So verstecken Sie die Desktopleiste in Windows 10 – Welche Methoden gibt es, um die Desktopleiste in Windows 10 auszublenden-

Angenommen, Sie möchten eine Anleitung zum Ausblenden der Desktop-Taskleiste in Windows 10, hier sind die Schritte:

Und das ist es!Die Taskleiste wird jetzt ausgeblendet, bis Sie den Mauszeiger dorthin bewegen, wo sie normalerweise angezeigt wird.Wenn Sie diese Einstellung deaktivieren möchten, befolgen Sie einfach die gleichen Schritte und schalten Sie sie wieder aus.

  1. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf eine leere Stelle in der Taskleiste.
  2. Wählen Sie „Taskleisteneinstellungen“.
  3. Scrollen Sie nach unten, bis Sie die Option „Taskleiste im Desktop-Modus automatisch ausblenden“ sehen, und schalten Sie sie ein.

Welche Methoden gibt es, um die Desktopleiste in Windows 10 auszublenden?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, die Desktopleiste in Windows 10 auszublenden.Sie können die App „Einstellungen“, Tastenkombinationen oder die Taskleiste verwenden.1.Verwenden Sie die App „Einstellungen“: Um die App „Einstellungen“ zu verwenden, öffnen Sie sie, indem Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken und „Einstellungen“ eingeben.Klicken Sie dann in der linken Spalte auf „System“. Klicken Sie unter „Darstellung“ auf „Desktop“.Wählen Sie unter „Desktopleiste anzeigen“ entweder „Oben“ oder „Unten“.2.Tastaturkürzel verwenden: Sie können auch Tastaturkürzel verwenden, um die Desktopleiste ein- und auszublenden.Um die Desktopleiste auszublenden, drücken Sie gleichzeitig Strg+Alt+Entf (Windows-Taste + Alt + Entf), um den Task-Manager zu öffnen.Klicken Sie im Task-Manager mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste und wählen Sie „Alle Fenster ausblenden“.Um die Desktopleiste wieder anzuzeigen, drücken Sie gleichzeitig Strg+Alt+Entf (Windows-Taste + Alt+Entf), um den Task-Manager zu schließen, und klicken Sie dann auf die Taskleiste, um ihr ursprüngliches Aussehen wiederherzustellen.3.Verwenden Sie die Taskleiste: Der einfachste Weg, die Desktopleiste ein- und auszublenden, ist die Verwendung der Taskleiste selbst.Öffnen Sie es dazu, indem Sie auf die Schaltfläche Start klicken und tbxkdstor („Taskleiste“) eingeben. Ziehen Sie dann eines Ihrer Fenster darauf, sodass es die gesamte Bildschirmfläche (oder nur einen Teil davon) einnimmt. Wenn Sie mit dem Ausblenden Ihrer Fenster fertig sind, ziehen Sie ein weiteres Fenster darüber, sodass sein Rand den Rand Ihres ersten Fensters berührt (aber nicht überlappt).Lassen Sie schließlich Ihre Maustaste los, wenn Sie eine blaue Linie entlang einer Kante Ihres zweiten Fensters sehen; dies zeigt an, dass es über Ihrem ersten Fenster platziert wurde. (Wenn Sie später ein Fenster wieder einblenden möchten, ohne all diese Schritte erneut ausführen zu müssen, doppelklicken Sie einfach irgendwo innerhalb seiner Grenzen.) 4.. Ändern Sie, wie oft Fenster Update: Sie können steuern, wie oft Windows-Updates aktualisiert werden, indem Sie ändern, wie viel Speicher sie während der Aktualisierung verwenden – je mehr Speicher sie benötigen, desto langsamer werden ihre Updates im Allgemeinen sein Sie können Windows-Updates beschleunigen, indem Sie die Touch-Unterstützung für bestimmte Apps deaktivieren – dies verhindert, dass sie während der Aktualisierung zusätzliche Ressourcen verwenden andere Programme daran gehindert werden, parallel zu laufen, während Windows-Updates durchgeführt werden aß verfügbar,.Klicken/tippen Sie auf Start, geben Sie msconfig in das Suchfeld ein. Wenn die Option „Automatischer Neustart“ auf der Registerkarte „Boot“ angezeigt wird, deaktivieren Sie sie6. Automatisch nach Updates suchen: „Automatisch nach Updates suchen“ funktioniert möglicherweise nicht, wenn Windows Update nicht installiert oder richtig konfiguriert ist7 Service Pack 1″ funktioniert möglicherweise nicht, wenn Windows Update nicht installiert ist8.

Ist es möglich, die Desktopleiste vollständig aus Windows 10 zu entfernen?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die beste Methode zum Ausblenden oder Entfernen der Desktopleiste je nach Ihrer spezifischen Konfiguration und Ihren Vorlieben variieren kann.Hier sind jedoch einige Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern können:

  1. Öffnen Sie zunächst die Einstellungen-App auf Ihrem Computer und klicken Sie auf Personalisierung.Wählen Sie von hier aus Desktop aus der Liste der Optionen auf der linken Seite des Fensters.
  2. Als nächstes sehen Sie unter „Desktop-Hintergrund“ eine Liste der verfügbaren Hintergrundbilder.Klicken Sie auf den Hintergrund, den Sie als Desktop-Hintergrund verwenden möchten, und drücken Sie dann OK, um ihn zu speichern.
  3. Öffnen Sie nun das Startmenü von Windows 10 und suchen Sie nach „Hide Desktop Bar“.Wenn es in den Ergebnissen erscheint, klicken Sie darauf, um seine Einstellungsseite zu öffnen.
  4. Stellen Sie unter „Darstellung“ sicher, dass „Desktopleiste anzeigen (Windows „) auf „Aus“ eingestellt ist, und drücken Sie dann OK, um Ihre Änderungen zu speichern.Sie müssen Ihren Computer jetzt neu starten, damit diese Änderungen wirksam werden.

