Was sind einige häufige Probleme beim Schreiben von Skripten für Computer- – Was sind die Komponenten eines Skripts-

Computer sind keine Menschen.Sie verstehen natürliche Sprache nicht so wie wir.Damit ein Computer das tut, was Sie wollen, müssen Sie ihm genaue Anweisungen in einer Sprache geben, die er versteht.Dies wird Programmieren oder Kodieren genannt.

Die gängigsten Skriptsprachen sind JavaScript, Perl, PHP und Python.Es gibt auch Befehlszeilenschnittstellen (CLIs) wie Unix-Shells und DOS, die einfache Befehle verwenden, um komplexe Aufgaben auszuführen.

In diesem Leitfaden konzentrieren wir uns auf JavaScript, da es eine der am einfachsten zu erlernenden Sprachen ist und auf Millionen von Websites verwendet wird.Wenn Sie daran interessiert sind, andere Sprachen zu lernen, sehen Sie sich unsere Leitfäden zu Perl, PHP und Python an.

JavaScript ist wie Englisch, da es Syntaxregeln hat, die definieren, wie der Code geschrieben werden soll.Im Gegensatz zu Englisch, das für Menschen zum Lesen und Schreiben entwickelt wurde, ist JavaScript jedoch für Computer zum Lesen und Ausführen konzipiert.Der Code selbst sieht für uns wie Kauderwelsch aus, ist aber für einen Computer absolut sinnvoll.Das liegt daran, dass Computer sehr schnell darin sind, Anweisungen zu befolgen, aber sie sind nicht so gut darin, Kontexte zu verstehen oder Schlussfolgerungen zu ziehen, wie wir es sind.

Wenn Sie Code schreiben, müssen Sie genau angeben, was der Computer tun soll.Wenn du zum Beispiel möchtest, dass dir jemand ein Getränk aus dem Kühlschrank holt, könntest du etwas sagen wie „Kannst du mir bitte ein Getränk holen?“.Aber wenn Sie mit einem Computer sprechen würden, müssten Sie viel konkreter werden: „Gehen Sie in die Küche; öffnen Sie den Kühlschrank; nehmen Sie den Orangensaft heraus; schließen Sie den Kühlschrank; bringen Sie mir den Orangensaft.“Jede Aufgabe auf diese Weise in einzelne Schritte zu unterteilen, mag mühsam erscheinen, ist aber unerlässlich, damit Computer das tun, was Sie wollen.

Lassen Sie uns jetzt unsere erste Codezeile schreiben!In JavaScript (und den meisten anderen Programmiersprachen) endet jede Codezeile mit einem Semikolon ; . Beginnen wir also mit einer einfachen Aussage, die Hello world!:

Konsole .

Was sind die Bestandteile eines Skripts?

Ein Skript ist eine Reihe von Anweisungen, die einem Computer sagen, was er tun soll.Ein Skript besteht aus drei Hauptkomponenten: dem Titel, dem Text und den Befehlen.

Wie schreibt man ein Skript für einen Computer?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, Skripte für Computer zu schreiben.Am gebräuchlichsten ist es, einen Texteditor wie Microsoft Word oder Notepad zu verwenden und ein Dokument mit der folgenden Struktur zu erstellen:

Titelseite: Diese sollte den Titel Ihres Skripts, den Namen des Autors und das Erstellungsdatum enthalten.Es sollte auch alle Urheberrechtsinformationen enthalten, die Sie möglicherweise zum Schutz Ihrer Arbeit benötigen.Wenn Sie das Skript beispielsweise in Microsoft Word geschrieben haben, würden Sie hinzufügen: „© 20Copyright-Seite: Diese Seite sollte alle Urheberrechtsbeschränkungen auflisten, die für Ihr Skript gelten (z. B. wenn es sich um urheberrechtlich geschütztes Material handelt). Sie können hier auch Kontaktinformationen hinzufügen, wenn Sie möchten, dass andere Personen Sie bezüglich Lizenzierungs- oder Berechtigungsproblemen im Zusammenhang mit Ihrer Arbeit erreichen können.

