Wie viel Speicherplatz benötigen Sie auf Ihrem iPhone, um ein YouTube-Video herunterzuladen – Was sind die besten Apps zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone-

Gibt es ein bestimmtes YouTube-Video, das Sie gerne auf Ihrem iPhone haben möchten?Sie haben Glück, denn es gibt einige Möglichkeiten, YouTube-Videos direkt auf Ihr Gerät herunterzuladen.Hier sind einige Methoden, die Sie verwenden können, um die Arbeit zu erledigen.

Die erste Methode ist die Verwendung des Safari-Webbrowsers.Navigieren Sie einfach zu dem YouTube-Video, das Sie herunterladen möchten, und tippen Sie dann auf die Schaltfläche „Teilen“.Wählen Sie im Teilen-Menü „Link kopieren“.Öffnen Sie als Nächstes den App Store und suchen Sie eine Download-App namens „Documents by Readdle“.Starten Sie nach der Installation die App und fügen Sie den kopierten YouTube-Link in die Browserleiste ein.Die App bietet Ihnen nun verschiedene Dateiformatoptionen zum Herunterladen des Videos – wählen Sie MP

Wenn Sie keine zusätzlichen Apps installieren möchten, gibt es eine andere Möglichkeit, YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunterzuladen.Bei dieser Methode verwenden wir ein Online-Konverter-Tool namens FLVTO (https://www.flvto.biz/). Beginnen Sie mit der Navigation zu FLVTO in Safari und geben Sie dann die URL des gewünschten YouTube-Videos in das bereitgestellte Konvertierungsfeld ein.Stellen Sie sicher, dass MP

  1. und klicken Sie auf „Herunterladen“.Das Video wird nun auf Ihrem iPhone gespeichert!
  2. s als Ihr Ausgabeformat ausgewählt und klicken Sie dann auf „Video konvertieren“.Sobald die Konvertierung abgeschlossen ist, klicken Sie einfach auf „Download MPile“ – Ihr iOS-Gerät sollte Sie automatisch fragen, wo Sie die heruntergeladene Datei auch speichern möchten (wir empfehlen, sie in iCloud Drive für einfachen Zugriff zu speichern).

Was sind die besten Apps zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunterzuladen.Sie können die integrierte YouTube-App oder eine der vielen im App Store verfügbaren Drittanbieter-Apps verwenden.Hier sind vier der besten Apps zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone:

YouTube Downloader HD ist eine der beliebtesten und bekanntesten Apps zum Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone.Es ist kostenlos und bietet eine Menge Funktionen, darunter die Unterstützung für das gleichzeitige Herunterladen mehrerer Videos, Hintergrund-Downloads und mehr.

iTube ist eine weitere großartige Option, wenn Sie mehrere YouTube-Videos gleichzeitig herunterladen möchten.Es hat eine einfache Benutzeroberfläche und unterstützt sowohl den Quer- als auch den Hochformatmodus.Außerdem verfügt es über unzählige weitere Funktionen, darunter die Unterstützung für das Hinzufügen von Anmerkungen zu Ihren Videos, das Speichern von Video-Thumbnails als Bilder und mehr.

MX Player ist eine weitere großartige Option, wenn Sie nur ein einzelnes Video von YouTube herunterladen möchten.Es hat eine benutzerfreundliche Oberfläche und unterstützt sowohl den Quer- als auch den Hochformatmodus.Außerdem verfügt es über unzählige weitere Funktionen, darunter die Unterstützung für das Hinzufügen von Untertiteln zu Ihren Videos, das Abspielen von Audiospuren beim Ansehen von Videos und vieles mehr.

VLC Media Player ist ein leistungsstarker Mediaplayer, der auch zum Herunterladen von YouTube-Videos von Ihrem iPhone/iPad/iPod touch verwendet werden kann. Es ist kostenlos und hat eine einfach zu bedienende Oberfläche, die perfekt ist, wenn Sie mit Mediaplayern im Allgemeinen nicht vertraut sind.

