Welche Einstellungen muss ich ändern, damit meine Facebook-Informationen vor bestimmten Freunden verborgen bleiben- – Wie stelle ich sicher, dass meine Facebook-Aktivität privat ist-

Es ist kein Geheimnis, dass Facebook alles verfolgt, was wir auf der Website tun.Jedes Like, jeder Kommentar und jeder Beitrag wird in ihrer Datenbank gespeichert.Diese Informationen werden verwendet, um Anzeigen gezielt auszurichten und an Drittunternehmen zu verkaufen.Während dies für einige Leute keine große Sache sein mag, würden andere es vorziehen, ihre Facebook-Aktivitäten privat zu halten.Hier sind vier Möglichkeiten, um Ihre Facebook-Aktivität vor Freunden zu verbergen:

  1. Verwenden Sie die Datenschutzeinstellungen: Facebook verfügt über Datenschutzeinstellungen, mit denen Sie steuern können, wer Ihre Beiträge und Informationen sieht.Sie können wählen, ob Sie mit allen, nur mit Freunden oder mit bestimmten Freunden teilen möchten.Um auf die Datenschutzeinstellungen zuzugreifen, klicken Sie auf den Abwärtspfeil in der oberen rechten Ecke von Facebook und wählen Sie „Einstellungen“.Klicken Sie dann in der linken Spalte auf „Datenschutz“.Von hier aus können Sie einstellen, wer Ihre zukünftigen Posts und wer Ihre vergangenen Posts sehen kann.
  2. Begrenzen Sie, was Sie teilen: Eine andere Möglichkeit, Ihre Facebook-Aktivitäten privat zu halten, besteht darin, das, was Sie auf der Website teilen, einzuschränken.Wenn Sie möchten, dass nur bestimmte Personen bestimmte Dinge sehen, posten Sie es nicht auf Facebook.Teilen Sie Fotos und Updates mit bestimmten Personen über andere Methoden wie E-Mail oder Textnachricht.
  3. Akzeptieren Sie keine Freundschaftsanfragen von Personen, die Sie nicht kennen: Eine der einfachsten Möglichkeiten für jemanden, Ihre Facebook-Aktivitäten auszuspähen, besteht darin, Ihr Freund auf der Website zu werden.Wenn Sie jemanden im wirklichen Leben nicht gut genug kennen, müssen Sie ihn nicht als Freund auf Facebook hinzufügen.Ignoriere ihre Anfrage einfach oder lösche sie ganz.
  4. Verwenden Sie einen falschen Namen: Eine andere Möglichkeit, Ihre Facebook-Aktivitäten vor Freunden zu verbergen, ist die Verwendung eines falschen Namens.Füllen Sie beim Erstellen eines Profils alle erforderlichen Felder aus, verwenden Sie jedoch einen erfundenen Namen anstelle Ihres echten.

Wie stelle ich sicher, dass meine Facebook-Aktivität privat ist?

Es gibt einige Möglichkeiten, Ihre Facebook-Aktivitäten vor Freunden geheim zu halten.Sie können festlegen, wer Ihre Beiträge sehen kann, Sie können Datenschutzeinstellungen für einzelne Seiten einrichten oder das Facebook-Aktivitätsprotokoll verwenden, um bestimmte Aktivitäten auszublenden.1.Wählen Sie aus, wer Ihre Beiträge sehen kann: Sie können festlegen, dass nur bestimmte Personen Ihre Beiträge sehen können, indem Sie Datenschutzeinstellungen für Ihre Profilseite einrichten.Dazu: a.Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke Ihres Facebook-Profils und wählen Sie „Datenschutzeinstellungen“ b.Wählen Sie unter „Wer kann Ihre Beiträge sehen“ die Liste der Personen aus, denen Sie Zugriff gewähren möchten. c.Wählen Sie „Nur ich“, wenn Sie Beiträge nur mit sich selbst teilen möchten2.Datenschutzeinstellungen für einzelne Seiten einrichten: Wenn Sie nicht möchten, dass bestimmte Personen alle Ihre Beiträge auf einer bestimmten Seite sehen können, können Sie Datenschutzeinstellungen für diese Seite einrichten.Dazu: a.Klicken Sie auf das Zahnradsymbol in der oberen rechten Ecke einer bestimmten Seite und wählen Sie „Datenschutzeinstellungen“b.Wählen Sie unter „Wer kann diese Seite sehen“ aus, welche Personen Zugriff haben sollen. c.Wählen Sie „Nur ich“, wenn Sie Beiträge nur mit sich selbst teilen möchten3.Verwenden Sie das Facebook-Aktivitätsprotokoll: Wenn Sie mehr Kontrolle darüber haben möchten, welche Aktivitäten auf Ihrer Chronik sichtbar sind, können Sie das Facebook-Aktivitätsprotokoll verwenden. Dazu: a.Öffnen Sie auf Ihrem Desktop-Computer Facebook und klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke (bekannt als „Timeline“)b.Klicken Sie im Abschnitt „Verlauf“ unten in der Zeitleiste auf „Aktivitätsprotokoll“. c.Wählen Sie im Aktivitätsprotokoll unter „Datum“ einen Datumsbereich aus, aus dem alle Aktivitäten angezeigt werden sollen. Wählen Sie unter „Beiträge“ aus, welche Beitragstypen angezeigt werden sollen. Falls gewünscht, können Sie unter „Details“ auch auswählen, ob bestimmte Personen bestimmte Details zu jedem Post sehen können sollen oder nicht. Klicken Sie auf Änderungen speichern4.. Falls gewünscht,.