Skriptinhalt: Hier fügen Sie alle schriftlichen Inhalte für Ihr Skript ein.Sie können entweder alles selbst abtippen oder ein Online-Tool wie Google Docs oder Office 36 verwenden. End of Script Content: Hier geben Sie an, wo im Dokument Ihr Text beginnt und endet (normalerweise oben auf jeder Seite).

  1. Titelblatt
  2. Copyright-Seite
  3. Inhalt des Skripts
  4. Ende des Skriptinhalts
  5. ohn Doe“ unten auf Ihrer Titelseite.
  6. harePoint Online, um ein Dokument mit mehreren Seiten zu erstellen, das später einfach bearbeitet und aktualisiert werden kann (vorausgesetzt, Sie haben Zugriff auf diese Tools).

Was sind einige Tipps zum Schreiben von Skripten für Computer?

1.Beim Schreiben von Skripten für Computer ist es wichtig, die spezifischen Anforderungen des Computers zu berücksichtigen, mit dem Sie arbeiten.Beispielsweise kann ein Skript, das für einen Windows-Computer geschrieben wurde, eine andere Formatierung benötigen als eines, das für ein Apple-Produkt geschrieben wurde.2.Es ist auch wichtig, mit den verschiedenen Merkmalen und Funktionen des Betriebssystems (OS) Ihres Computers vertraut zu sein. Skripte, die für Windows-Maschinen geschrieben wurden, verwenden möglicherweise andere Befehle als diejenigen, die auf Macs oder Linux-Systemen verwendet werden.3.Wann immer möglich, ist es hilfreich, Dummy-Skripte oder „Testfälle“ zu erstellen, bevor Sie mit dem Schreiben der eigentlichen Skripte beginnen.Dies wird Ihnen helfen, sich mit den verschiedenen Elementen eines Skripts vertraut zu machen und wie sie zusammenarbeiten.4.

Wie debuggen Sie ein Skript für einen Computer?

Das Debuggen von Skripts für Computer kann ein schwieriger Prozess sein, aber es gibt einige Schritte, die Sie unternehmen können, um den Prozess zu vereinfachen.Zunächst ist es wichtig zu verstehen, was Skript-Debugging ist und was nicht.Beim Skript-Debugging wird nicht einfach das betreffende Skript ausgeführt und nach Fehlern gesucht; Vielmehr geht es darum, bestimmte Tools und Techniken zu verwenden, um Probleme mit dem Skript zu identifizieren und zu beheben.

Eine der häufigsten Methoden zum Debuggen von Skripts für Computer ist die Verwendung eines Debuggers.Ein Debugger ermöglicht es Ihnen, den Code Zeile für Zeile zu durchlaufen, was Ihnen helfen kann, Probleme mit Ihrem Skript zu finden und zu beheben.Darüber hinaus bieten einige Debugger Funktionen, mit denen Sie Variablen und andere Aspekte der Ausführungsumgebung des Skripts untersuchen können.

Eine andere Möglichkeit, Skripts für Computer zu debuggen, besteht darin, Protokollierungsfunktionen zu verwenden, die von verschiedenen Skriptsprachen bereitgestellt werden.Indem Sie während der Ausführung des Skripts Informationen zu jedem Schritt protokollieren, können Sie Probleme häufig leichter aufspüren.Denken Sie schließlich immer daran, dass selbst wenn Sie keine offensichtlichen Fehler in Ihrem Skript finden, wenn Sie es isoliert ausführen, es immer noch versteckte Probleme geben kann, die behoben werden müssen, bevor Ihr Skript sicher auf Produktionssystemen verwendet werden kann.

Was ist ein Beispiel für ein Skript für einen Computer?

Ein Skript für einen Computer ist eine Reihe von Anweisungen, die dem Computer sagen, was er tun soll.Ein Skript kann verwendet werden, um Aufgaben zu automatisieren oder bestimmte Befehle auszuführen.

Wie testet man ein Skript für einen Computer?

Es gibt mehrere Möglichkeiten, ein Skript für einen Computer zu testen.Eine Möglichkeit besteht darin, das Skript in einem Editor auszuführen und auf Fehler zu prüfen.Eine andere Möglichkeit besteht darin, ein Testtool wie den Script Debugger von Microsoft zu verwenden, mit dem Sie den Code Zeile für Zeile durchgehen und sehen können, wie er funktioniert.

