So zeigen Sie das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste in Windows 10 an – Wie kann ich das Bluetooth-Symbol in meiner Taskleiste anzeigen lassen-

Bluetooth ist eine praktische Funktion, mit der Sie Geräte drahtlos mit Ihrem Computer verbinden können.Wenn Sie ein Bluetooth-Gerät mit Ihrem Windows gekoppelt haben

Stellen Sie zunächst sicher, dass Bluetooth eingeschaltet ist.Sie können dies tun, indem Sie zu Einstellungen> Geräte gehen und das Kontrollkästchen neben „Bluetooth & andere Geräte“ auf der linken Seite aktivieren.

Wenn Bluetooth aktiviert ist und Sie das Symbol immer noch nicht sehen, versuchen Sie, Windows neu zu starten

Wenn keine dieser Lösungen funktioniert, liegt möglicherweise ein Problem mit Ihrem Bluetooth-Treiber vor.Sie können versuchen, es zu aktualisieren, indem Sie zum Geräte-Manager gehen (im Startmenü danach suchen), „Bluetooth“ erweitern, mit der rechten Maustaste auf Ihr Gerät klicken und „Treibersoftware aktualisieren…“ aus dem Kontextmenü auswählen.Folgen Sie allen Eingabeaufforderungen, die von dort kommen, bis es erfolgreich abgeschlossen ist.

  1. C, sehen Sie normalerweise das Symbol im Infobereich auf der rechten Seite der Taskleiste.Wenn Sie es nicht sehen, können Sie Folgendes versuchen, damit es angezeigt wird.
  2. Es ist bekannt, dass dies verschiedene Probleme mit fehlenden Systemsymbolen behebt.

Wie kann ich das Bluetooth-Symbol in meiner Taskleiste anzeigen lassen?

In Windows 10 können Sie das Bluetooth-Symbol in Ihrer Taskleiste anzeigen, indem Sie die folgenden Schritte ausführen:1.Öffnen Sie die Einstellungen-App2.Klicken Sie unter „System“ auf „Erweiterte Systemeinstellungen“3.Klicken Sie unter „Leistung“ auf „Task-Manager“4.Wählen Sie im Task-Manager-Fenster auf der Registerkarte „Prozesse“ den „Bluetooth-Dienst“5.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf den Bluetooth-Dienst und wählen Sie „Eigenschaften“.6.Wählen Sie auf der Registerkarte „Allgemein“ unter „Starttyp“ eine der folgenden Optionen aus:7.Wenn Sie den Bluetooth-Dienst beim Start von Windows starten möchten, wählen Sie „Automatisch (verzögerter Start)“.8.Wenn Sie den Bluetooth-Dienst nur starten möchten, wenn ein bestimmtes Programm dies anfordert, wählen Sie „Manuell“.9.Klicken Sie auf OK, um Properties10 zu schließen.Um das Bluetooth-Symbol in Ihrer Taskleiste anzuzeigen, klicken Sie mit der rechten Maustaste auf einen leeren Bereich Ihres Desktops und wählen Sie Neu > Verknüpfung11.Geben Sie Bluetooth in das Textfeld ein12.Klicken Sie auf OK13.Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf Ihre neue Verknüpfung und wählen Sie Eigenschaften14.Wählen Sie auf der Registerkarte „Ziel“ unter „Starttyp“ „Automatisch (Verzögerter Start)“15.Klicken Sie auf OK16.. Um Ihre neu erstellte Verknüpfung in Aktion zu sehen, öffnen Sie ein neues Fenster oder eine neue Registerkarte und starten Sie eine Anwendung, die Bluetooth-Konnektivität verwendet17..

Warum erscheint mein Bluetooth-Symbol nicht in der Taskleiste?

Es gibt einige Gründe, warum Ihr Bluetooth-Symbol möglicherweise nicht in der Taskleiste angezeigt wird.Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Bluetooth-Adapter ordnungsgemäß installiert und aktiviert ist.Zweitens müssen Sie Windows 10 möglicherweise so konfigurieren, dass das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste angezeigt wird.Wenn Sie schließlich den Bluetooth-Adapter deaktiviert oder von Ihrem Computer entfernt haben, müssen Sie ihn erneut aktivieren, bevor das Symbol in der Taskleiste angezeigt wird.