  1. YouTube-Downloader HD
  2. iTube
  3. MX-Player
  4. VLC Media Player

Wie können Sie YouTube-Videos in der Kamerarolle Ihres iPhones speichern?

Es gibt einige Möglichkeiten, YouTube-Videos in der Kamerarolle Ihres iPhones zu speichern.

Die erste Möglichkeit besteht darin, die YouTube-App zu öffnen und nach dem Video zu suchen, das Sie speichern möchten.Wenn Sie das Video gefunden haben, tippen Sie darauf.Tippen Sie im nächsten Bildschirm auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms.Dadurch wird ein Menü geöffnet, in dem Sie auswählen können, ob Sie Video speichern unter, Video mit Freunden teilen oder Zur Wiedergabeliste hinzufügen möchten.

Die zweite Möglichkeit besteht darin, YouTube zu öffnen und auf die drei Linien in der oberen linken Ecke des Bildschirms zu klicken.Dadurch wird ein Menü geöffnet, in dem Sie auswählen können, ob Sie Video speichern unter, Video mit Freunden teilen oder Zur Wiedergabeliste hinzufügen möchten.

Die dritte Möglichkeit besteht darin, ein YouTube-Video gedrückt zu halten, bis es automatisch abgespielt wird.Lassen Sie dann Ihren Finger los und wählen Sie im angezeigten Popup-Menü die Option Video von aktuellem Standort speichern.

In welchen Formaten können YouTube-Videos auf ein iPhone heruntergeladen werden?

YouTube-Videos können in einer Vielzahl von Formaten auf ein iPhone heruntergeladen werden.Das gängigste Format ist MP4, aber YouTube bietet auch FLV-, 3GP- und MKV-Dateien an.Um ein Video herunterzuladen, öffnen Sie die YouTube-App und suchen Sie nach dem Video, das Sie herunterladen möchten.Tippen Sie auf das Video, um es im Hauptbildschirm der App zu öffnen.Tippen Sie auf der rechten Seite des Bildschirms auf Herunterladen.Wenn das Video noch nicht heruntergeladen wurde, beginnt YouTube sofort mit dem Herunterladen.Wenn der Download abgeschlossen ist, tippen Sie auf Öffnen, um es auf Ihrem iPhone anzusehen.

Wie laden Sie YouTube-Videos herunter, um sie offline auf Ihrem iPhone anzusehen?

Es gibt verschiedene Möglichkeiten, YouTube-Videos für die Offline-Anzeige auf Ihrem iPhone herunterzuladen.Sie können die YouTube-App, die YouTube-Website oder eine Drittanbieter-App wie YT Downloader verwenden. Der einfachste Weg, YouTube-Videos offline anzusehen, ist die YouTube-App.Öffnen Sie die YouTube-App und tippen Sie auf die drei Striche in der oberen linken Ecke des Bildschirms.Tippen Sie auf Offline-Videos und wählen Sie ein Video zum Herunterladen aus.Nachdem Sie ein Video ausgewählt haben, wird es automatisch heruntergeladen. Um ein heruntergeladenes Video offline anzusehen, öffnen Sie die YouTube-App und tippen Sie unten auf dem Bildschirm auf Offline-Videos.Wählen Sie ein Video zum Abspielen aus und es wird sofort abgespielt, ohne dass Sie warten müssen, bis es heruntergeladen wurde. (Wenn Sie ein iPhone 6 oder höher haben, können Sie auch AirPlay Mirroring verwenden, um heruntergeladene Videos drahtlos von Ihrem iPhone auf Ihren Fernseher zu streamen.) Sie können auch auf Offline-Videos zugreifen, indem Sie youtube.com/OfflineVideos besuchen. Wenn Sie diese Seite besuchen, werden alle zuletzt angesehenen Videos unter „Meine Bibliothek“ > ​​“Offline-Videos“ aufgelistet. Um ein heruntergeladenes Video online anzusehen, öffnen Sie youtube.com und klicken Sie auf eines Ihrer zuletzt angesehenen Videos.Das Video wird sofort abgespielt, ohne dass Sie warten müssen, bis es geladen ist. (Wenn Sie ein iPhone 6 oder höher haben, können Sie auch AirPlay Mirroring verwenden, um Online-Videos von youtube.com drahtlos auf Ihren Fernseher zu streamen.) Das können Sie auch auf Online-Videos zugreifen, indem Sie youtube.com/watch besuchen?v=DEINEVIDEOID&feature=youtu . Wenn Sie diese Seite besuchen, geben Sie einfach IHREVIDEOID in die Suchleiste oben auf der Seite ein (ohne Anführungszeichen). Klicken Sie dann auf eines Ihrer Ergebnisse, das in den Suchergebnissen angezeigt wird (Video-Thumbnails). Wenn Sie schließlich mehrere Videos auf einmal herunterladen möchten, anstatt sie einzeln herunterzuladen, gibt es einige Apps von Drittanbietern, mit denen Sie nicht nur herunterladen, sondern auch Videos herunterladen können spielen Sie auch lokale Dateien direkt aus Ihrem Telefonspeicher ab!Einige beliebte sind YT Downloader , der sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar ist., der sowohl für Android- als auch für iOS-Geräte verfügbar ist.

