefonen zu löschen, tippen Sie auf „Alle Nachrichten löschen“.

Was ist der einfachste Weg, SMS von einem Android-Telefon auf ein anderes zu übertragen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Textnachrichten von einem Android-Telefon auf ein anderes zu übertragen.

Der einfachste Weg ist die Verwendung des Google Sync-Dienstes.Dadurch werden Ihre Textnachrichten, Kontakte und Kalenderdaten automatisch zwischen Ihren Geräten synchronisiert.

Wenn Sie Google Sync nicht verwenden möchten, können Sie auch eine Drittanbieter-App wie SMS Backup & Restore oder Phone Transfer Pro verwenden.Mit diesen Apps können Sie Ihre Textnachrichten und Kontakte manuell auf das neue Telefon kopieren.

Meine Freundin hat gerade ein neues iPhone bekommen, wie kann sie ihre Android-Texte übertragen?

Wenn Ihre Freundin ein Android-Telefon hat, kann sie eine SMS-Übertragungs-App verwenden, um ihre Texte an ihr neues iPhone zu senden.Im Google Play Store und im iTunes Store sind viele verschiedene Apps verfügbar. Suchen Sie also am besten nach „SMS-Übertragung“ oder „Android-SMS-Übertragung“, um die beste für Ihren Freund zu finden.