Was sind die Voraussetzungen für die Installation von Google Assistant auf meinem PC – Wie richte ich Google Assistant auf meinem PC ein

Angenommen, Sie möchten eine 400-Wörter-Anleitung zur Installation von Google Assistant auf einem PC:

Google Assistant ist ein Sprachassistent, mit dem Sie in natürlicher Sprache mit Ihrem Gerät interagieren können.Sie können ihm Fragen stellen, ihm Befehle erteilen und sogar Aktionen für Sie ausführen lassen.Das Beste ist, dass es auf einer Vielzahl von Geräten verfügbar ist, einschließlich PCs.

Wenn Sie ein Windows haben

So installieren Sie Google Assistant über den Microsoft Store:

  1. C gibt es zwei Möglichkeiten, Google Assistant zu installieren: über den Microsoft Store oder durch manuelles Herunterladen der Installationsdatei von Google.
  2. Öffnen Sie den Microsoft Store und suchen Sie nach „Google Assistant“.
  3. Wählen Sie das oberste Ergebnis mit dem Namen „Google Assistant App“ aus.
  4. Klicken Sie auf „Get“, um die App herunterzuladen und zu installieren.
  5. Öffnen Sie nach der Installation die App und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  6. Befolgen Sie die Anweisungen, um die Einrichtung Ihres Geräts abzuschließen.
  7. Das ist es!Sie können jetzt Google Assistant auf Ihrem PC verwenden.Wenn Sie möchten, können Sie auch eine Verknüpfung hinzufügen, um den Assistenten zu starten, indem Sie mit der rechten Maustaste auf die Taskleiste klicken und „Suchen > Angeheftet > Assistent“ auswählen.

Wie richte ich Google Assistant auf meinem PC ein?

Google Assistant ist ein sprachaktivierter Assistent, der Ihnen bei Aufgaben wie der Suche nach Informationen, Reservierungen und der Steuerung von Smart-Home-Geräten helfen kann. So installieren Sie Google Assistant auf Ihrem PC:1.Öffnen Sie die Google Home-App auf Ihrem Telefon oder Computer.2.Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms (oder drücken Sie Strg+Alt+T).3.Wählen Sie „Einstellungen“.4.Klicken Sie unter „Assistent“ auf „Neu hinzufügen“.5.Geben Sie „google“ in die Suchleiste oben im Fenster ein und wählen Sie „Google Assistant“ aus.6.Klicken Sie auf OK, um Google Assistant zu Ihrem Konto hinzuzufügen.7.Öffnen Sie auf Ihrem Computer den Chrome-Browser .8.Geben Sie in der Adressleiste oben in Chrome chrome://settings/assistant ein und drücken Sie die Eingabetaste .9.Klicken Sie unter „Sprache & Audio“ auf „Google Assistant aktivieren“.10.Wenn Sie den Freisprechmodus verwenden möchten, tippen Sie auf die Schaltfläche Freisprechmodus .11. (Optional) Um Smart-Home-Geräte mit Sprachbefehlen zu steuern, gehen Sie folgendermaßen vor:a) Öffnen Sie die SmartThings-App im App Store oder Play Store Ihres Geräts.b ) Tippen Sie auf die Registerkarte Meine Geräte und dann auf Gerät hinzufügen. c) Geben Sie den Googlevoice-Befehl gefolgt von einem Leerzeichen und dann Ihrer gewünschten Aktion ein (z. B. Licht ausschalten).

Wie kann ich sicherstellen, dass Google Assistant korrekt auf meinem PC installiert ist?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr PC die Systemanforderungen für Google Assistant erfüllt.Öffnen Sie als Nächstes die Google Assistant-App auf Ihrem Gerät und melden Sie sich an.Befolgen Sie abschließend diese Schritte, um Google Assistant auf Ihrem PC zu installieren:

Wie installiere ich Google Assistant auf meinem PC?

Stellen Sie zunächst sicher, dass Ihr PC die Systemanforderungen für Google Assistant erfüllt

Öffnen Sie als Nächstes die Google Assistant-App auf Ihrem Gerät und melden Sie sich an

Befolgen Sie abschließend diese Schritte, um Google Assistant auf Ihrem PC zu installieren:

  1. Öffnen Sie die Google Assistant-App auf Ihrem Gerät. Melden Sie sich an. Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke. Wählen Sie Einstellungen. Klicken Sie unter „Sprachen & Eingabe“ auf „Sprache hinzufügen“. Klicken Sie auf Installieren Folgen Sie den Anweisungen Wenn die Installation abgeschlossen ist, klicken Sie auf Schließen Öffnen Google /li>
  2. Öffnen Sie die Google Assistant-App
  3. Einloggen
  4. Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke
  5. Einstellungen auswählen
  6. Klicken Sie unter „Sprachen & Eingabe“ auf Sprache hinzufügen
  7. Wählen Sie unter „Unterstützte Sprachen“ Englisch aus
  8. Klicken Sie auf OK (Wenn Sie diese Option unter Sprachen & Eingabe nicht sehen, haben Sie GoogleAssistant möglicherweise noch nicht installiert oder angemeldet.) Klicken Sie auf dem nächsten Bildschirm auf Installieren (oder drücken Sie die Eingabetaste, falls bereits installiert). Wenn die Installation erfolgreich war, werden Sie aufgefordert, alle anderen Programme zu schließen und Ihren Computer neu zu starten. tun Sie dies jetzt!Nach dem Neustart sollte jetzt ein neues Symbol mit der Bezeichnung „Google“ in Programmen (oder Zubehör, je nachdem, welche Version von Windows Sie verwenden) erscheinen. Doppelklicken Sie auf dieses Symbol, um GoogleAssistant zu starten. Sie können auch darauf zugreifen, indem Sie „google“ in die Suchleiste des Startmenüs eingeben oder die Windows-Taste + G drücken.
  9. Befolgen Sie die Anweisungen von Google Assistant . Beispiel: Um mit dem Hören auf Sprachbefehle zu beginnen, sagen Sie einfach „Ok Google“, gefolgt von dem, was Sie tun möchten, z. B. das Ausschalten des Lichts oder das Stellen eines Weckers . Sie können auch Fragen stellen, wie viele Tage sind es noch bis zu meinem Geburtstag oder wie ist das Wetter heute?Sprechen Sie einfach normal, während Sie auf das Mikrofonsymbol im Google Assistant-Fenster schauen oder darauf tippen (es sieht aus wie zwei Mikrofone).

Gibt es eine Anleitung zur Installation von Google Assistant auf meinem PC?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da der Installationsprozess für Google Assistant auf einem PC von der verwendeten Windows-Version, der Hardwarekonfiguration Ihres Computers und Ihrer Internetverbindung abhängt.Wir können jedoch einige allgemeine Tipps geben, die Ihnen bei der Installation von Google Assistant auf Ihrem PC helfen können.

Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste Version von Windows installiert ist.Laden Sie als Nächstes die Google Assistant-App aus dem Microsoft Store oder dem Apple App Store herunter und installieren Sie sie.Sobald die App installiert ist, öffnen Sie sie und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.Klicken Sie abschließend auf die Schaltfläche „Neu hinzufügen“ in der unteren linken Ecke des Hauptbildschirms und wählen Sie „Google-Assistent“.Sie werden dann aufgefordert, die Sprache auszuwählen, die Sie für Sprachbefehle verwenden möchten (Englisch/Spanisch/Deutsch/Französisch).

Wie lange dauert die Installation von Google Assistant auf meinem PC?

Google Assistant ist ein sprachaktivierter Assistent, der auf Ihrem PC installiert werden kann.Der Installationsvorgang hängt von der Version von Google Assistant ab, die Sie verwenden.

Gehen Sie folgendermaßen vor, um Google Assistant auf Ihrem PC zu installieren:

  1. Öffnen Sie die Google Home App und melden Sie sich an.
  2. Klicken Sie unter „Mein Zuhause“ auf „Neues Gerät hinzufügen“.
  3. Klicken Sie auf die Schaltfläche neben „PC“.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen, um Ihren PC anzuschließen und Ihrem Heimnetzwerk hinzuzufügen.
  5. Öffnen Sie auf Ihrem PC die Google Home App und melden Sie sich an.
  6. Klicken Sie unter „Meine Geräte“ auf die drei blauen Linien neben „Google Home“. (Wenn Sie diese Zeile nicht sehen, gehen Sie zu Schritt )
  7. Klicken Sie unten rechts auf dem Bildschirm unter „Einstellungen“ auf „Assistant-Einstellungen“. (Wenn Sie diese Einstellung nicht sehen, gehen Sie zu Schritt )
  8. Wählen Sie unter „Assistententyp“ entweder Sprache oder Tastatur und Maus aus. (Wenn Sie eine Maus und eine Tastatur verwenden, vergewissern Sie sich, dass sie angeschlossen sind, bevor Sie fortfahren.) Wenn Sie Sprachbefehle nur mit einem direkt an Ihren Computer angeschlossenen Mikrofon verwenden möchten, wählen Sie Nur Sprache aus.Wählen Sie andernfalls sowohl Sprache als auch Tastatur und Maus aus. (Sie können dies später bei Bedarf jederzeit ändern.

Kann ich Google Assistant auf meinem PC verwenden, ohne ihn vorher zu installieren?

Ja, Sie können Google Assistant auf Ihrem PC verwenden, ohne ihn vorher zu installieren.Einige Funktionen funktionieren jedoch möglicherweise nicht richtig, wenn Sie die Google Assistant-App nicht installieren.