Kann ich meinen Online-Status auf Facebook verbergen, sodass bestimmte Personen nicht sehen können, wann ich aktiv bin?

Ja, Sie können Ihren Online-Status auf Facebook ausblenden, sodass bestimmte Personen nicht sehen können, wann Sie aktiv sind.Gehen Sie dazu folgendermaßen vor: 1.Melden Sie sich bei Facebook2 an.Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf den Link Kontoeinstellungen3.Klicken Sie unter „Datenschutz“ auf die Registerkarte „Aktivitätssteuerung“4.Unter „Wer kann meine Aktivität sehen?“ Wählen Sie die Option, die Ihren Anforderungen am besten entspricht5.Wählen Sie den Zeitraum aus, in dem Sie den Zugriff auf Ihre Aktivität einschränken möchten6.Klicken Sie auf die Schaltfläche „Änderungen speichern“7.Wenn Sie bestimmten Personen den Zugriff auf Ihre Aktivität entziehen möchten, wiederholen Sie diese Schritte und wählen Sie die Personen aus, die eingeschränkten Zugriff haben sollen8.Wenn Sie fertig sind, klicken Sie auf die Schaltfläche „Schließen“. Sie können Benachrichtigungen für bestimmte Freunde auch deaktivieren, indem Sie diesen Schritten folgen:1.Melden Sie sich bei Facebook2 an.Klicken Sie oben auf dem Bildschirm auf Freunde3.Klicken Sie in der Freundesliste auf den Namen eines Freundes4.Wählen Sie rechts auf der Profilseite unter „Benachrichtigungen“ entweder „Alle Beiträge“ oder „Nur Beiträge von dieser Seite“ aus.5.

Gibt es eine Möglichkeit zu verhindern, dass bestimmte Freunde sehen, was ich auf Facebook mag oder kommentiere?

Auf diese Frage gibt es keine allgemeingültige Antwort, da die beste Möglichkeit, Facebook-Aktivitäten vor bestimmten Freunden zu verbergen, je nach Beziehungsstatus und Facebook-Kontoeinstellungen unterschiedlich ist.Einige Tipps, wie Sie Facebook-Aktivitäten vor Freunden verbergen können, sind jedoch:

  1. Datenschutzeinstellungen verwenden.Der erste Schritt besteht darin, Ihre Datenschutzeinstellungen so anzupassen, dass nur bestimmte Personen Ihre Beiträge und Likes sehen können.Sie können dies tun, indem Sie im Hauptmenü von Facebook auf die Registerkarte „Datenschutz“ klicken, im Dropdown-Menü „Beiträge“ auswählen und dann auswählen, welche Arten von Beiträgen Sie mit Ihren Freunden teilen möchten (öffentlich oder privat).
  2. Kommentare deaktivieren.Wenn Sie nicht möchten, dass bestimmte Freunde Ihre Beiträge kommentieren können, können Sie Kommentare deaktivieren, indem Sie neben jedem Beitrag auf die Schaltfläche „Kommentare“ klicken und im Dropdown-Menü „Kommentare deaktivieren“ auswählen.Dadurch wird verhindert, dass jemand außer Ihnen Feedback zu Ihren Inhalten hinterlässt.
  3. Benutzer blockieren.Wenn Sie einen Freund vollständig daran hindern möchten, Ihre Facebook-Aktivitäten zu sehen, können Sie dies tun, indem Sie ihn mit der Funktion „Gesperrte Benutzer“ blockieren, die sich unter seinem Namen im Hauptmenü von Facebook befindet.Dadurch wird verhindert, dass sie Ihre Beiträge oder Likes sehen, unabhängig davon, ob sie Freunde sind oder nicht.

