Wie setze ich mein Administratorkennwort auf meinem Chromebook zurück – Wie setze ich mein Chromebook ohne Kennwort auf die Werkseinstellungen zurück

Wenn Sie das Passwort Ihres Chromebooks vergessen haben, gibt es mehrere Möglichkeiten, es zurückzusetzen.Eine Möglichkeit besteht darin, die Wiederherstellungsoptionen Ihres Google-Kontos zu verwenden.Wenn Sie kein Google-Konto haben oder aus irgendeinem Grund nicht auf Ihr Konto zugreifen können, können Sie Ihr Chromebook auch per „Powerwash“ zurücksetzen.Dadurch werden alle Daten auf Ihrem Chromebook gelöscht und es wird auf die Werkseinstellungen zurückgesetzt.

So führen Sie einen Powerwash für ein Chromebook durch:

  1. Klicken Sie auf den Statusbereich in der unteren rechten Ecke Ihres Bildschirms, wo Ihr Kontobild erscheint.Klicken Sie dann auf Einstellungen .
  2. Klicken Sie unten auf der Seite auf Erweiterte Einstellungen anzeigen .
  3. Klicken Sie im Abschnitt „Powerwash“ auf Powerwash . Ein Bestätigungsfenster wird angezeigt.
  4. Um fortzufahren, klicken Sie auf Neu starten . Ihr Chromebook wird neu gestartet und führt Sie erneut durch den Einrichtungsvorgang.

Wie setze ich mein Chromebook ohne Passwort auf die Werkseinstellungen zurück?

Wie lösche ich ein Chromebook ohne Passwort?Chromebooks eignen sich hervorragend für unterwegs, aber sie können frustrierend sein, wenn Sie Ihr Passwort verlieren.Glücklicherweise gibt es eine Möglichkeit, Ihr Chromebook zu löschen, ohne Ihr Passwort eingeben zu müssen.So geht’s: 1.Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Chromebook und melden Sie sich mit Ihrem Google-Konto an.2.Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms (oder drücken Sie Strg+Alt+T).3.Wählen Sie „Einstellungen“.4.Klicken Sie unter „Benutzer“ auf „Benutzer entfernen“.5.Geben Sie die mit dem Chromebook verknüpfte E-Mail-Adresse ein und klicken Sie auf „Entfernen“.6.Klicken Sie auf „OK“, um zu bestätigen, dass Sie das Benutzerkonto löschen und Ihr Chromebook neu starten möchten.

Was mache ich, wenn ich das Passwort meines Chromebooks vergessen habe?

Wenn Sie das Passwort Ihres Chromebooks vergessen haben, können Sie versuchen, den Zugriff wiederherzustellen.Zunächst können Sie versuchen, Ihr Chromebook zurückzusetzen, indem Sie zum Bildschirm „Chromebook-Wiederherstellung“ gehen und den Anweisungen auf dem Bildschirm folgen.Wenn das nicht funktioniert, können Sie auch versuchen, eine andere Kombination aus Benutzername und Passwort zu verwenden, falls verfügbar.Wenn alles andere fehlschlägt, können Sie sich schließlich an den Kundendienst wenden, um Hilfe bei der Wiederherstellung des Passworts Ihres Chromebooks zu erhalten.

Wie melde ich mich bei einem gesperrten Chromebook an?

Um sich bei einem gesperrten Chromebook anzumelden, versuchen Sie zunächst, sich mit Ihrem Google-Konto anzumelden.Wenn das nicht funktioniert, können Sie versuchen, das Administratorkennwort oder einen Wiederherstellungsschlüssel einzugeben.

Können Sie ein gestohlenes Chromebook auf die Werkseinstellungen zurücksetzen?

Wenn Ihr Chromebook gestohlen wurde, besteht die Möglichkeit, dass der Dieb es bereits gelöscht hat.Gehen Sie folgendermaßen vor, um ein Chromebook ohne Passwort zu löschen:

  1. Öffnen Sie den Chrome-Browser auf Ihrem Computer und melden Sie sich bei Ihrem Google-Konto an.
  2. Klicken Sie auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms und wählen Sie Einstellungen aus dem sich öffnenden Menü.
  3. Klicken Sie unter „Chromebooks“ auf Erweiterte Einstellungen und dann auf Gerät zurücksetzen.
  4. Befolgen Sie die Anweisungen auf dem Bildschirm, um alle Daten auf Ihrem Chromebook zu löschen und es auf die Werkseinstellungen zurückzusetzen.

Wie lösche ich meine persönlichen Daten von einem Chromebook, bevor ich es zurücksende?

Es gibt einige Möglichkeiten, Ihr Chromebook zu löschen, ohne Ihr Passwort eingeben zu müssen.

  1. Verwenden Sie die Funktion „Löschen“ im Hauptmenü des Chromebooks.Dadurch werden alle Ihre Daten gelöscht, einschließlich aller Dateien, die Sie in der Cloud gespeichert haben.
  2. Wenn Sie nur einige persönliche Daten löschen müssen, können Sie die Funktion „Browserdaten löschen“ im Hauptmenü von Chrome OS verwenden.Dadurch werden Ihr gesamter Browserverlauf und zwischengespeicherte Seiten von Websites gelöscht, es werden jedoch keine Dateien oder Ordner entfernt, die Sie auf Ihrem Chromebook gespeichert haben.
  3. Sie können auch die Funktion „Lokale Dateien und Ordner löschen“ im Hauptmenü von Chrome OS verwenden, wenn Sie nur einige bestimmte Dateien oder Ordner aus dem Speicherplatz Ihres Chromebooks löschen möchten, aber nicht alles andere darauf löschen möchten.