Wie setze ich ein gesperrtes Android-Telefon auf die Werkseinstellungen zurück- – Gibt es eine Möglichkeit, ein gesperrtes Android-Telefon hart zurückzusetzen-

Wenn Ihr Telefon gesperrt ist und Sie sich nicht an das Passwort erinnern können, gibt es ein paar Dinge, die Sie tun können, um es zurückzusetzen.Eine besteht darin, das Gerät auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen, wodurch alle Ihre Daten gelöscht werden.Eine andere Möglichkeit besteht darin, den Android-Geräte-Manager zum Zurücksetzen des Kennworts zu verwenden.Wenn keine dieser Optionen funktioniert, können Sie einen Hard-Reset versuchen.1.Factory ResetWenn Sie das Passwort Ihres Telefons vergessen haben und es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen möchten, müssen Sie zuerst in den Wiederherstellungsmodus booten.Schalten Sie dazu Ihr Gerät aus und halten Sie dann gleichzeitig die Lautstärketaste + Ein / Aus-Taste gedrückt, bis Sie das Wiederherstellungsmenü sehen.Navigieren Sie im Wiederherstellungsmodus mit den Lautstärketasten durch die Menüs und wählen Sie „Factory Reset“.Denken Sie daran, dass dadurch alle Ihre Daten gelöscht werden, also stellen Sie sicher, dass Sie vorher alle wichtigen Dateien gesichert haben.2.Android Device ManagerWenn Sie ein Android-Gerät mit einem darauf eingerichteten Google-Konto haben, können Sie das Passwort mit dem Android Device Manager aus der Ferne zurücksetzen.Gehen Sie dazu auf einem Computer oder einem anderen Telefon zu www.google.com/android/devicemanager und melden Sie sich mit den Anmeldedaten Ihres Google-Kontos an, die mit Ihrem gesperrten Gerät verknüpft sind.Wählen Sie nach der Anmeldung das Gerät aus der Liste aus und klicken Sie auf „Sperren“.Sie werden aufgefordert, ein neues Passwort einzugeben, das zum Entsperren Ihres Telefons aus der Ferne verwendet wird.3 . Hard Reset Ein Hard Reset sollte nur als letzter Ausweg durchgeführt werden, nachdem alle anderen Optionen ausgeschöpft wurden, da dadurch alle Ihre Daten vom Gerät gelöscht werden, einschließlich aller installierten Apps und gespeicherten Dateien.Um einen Hardreset durchzuführen, schalten Sie Ihr Telefon aus und halten Sie dann die Leiser- und die Ein/Aus-Taste gleichzeitig etwa 10 Sekunden lang gedrückt, bis der Startbildschirm angezeigt wird.

Gibt es eine Möglichkeit, ein gesperrtes Android-Telefon hart zurückzusetzen?

Es gibt keinen todsicheren Weg, ein gesperrtes Android-Telefon hart zurückzusetzen, aber es gibt mehrere Methoden, die funktionieren können.

Eine Methode besteht darin, einen Computer und ein Android-Datenwiederherstellungsprogramm zu verwenden.Dadurch können Sie auf den internen Speicher des Telefons zugreifen und es möglicherweise auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.

Eine andere Möglichkeit besteht darin, zu versuchen, den Entsperrcode des Geräts über eine physische Tastatur oder Tastenkombination einzugeben.Wenn keine dieser Methoden funktioniert, können Sie versuchen, mit einem Softwaretool wie Android Data Recovery Pro oder Phone Resetter Plus alle Daten auf dem Telefon zu löschen und das Betriebssystem dann von Grund auf neu zu installieren.

Wie wird ein gesperrtes Android-Telefon hart zurückgesetzt?

1.Wenn Ihr Android-Telefon gesperrt ist, müssen Sie es zuerst entsperren, indem Sie das richtige Passwort oder die richtige PIN eingeben.2.Gehen Sie als Nächstes zum Hauptmenü und wählen Sie „Einstellungen“.3.Tippen Sie unter „Allgemein“ auf „Hard Reset“.4.Wählen Sie auf dem Bestätigungsbildschirm „Ja“, um den Hard-Reset-Vorgang zu starten.5.Ihr Android-Telefon wird nun neu gestartet und auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.6.

Was sind die Schritte, um ein gesperrtes Android-Telefon hart zurückzusetzen?