Gibt es eine Möglichkeit, das Bluetooth-Symbol im Infobereich anzuzeigen?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die beste Methode zum Anzeigen des Bluetooth-Symbols in Windows 10 je nach Ihrer spezifischen Konfiguration und Ihren Vorlieben variieren kann.Einige Tipps, wie Sie das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste anzeigen können, finden Sie jedoch unten.

Um das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste anzuzeigen, öffnen Sie die App Einstellungen (oder drücken Sie Win+I) und klicken Sie auf System.Klicken Sie unter „System und Sicherheit“ auf „Bluetooth“.Wählen Sie im sich öffnenden Fenster „Bluetooth“ unter „Geräte“ Ihr gewünschtes Gerät aus der Liste der verfügbaren Geräte aus.Wenn Sie mehr als ein Bluetooth-fähiges Gerät mit Ihrem Computer verbunden haben, sehen Sie hier eine Liste mit allen.Klicken Sie auf eines dieser Geräte, um seine Einstellungsseite zu öffnen (falls zutreffend). Von hier aus können Sie verschiedene Aspekte der Verbindung mit Ihrem Computer konfigurieren, z. B. ob es automatisch aktiviert werden soll, wenn es eingeschaltet oder mit einem Netzwerk verbunden wird.Sie können auch auswählen, welche Apps Zugriff auf die drahtlosen Funktionen haben sollen.Schließlich können Sie auf der Registerkarte „Status“ Informationen darüber sehen, wie viel Akkulaufzeit für dieses bestimmte Gerät verbleibt und ob es kürzlich von anderen Apps verwendet wurde oder nicht.

Wenn es Ihnen lieber ist, das Bluetooth-Symbol im Infobereich von Windows 10 anzuzeigen, gibt es mehrere Möglichkeiten, dies zu tun.Die einfachste Option wäre, Benachrichtigungen & Aktionen (Win+I) zu öffnen, „Benachrichtigungen von [Gerätename] anzeigen“ unter der Überschrift „Geräte“ zu suchen und auszuwählen (z. B.: Benachrichtigungen von meinem Telefon anzeigen) und dann Statusleistensymbole anzeigen zu aktivieren für Benachrichtigungen von diesem Gerät unter dieser Überschrift.Dadurch werden alle Benachrichtigungen zu diesem bestimmten Gerät – einschließlich derer, die von anderen Apps stammen – im Infobereich von Windows 10 in der oberen rechten Ecke Ihres Bildschirms angezeigt, anstatt wie normalerweise in einzelnen Fenstern.

Wo ist die Option zum Aktivieren oder Deaktivieren der Anzeige des Bluetooth-Symbols in Windows 10?

Es gibt keine spezielle Option zum Aktivieren oder Deaktivieren der Anzeige des Bluetooth-Symbols in Windows 10.Sie können jedoch steuern, wie und wann das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste angezeigt wird, indem Sie die App „Einstellungen“ verwenden.Um die Einstellungen-App zu öffnen, klicken Sie auf die Schaltfläche Start, geben Sie „Einstellungen“ in das Suchfeld ein und drücken Sie dann die Eingabetaste.Klicken Sie anschließend im linken Menü auf „System“.Klicken Sie unter „System und Sicherheit“ auf „Bluetooth“.In diesem Fenster können Sie auswählen, ob eine Benachrichtigung angezeigt werden soll, wenn ein neues Gerät über Bluetooth mit Ihrem Computer verbunden wird.

Welche Registrierungseinstellung steuert, ob das Bluetooth-Statussymbol in Windows 10 angezeigt wird oder nicht?

Das Bluetooth-Statussymbol kann in Windows 10 in der Taskleiste angezeigt werden, indem der Registrierungswert „bluetooth.statusicon“ auf „1“ gesetzt wird.

Wird durch das Deaktivieren von Symbolen und Benachrichtigungen für Bluetooth anzeigen in den Taskleisteneinstellungen auch die Schaltfläche „Schnellaktion“ im Bedienfeld des Aktionszentrums ausgeblendet?