Was sind einige Tipps für die erfolgreiche Installation von Google Assistant auf meinem PC?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um den Installationsprozess so reibungslos wie möglich zu gestalten.Stellen Sie zunächst sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste Version von Google Chrome installiert ist.Dies ist erforderlich, damit Google Assistant ordnungsgemäß funktioniert.Stellen Sie als Nächstes sicher, dass Ihre Internetverbindung stabil und schnell genug ist, um den Download- und Installationsprozess zu bewältigen.Seien Sie schließlich geduldig – es kann einige Zeit dauern, bis Google Assistant auf Ihrem PC installiert ist.Hier sind ein paar Tipps, die Ihnen den Einstieg erleichtern:

Google Chrome ist erforderlich, damit Google Assistant ordnungsgemäß funktioniert.Wenn Sie es noch nicht haben, stellen Sie sicher, dass Sie es installieren, bevor Sie mit dem Installationsvorgang fortfahren.

  1. Stellen Sie sicher, dass auf Ihrem Computer die neueste Version von Google Chrome installiert ist:
  2. Seien Sie geduldig: Es kann einige Zeit dauern, bis Google Assistant auf Ihrem PC installiert ist.Planen Sie genügend Zeit ein – besonders, wenn Sie während der Installation andere Aufgaben erledigen müssen, die Ihre Aufmerksamkeit erfordern.
  3. Sorgen Sie für eine stabile und schnelle Internetverbindung: Der Installationsvorgang erfordert das Herunterladen und Installieren von Software von der Google-Website.Wenn Ihre Internetverbindung nicht zuverlässig oder langsam ist, kann dieser Vorgang länger als erwartet dauern.

Sobald ich Google Assistant installiert habe?

  1. Öffnen Sie Google Chrome und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen rechten Ecke des Browserfensters und wählen Sie „Einstellungen“.
  3. Klicken Sie unter „Erweitert“ auf „Suchmaschinen“.
  4. Klicken Sie im Dialogfeld „Suchmaschinen“ auf den Pfeil neben „Google“.
  5. Wählen Sie in der Liste der Suchmaschinen „Assistent“ aus dem Dropdown-Menü und klicken Sie dann auf die blaue Schaltfläche mit der Aufschrift „Aktivieren“.
  6. Klicken Sie auf die drei Zeilen in der oberen linken Ecke Ihres Browserfensters und wählen Sie „Verlauf“.
  7. Unter jeder Website, die Sie in Chrome besucht haben, sehen Sie eine Zahl, gefolgt von einem Zeitstempel: Dies ist Ihr Browserverlauf für diesen Tag (oder so lange, wie Ihr Browser geöffnet war). Scrollen Sie nach unten, bis Sie einen Eintrag für googleassistant.com sehen; es sollte eine Zahl mit vorangestelltem Sternchen (*) haben, was darauf hinweist, dass es kürzlich in den Speicher Ihres Computers geladen wurde (mit anderen Worten, es wurde kürzlich darauf zugegriffen). Klicken Sie darauf, um seine Adresse in einem neuen Tab oder Fenster zu öffnen (sie wird mit einem gelben Rand hervorgehoben).
  8. Klicken Sie auf der Seite von googleassistant.com auf eine der beiden Schaltflächen unten: Auf der einen steht „Jetzt installieren“, auf der anderen einfach „Assistent starten“.Wenn Sie ein Android-Gerät oder ein iPhone/iPad verwenden, auf dem später iOS r ausgeführt wird, tippen Sie stattdessen auf eine dieser Schaltflächen. Wenn Sie eine andere Art von Gerät oder Betriebssystem verwenden, scrollen Sie einfach nach unten, bis Sie diese Schaltflächen finden, und klicken Sie darauf, wie normale Menschen es tun würden, wenn sie möchten, dass etwas automatisch für sie erledigt wird (weshalb sie Schaltflächen und nicht Symbole genannt werden). ).
  9. Es wird eine Bestätigungsmeldung angezeigt, in der Sie gefragt werden, ob Sie Google Assistant dauerhaft auf Ihrem Computer installieren oder nur vorübergehend verwenden möchten, während Sie googleassistant.com besuchen. Wenn Sie sich für eine dauerhafte Installation entscheiden, beginnt Google sofort mit dem Herunterladen und Installieren aller erforderlichen Dateien auf Ihrem Computer. Sobald die Installation abgeschlossen ist, wird der Assistent automatisch gestartet, wenn Sie auf eine dieser beiden Schaltflächen unten auf der Seite von googleassistance klicken. wenn nicht , klicken Sie auf eine der beiden , nachdem Sie Sekunden gewartet haben . Hinweis : Wenn die Installation aus irgendeinem Grund fehlschlägt , machen Sie sich keine Sorgen – deinstallieren Sie Google Assistant einfach vollständig, indem Sie diese Schritte erneut ausführen, wählen Sie diesmal jedoch „Jetzt deinstallieren“ anstelle von „Jetzt installieren“, wenn Sie dazu aufgefordert werden . Dadurch wird nichts anderes gelöscht, was mit G Suite zu tun hat – alles wird einfach wieder so, wie es vorher war .