Wie stellen Sie ein Skript für einen Computer bereit?

Die Bereitstellung eines Skripts für einen Computer kann auf verschiedene Arten erfolgen.Eine Möglichkeit besteht darin, den Windows Script Host (WSH) zu verwenden. Mit WSH können Sie Skripts entweder in VBScript oder PowerShell schreiben und sie dann mit dem Windows Deployment Services (WDS)-Tool bereitstellen.Sie können auch die Microsoft Management Console (MMC) verwenden, um Skripts bereitzustellen.In diesem Handbuch zeigen wir Ihnen, wie Sie ein Skript mit WDS bereitstellen.

Öffnen Sie zunächst den Windows-Bereitstellungsdienste-Manager, indem Sie auf Start > Verwaltung > Windows-Bereitstellungsdienste-Manager klicken.Klicken Sie unter Server mit der rechten Maustaste auf Ihren Server und wählen Sie Neuer Server aus dem Kontextmenü.Geben Sie einen Namen für Ihren neuen Server ein und klicken Sie auf Weiter.Wählen Sie auf der nächsten Seite Rollen und Features hinzufügen aus und klicken Sie erneut auf Weiter.Scrollen Sie auf der Seite Select Server Roles nach unten, bis Sie Scripting Languages ​​unter Role Based Access Control (RBAC) sehen. Klicken Sie auf Hinzufügen und wählen Sie VBScript aus der Liste der verfügbaren Skriptsprachen aus.Klicken Sie noch zweimal auf Weiter und dann auf der letzten Seite der Zauberei auf Fertig stellen.

Nachdem Ihr neuer Server erstellt wurde, öffnen Sie ein MMC-Fenster, indem Sie auf Start > Verwaltung > Microsoft Management Console (MMC) klicken. Doppelklicken Sie unter ComputerkonfigurationWindows-EinstellungenSicherheitseinstellungenLokale RichtlinienSkriptregeln auf Uneingeschränkte Remoteverwaltung aktivieren . Wenn Sie von UAC dazu aufgefordert werden, erlauben Sie die Rechteerweiterung für MMC-Administratoren. Erweitern Sie schließlich den Ordner Skripts und Anwendungen Windows PowerShellModules und klicken Sie mit der rechten Maustaste auf PS

So stellen Sie ein Skript mit WDS bereit:

Öffnen Sie WDS, indem Sie auf Start > Verwaltung > Windows-Bereitstellungsdienste-Manager klicken. Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf die gewünschten Zielserver in der WSMAN-Konsolenstruktur. Wählen Sie „Neuer Server“ aus dem Kontextmenü. Geben Sie den Namen Ihres Servers in das Textfeld ein. Klicken Sie auf „Weiter“ auf der folgenden Seite. Wählen Sie „Rollen hinzufügen“. Und Funktionen Scrollen Sie nach unten, bis Sie „Skriptsprachen“ sehenUnd klicken Sie auf „Hinzufügen“. Wählen Sie VBScript aus der Liste der verfügbaren Sprachen aus. Klicken Sie zweimal auf „Weiter“ und dann auf der letzten Seite der Assistenten auf „Fertig stellen“. Computerkonfiguration -> Windows-Einstellungen -> Sicherheitseinstellungen -> Lokale Richtlinien -> Skriptregeln DoubleClick Uneingeschränkte Remoteverwaltung aktivieren, wenn von UAC dazu aufgefordert Rechteerweiterung für MMC-Administratoren zulassen Erweitern Sie Skripts und Anwendungen -> Windows PowerShell -> Modulordner Klicken Sie mit der rechten Maustaste auf PS

  1. Wählen Sie im angezeigten Kontextmenü Import-Module PS aus. Dadurch werden alle Dateien, die zum Ausführen von PowerShell-Befehlen benötigt werden, zu Ihrer aktuellen Sitzung (.psiles) hinzugefügt, sodass Sie mit der Bereitstellung von Skripts beginnen können!
  2. Wählen Sie im Popup-Kontextmenü Import-Modul PShis aus, um alle Dateien hinzuzufügen, die zum Ausführen von Powershell-Befehlen in Ihrer aktuellen Sitzung erforderlich sind (.