1.Wenn Ihr Android-Telefon gesperrt ist, müssen Sie es zuerst entsperren, indem Sie den Sperrcode eingeben.2.Gehen Sie als Nächstes zum Hauptmenü und wählen Sie „Einstellungen“.3.Scrollen Sie nach unten zu „Telefon zurücksetzen“ und tippen Sie darauf.4.Wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm „Hard Reset“ aus.5.Bestätigen Sie Ihre Auswahl, indem Sie auf die Schaltfläche „Ja“ klicken.6.

Können Sie erklären, wie Sie ein gesperrtes Android-Telefon hart zurücksetzen?

Wenn Ihr Android-Telefon gesperrt ist, können Sie es auf die Werkseinstellungen zurücksetzen.Dadurch werden alle Ihre Daten gelöscht und das Telefon in seinen ursprünglichen Zustand zurückversetzt.Gehen Sie dazu folgendermaßen vor:

  1. Schalten Sie Ihr Handy aus.
  2. Halten Sie die Ein-/Aus-Taste gedrückt, bis der Bildschirm schwarz wird und eine Meldung mit der Aufschrift „Zum Starten eine beliebige Taste drücken“ angezeigt wird.
  3. Lassen Sie die Ein-/Aus-Taste los und drücken Sie die Leiser-Taste, bis Sie den Wiederherstellungsmodus erreichen (der Android-Roboter mit einem Ausrufezeichen).
  4. Verwenden Sie die Lauter- oder Leiser-Taste, um Wipe Data/Factory Reset auszuwählen, und drücken Sie dann zur Bestätigung die Ein-/Aus-Taste.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, wählen Sie auf dem nächsten Bildschirm Ja, um den Rücksetzvorgang zu bestätigen.

Wer kann mir beibringen, wie man ein gesperrtes Android-Telefon hart zurücksetzt?

Wenn Ihr Android-Telefon gesperrt ist, können Sie es mit einem Hard-Reset entsperren.Dadurch werden alle Ihre Daten und Einstellungen gelöscht, aber das Telefon sollte auf den Werkszustand zurückgesetzt werden.

So führen Sie einen Hard-Reset auf einem Android-Telefon durch:

  1. Schalten Sie das Gerät aus, indem Sie den Netzschalter gedrückt halten, bis der Bildschirm schwarz wird.
  2. Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, bis „Android System Recovery“ auf dem Bildschirm angezeigt wird.
  3. Drücken Sie die Leiser-Taste, um „Daten löschen/Zurücksetzen auf Werkseinstellungen“ zu markieren, und drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um es auszuwählen.
  4. Drücken Sie die Lauter-Taste, um „Ja“ zu markieren, und drücken Sie die Ein-/Aus-Taste, um Ihre Auswahl zu bestätigen.
  5. Wenn Sie dazu aufgefordert werden, drücken Sie den Netzschalter erneut, um Ihr Gerät neu zu starten.

Wie kann man ein gesperrtes Android-Telefon hart zurücksetzen?

Wenn Ihr Telefon mit einem Passwort oder einer PIN gesperrt ist, müssen Sie es zuerst entsperren, bevor Sie fortfahren können.Wenn Ihr Telefon nicht gesperrt ist, gehen Sie folgendermaßen vor:1.Tippen Sie im Hauptbildschirm auf die Menü-Schaltfläche (drei Striche in einem Dreieck).2.Tippen Sie auf Einstellungen.3.Tippen Sie unter „Allgemein“ auf Telefon zurücksetzen.4.Geben Sie Ihren Sperrcode oder Ihre PIN-Nummer ein und drücken Sie OK.5.Tippen Sie auf Ja, wenn Sie dazu aufgefordert werden, um zu bestätigen, dass Sie Ihr Telefon zurücksetzen möchten.6.

Mögliche Methoden zum harten Zurücksetzen eines gesperrten Android-Telefons?

1.Schalten Sie das Telefon aus und entfernen Sie den Akku2.Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Einschalttaste gedrückt3.Wenn Sie eine Warnmeldung sehen, lassen Sie beide Tasten los4.Halten Sie die Lauter-Taste gedrückt, und halten Sie dann die Ein-/Aus-Taste gedrückt5.Wenn Sie eine Meldung sehen, die „Android-Systemwiederherstellung“ sagt, lassen Sie beide Tasten los6.Halten Sie die Leiser-Taste gedrückt und drücken Sie dann kurz die Ein-/Aus-Taste7.Scrollen Sie mit dem Finger zu „Daten löschen/Werkseinstellungen zurücksetzen“8.Scrollen Sie mit dem Finger zu „Ja“9.Scrollen Sie mit dem Finger zu „reboot system now“10.