Kann ich verhindern, dass andere meine letzten Aktivitäten auf Facebook sehen?

Es gibt einige Möglichkeiten, Ihre Facebook-Aktivität vor Freunden zu verbergen.

  1. Sie können festlegen, dass Ihre letzten Aktivitäten nicht auf Ihrer Profilseite angezeigt werden.Das bedeutet, dass Personen nur Beiträge sehen können, die Sie in den letzten sieben Tagen erstellt haben.
  2. Sie können auch bestimmte Beiträge oder Seiten aus Ihrer Chronik ausblenden.Das bedeutet, dass die Leute sie nicht sehen können, es sei denn, sie kennen die genaue URL oder den Namen des Beitrags oder der Seite, die Sie verbergen möchten.
  3. Schließlich können Sie Kommentare zu bestimmten Beiträgen und Seiten deaktivieren, damit niemand darauf antworten kann.

Wie stelle ich sicher, dass nur genehmigte Freunde sehen können, was sich auf meiner Chronik befindet?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, um sicherzustellen, dass nur genehmigte Freunde sehen können, was sich auf deiner Chronik befindet.Sie können steuern, wer Ihre Beiträge sehen kann, indem Sie Datenschutzeinstellungen verwenden, Personen blockieren oder Beiträge vor bestimmten Freunden verbergen.

So steuern Sie, wer Ihre Beiträge sieht:

  1. Öffnen Sie Facebook und klicken Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms.
  2. Wählen Sie auf der Registerkarte Beiträge im Dropdown-Menü neben Beiträge von die Option Datenschutzeinstellungen aus.
  3. Wählen Sie Wer kann Ihre Posts von dieser Seite sehen und wählen Sie eine Liste von Personen aus, denen Sie Zugriff auf Ihre Posts gewähren möchten (oder alle).
  4. So verbergen Sie einen Beitrag vor bestimmten Freunden:
  5. Öffnen Sie Facebook und klicken Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke des Hauptbildschirms.
  6. Wählen Sie auf der Registerkarte Beiträge im Dropdown-Menü neben Beiträge von die Option Datenschutzeinstellungen aus.
  7. Wählen Sie Beitrag für bestimmte Freunde verbergen und geben Sie eine Liste der Freunde ein, die Sie von der Anzeige dieses Beitrags ausschließen möchten (oder alle).

Welche Datenschutzoptionen stehen mir zur Verfügung, um Aspekte meines Facebook-Profils auszublenden?

Den Nutzern von Facebook stehen eine Reihe von Datenschutzoptionen zur Verfügung.Einige Leute möchten ihr Profil möglicherweise vor Freunden verbergen, während andere bestimmte Informationen (z. B. ihren Beziehungsstatus) vor allen außer einigen wenigen Freunden verbergen möchten.Darüber hinaus können Benutzer ihr Profil vollständig öffentlich machen oder bestimmte Informationen nur bestimmten Freunden zeigen.

Welche Datenschutzeinstellungen sollte ich verwenden, um sicherzustellen, dass meine Facebook-Aktivitäten vor neugierigen Blicken verborgen sind?

Es gibt ein paar verschiedene Datenschutzeinstellungen, die Sie verwenden können, um Ihre Aktivitäten auf Facebook vor Freunden zu verbergen.

  1. Klicken Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke Ihrer Facebook-Seite.
  2. Wählen Sie Einstellungen aus dem Dropdown-Menü, das angezeigt wird.
  3. Klicken Sie unter Allgemein auf Datenschutzeinstellungen.
  4. Wählen Sie auf der Seite Datenschutzeinstellungen die Option Wer kann Ihre Beiträge und Seiten sehen?
  5. Wählen Sie in der angezeigten Liste der Optionen Nur ich (Meine Freunde) aus.
  6. Klicken Sie unten auf der Seite auf Änderungen speichern, um Ihre Änderungen zu übernehmen.