  1. Um das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste anzuzeigen, öffnen Sie das Dialogfeld Taskleisten- und Navigationseigenschaften, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und im Menü Eigenschaften auswählen.
  2. Deaktivieren Sie im Dialogfeld Taskleisten- und Navigationseigenschaften die Option Symbole und Benachrichtigungen für Bluetooth anzeigen.
  3. Die Quick-Action-Schaltfläche für Bluetooth wird jetzt im Bedienfeld des Aktionszentrums ausgeblendet.

Warum fehlt mein Bluetooth nach dem Upgrade auf Windows 10 sowohl in der Systemsteuerung als auch im Benachrichtigungsbereich (Taskleiste) vollständig?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um dieses Problem zu beheben.

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Bluetooth in Windows 10 aktiviert ist.Öffnen Sie dazu die App Einstellungen und klicken Sie auf das Symbol Geräte & Drucker.Stellen Sie unter der Kategorie Bluetooth sicher, dass der Bluetooth-Schalter eingeschaltet ist.

Wenn Sie Ihr Bluetooth-Gerät in Windows 10 immer noch nicht finden können, müssen Sie möglicherweise mit der Suchleiste oben im Startmenü danach suchen.Geben Sie „Bluetooth“ in die Suchleiste ein und drücken Sie die Eingabetaste.Wenn Sie Ihr Gerät immer noch nicht finden können, wurde es möglicherweise nicht angezeigt oder von Ihrem Administrator deaktiviert.Um versteckte Geräte in Windows 10 zu aktivieren oder zu deaktivieren, gehen Sie zu Einstellungen > System > Sicherheit und wählen Sie Geräteadministratoren aus der Liste der Optionen unter Benutzerrechteverwaltung.Wählen Sie dann ein Benutzerkonto aus, von dem Sie versteckte Geräte aktivieren oder deaktivieren möchten, und klicken Sie auf OK.

Wenn keine dieser Lösungen für Sie funktioniert, ist es möglicherweise an der Zeit, Ihren Computer in den Servicemodus zu versetzen und zu versuchen, die Bluetooth-Software zu reparieren oder neu zu installieren.

Ich verwende eine Intel Wireless 8260 AC-Karte, die anscheinend von Windows 10 nicht unterstützt wird. Wie kann ich das Problem beheben, sodass das Bluetooth-Radio in der Taskleiste angezeigt wird, wie es bei anderen Geräten der Fall ist?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die Methode zum Anzeigen des Bluetooth-Symbols in der Taskleiste je nach Konfiguration und Betriebssystem variieren kann.Einige Tipps, wie Sie das Bluetooth-Symbol in Windows anzeigen können

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr Computer so konfiguriert ist, dass er Bluetooth-Geräte erkennt und verwendet.Öffnen Sie dazu die App „Einstellungen“ auf Ihrem Computer und klicken Sie auf „System“.Klicken Sie unter „System und Sicherheit“ auf „Bluetooth“.Wenn Sie eine Liste verfügbarer Geräte sehen, ist Ihr Computer richtig konfiguriert, um Bluetooth-Geräte zu erkennen und zu verwenden.

Wenn Ihr Computer anscheinend keine kompatiblen Bluetooth-Geräte finden kann oder wenn Sie das Bluetooth-Symbol in der Taskleiste ausblenden möchten, müssen Sie eine von zwei Methoden befolgen: Entweder deaktivieren oder aktivieren Sie versteckte Symbole in Windows

  1. finden Sie weiter unten.
  2. Um versteckte Symbole in Windows 10 zu deaktivieren, öffnen Sie das Menü „Start“ und klicken Sie auf „Systemsteuerung“.Klicken Sie unter „Darstellung und Personalisierung“ auf „Personalisierung“ und deaktivieren Sie dann unter „Computersymbol ausblenden (Windows XP/Vista/)“ das Kontrollkästchen neben „[Netzwerkverbindungen anzeigen] (auf dem Desktop)“.Klicken Sie auf OK, um diese Änderungen zu speichern.Um ausgeblendete Symbole in Windows 10 wieder zu aktivieren, öffnen Sie das gleiche Fenster wie oben erwähnt und aktivieren Sie unter „[Hide My Computer Icon (Windows XP/Vista/]]“ das Kontrollkästchen neben „[Show my network connections] (auf dem Desktop).