Warum sollte ich die Desktopleiste in Windows 10 ausblenden wollen?

Es gibt einige Gründe, warum Sie die Desktopleiste in Windows 10 ausblenden möchten.Zum Beispiel, wenn Sie einen kleinen Bildschirm haben und nicht alle Desktopsymbole auf der Leiste haben möchten, oder wenn Sie es ablenkend finden, wenn Sie mit mehreren gleichzeitig geöffneten Fenstern arbeiten.

Wie kann ich die Desktopleiste in Windows 10 wieder erscheinen lassen?

Es gibt einige Möglichkeiten, die Desktopleiste in Windows 10 wieder anzuzeigen.Um es auszublenden, öffnen Sie das Startmenü und klicken Sie auf das Symbol Einstellungen.Klicken Sie im Fenster Einstellungen auf Personalisierung.Wählen Sie unter Designs Desktop-Hintergrund und dann eine der Optionen aus der Liste aus.Wenn Sie Ihren aktuellen Hintergrund beibehalten, aber die Desktopleiste ausblenden möchten, öffnen Sie den Datei-Explorer und navigieren Sie zu C:WindowsSystem32settings.ini . Suchen Sie Hidden=true unter [Display] und ändern Sie es in Hidden=false .

Was passiert, wenn ich versehentlich die Desktopleistendateien in Windows 10 lösche?

Wenn Sie die Desktopleistendateien in Windows 10 löschen, wird die Leiste am unteren Rand Ihres Bildschirms ausgeblendet.Sie können die Desktopleiste wie folgt wiederherstellen:1.Öffnen Sie Einstellungen2.Klicken Sie auf Personalisierung3.Klicken Sie unter Designs auf Anpassen4.Klicken Sie unter Desktop auf Desktopleiste anzeigen5.Wenn Sie die ausgeblendete Desktopleiste beibehalten möchten, wählen Sie „Keep Hidden“ und klicken Sie dann auf „OK6“.Wenn Sie die ausgeblendete Desktopleiste entfernen möchten, wählen Sie Entfernen und klicken Sie dann auf OK7.Klicken Sie auf Übernehmen8.Einstellungen schließen9.Starten Sie Ihren Computer neu10.

Kann ich das Aussehen der Desktopleiste in Windows 10 anpassen?

Es gibt einige Möglichkeiten, das Erscheinungsbild der Desktopleiste in Windows anzupassen

So ändern Sie die Farbe der Desktopleiste:

  1. Sie können seine Farbe ändern, Symbole hinzufügen oder entfernen und konfigurieren, wie es beim Öffnen eines Fensters angezeigt wird.
  2. Öffnen Sie die Einstellungen, indem Sie auf die Schaltfläche „Start“ klicken, „Einstellungen“ in das Suchfeld eingeben und die Eingabetaste drücken.
  3. Klicken Sie in der linken Spalte der Einstellungen auf Personalisierung.
  4. Klicken Sie unter Hintergrund und Hintergrundbilder auf Desktop-Hintergrund.
  5. Wählen Sie auf der rechten Seite des Desktop-Hintergrunds unter Farben eine Farbe für die Desktop-Leiste aus.
  6. Um Ihre Änderungen zu speichern, klicken Sie unten im Desktop-Hintergrundbildschirm auf OK.

Gibt es eine Möglichkeit, die Desktopleiste in Windows 10 vollständig zu deaktivieren?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Desktopleiste in Windows am besten ausgeblendet oder deaktiviert werden kann

  1. Sie variieren je nach Ihrer individuellen Konfiguration und Ihren Vorlieben.Hier sind jedoch einige Tipps zum Ausblenden oder Deaktivieren der Desktopleiste in Windows 10:
  2. Um die Desktopleiste in Windows 10 auszublenden oder zu deaktivieren, öffnen Sie zunächst das Startmenü und klicken Sie auf „Einstellungen“.Wählen Sie von hier aus „Personalisierung“ aus der Liste der verfügbaren Optionen auf der linken Seite des Bildschirms.
  3. Klicken Sie anschließend unter „Desktop“ auf „Leiste“.Hier sehen Sie eine Liste mit verschiedenen Leisten, die auf Ihrem Bildschirm angezeigt werden können (z. B. Taskleiste, Startmenü und Benachrichtigungsbereich). Klicken Sie auf „Leiste ausblenden“, um sie zu deaktivieren.
  4. Wenn Sie bestimmte Elemente der Desktopleiste standardmäßig sichtbar, aber ausgeblendet lassen möchten, können Sie mit Desktop anpassen (verfügbar über Einstellungen > Personalisierung > Desktop anpassen) eine benutzerdefinierte Symbolleiste dafür einrichten. Auf diese Weise können Sie bestimmte Elemente der Desktopleiste jederzeit anzeigen, ohne sie jedes Mal manuell ausblenden zu müssen, wenn Sie sie verwenden möchten.

Wenn ich die Desktopleiste ausblende, funktioniert sie dann immer noch normal?

Ja, die Desktopleiste funktioniert weiterhin normal.Sie können über das Hauptmenü oder die Taskleiste auf alle geöffneten Fenster und Anwendungen zugreifen.