Ist es legal, YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunterzuladen?

Ja, es ist legal, YouTube-Videos auf Ihr iPhone herunterzuladen.Es gibt jedoch ein paar Vorbehalte: Zunächst müssen Sie die YouTube-App auf Ihrem iPhone installiert haben, um Videos herunterladen zu können; Zweitens müssen Sie sich an die Nutzungsbedingungen von YouTube halten (die das Herunterladen von Videos für kommerzielle Zwecke generell verbieten); und schließlich können Sie bestimmte Arten von Videos möglicherweise nicht herunterladen (z. B. urheberrechtlich geschütztes Material).

Kann die Akkulaufzeit beeinträchtigt werden, wenn YouTube-Videos auf ein iPhone heruntergeladen werden?

Es gibt keine endgültige Antwort auf diese Frage, da sie von einer Vielzahl von Faktoren abhängt, einschließlich der Art des iPhone, das Sie verwenden, und der Videos, die Sie herunterladen.Im Allgemeinen kann man jedoch mit Sicherheit sagen, dass die Akkulaufzeit durch das Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone nicht wesentlich beeinträchtigt wird.

Welche Risiken bestehen beim Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone?

Mit dem Herunterladen von YouTube-Videos auf Ihr iPhone sind einige Risiken verbunden.Der erste ist, dass, wenn das Video, das Sie herunterladen, urheberrechtlich geschützt ist, dies möglicherweise illegal ist.Darüber hinaus kann das Herunterladen von Videos Bandbreite und Speicherplatz auf Ihrem Gerät verbrauchen, was sich auf die Leistung auswirken kann.Wenn Sie schließlich eine schädliche Videodatei herunterladen, könnte sie Ihr iPhone mit Malware oder Viren infizieren.

Wie kann ich sicherstellen, dass mein heruntergeladenes YouTube-Video reibungslos auf meinem iPhone abgespielt wird?

Es gibt ein paar Dinge, die Sie tun können, um sicherzustellen, dass Ihr heruntergeladenes YouTube-Video reibungslos auf Ihrem iPhone abgespielt wird.Stellen Sie zunächst sicher, dass das Video das richtige Format für die Wiedergabe auf einem iPhone hat.Videos im MP4- oder AVI-Format funktionieren am besten, während Videos im Flash- oder QuickTime-Format möglicherweise nicht richtig abgespielt werden.Stellen Sie zweitens sicher, dass Sie das Video in den internen Speicher Ihres iPhones herunterladen, anstatt iTunes zu verwenden.Dadurch wird sichergestellt, dass das Video lokal gespeichert wird und keine zusätzliche Bandbreite von YouTube oder iCloud benötigt.Stellen Sie schließlich sicher, dass Sie eine gute Internetverbindung haben, wenn Sie Videos auf Ihr iPhone herunterladen und abspielen.